+ Antworten
Seite 50 von 50 ErsteErste ... 40484950
Ergebnis 491 bis 499 von 499
  1. Avatar von bunte-Kuh
    Registriert seit
    20.06.2018
    Beiträge
    21.325

    AW: Reim dich, oder ich fress dich!

    Als die Traute mit der Raute
    morgens aus dem Fenster schaute,
    vernahm sie unbekannte Laute,
    vor denen sie es schrecklich graute:
    ein Minister saß und kaute
    Probleme, die er dann verdaute,
    bevor er übern Zaun abhaute.

    … geht da noch mehr? Was reimt sich noch auf "Raute"?
    🍀 Viel Glück!

  2. Avatar von Perlengazelle
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4.215

    AW: Reim dich, oder ich fress dich!

    Wobei er sich nen Apfel klaute.
    Womit zu Haus er Bier sich braute.
    Derweil die Mieze laut miaute,
    weil sie dem Trunk doch sehr misstraute.

  3. Avatar von bunte-Kuh
    Registriert seit
    20.06.2018
    Beiträge
    21.325

    AW: Reim dich, oder ich fress dich!

    … genial!

    Er trank, bis sich der Himmel blaute
    und er sein Chemisett versaute,
    worauf er einen Joint sich baute
    und danach aufs Ohr sich haute.
    🍀 Viel Glück!

  4. Avatar von Perlengazelle
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4.215

    AW: Reim dich, oder ich fress dich!

    Das alles, weil im Bett 'ne Flaute.
    Denn die Braut, die Angetraute,
    former known als Edeltraute,
    nicht so schwärmte für's Versaute.


    Eins doppelt ...

  5. Avatar von bunte-Kuh
    Registriert seit
    20.06.2018
    Beiträge
    21.325

    AW: Reim dich, oder ich fress dich!

    Makes nothing.

    Mir hat das gestern als Einstieg sehr gut gepasst, denn ich arbeite an einem neuen Papiertheaterstück für Kinder - und das kommt in Reimen daher. Wahnsinnig hochwertig, natürlich ("Wollemerse reilasse?"), aber die Kleinen mögen so was.

    Es geht um ein Drachenfest auf der Schloßwiese. Jede Figur hat einen besonderen Drachen, bis auf den Herrn König. Kostprobe gefällig?
    ...

    Wolle, Federn, Kopfsalat –
    alle Drachen sind am Start...
    nur der König muß gleich weinen,
    denn er hat noch immer keinen.

    Da scheppert blechern eine Dose,
    ach nein – das ist die Eisenhose
    von Ritter Rudi, dem Getreuen:
    er will den König jetzt erfreuen.

    „Ich hatte doch ein Drachenschild,
    darauf war ein Drachenbild
    und daraus konnt ich einen Drachen
    mit nem Drachen darauf machen.“



    Was sich reimt, ist gut. (Pumuckl)
    🍀 Viel Glück!

  6. Avatar von Perlengazelle
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4.215

    AW: Reim dich, oder ich fress dich!

    Was sich reimt, ist gut. (Pumuckl)
    Wo er recht hat, hat er recht!!!

  7. Avatar von bunte-Kuh
    Registriert seit
    20.06.2018
    Beiträge
    21.325

    AW: Reim dich, oder ich fress dich!

    (Kein) Osterspaziergang 2020
    frei nach Herrn Faggju Göthe

    Vom Eise befreit sind Strom und Bäche,
    durch des Frühlings holden, belebenden Blick,
    im Tale grünet Hoffnungsglück.
    Der alte Winter in seiner Schwäche
    zog sich in rauhe Berge zurück.

    Von dorther sendet er, fliehend nur
    einen Virus mit Husten und Fieber
    in Wellen über die grünende Flur,
    da wären uns Schneeschauer lieber.
    Aber die Sonne strahlt hell allhier,
    will alles mit Farben verschönern;
    doch an Blumen fehlts im Revier
    und die Menschen quarantänern.

    Aus dem hohlen, finstren Tor
    dringt kein buntes Gewimmel hervor,
    in niedriger Häuser dumpfen Gemächern,
    im Druck von Giebeln und Dächern
    verharren sie traurig und bleiben zuhaus;
    durch leere Straßen pfeift der Wind,
    der Virus lässt niemanden raus,
    weshalb sie alle drinnen sind.

    Unterm weiten, blauen Himmel
    hört man Stille, kein Getümmel
    und traurig klagen groß und klein:
    hier bin ich Mensch, ich bleib daheim.

    🍀 Viel Glück!


  8. Registriert seit
    24.03.2020
    Beiträge
    836

    AW: Reim dich, oder ich fress dich!



    Ist das g‘lesne Minnegesang?
    Oh weh, ein Osterspaziergang
    Der etwas anderen Gattung zwar,
    Jedoch - was ist heut nicht sonderbar???
    In the beginning there was nothing, which exploded.
    Sir Terry Pratchett.

  9. Avatar von Marmara
    Registriert seit
    10.02.2017
    Beiträge
    2.161

    AW: Reim dich, oder ich fress dich!

    Sonderbar ist gar nichts mehr
    doch freuen wir uns doch mal sehr
    dass heute schönes Wetter ist
    der Regen nicht vom Himmel pisst

    Spaziergänge sind angesagt
    und joggen geht den ganzen Tag
    da lernt man gleich den Nachbarn kennen
    kann lachen und gemeinsam flennen

    Vielleicht geht auch ein kleiner Flirt
    gebot'ner Abstand keinen stört
    und mit Genuss legt man was drauf
    Erotik flackert wieder auf!

+ Antworten
Seite 50 von 50 ErsteErste ... 40484950

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •