Antworten
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 75
  1. User Info Menu

    Requiem auf die Bricom



    Bricom, leider, leider ade
    das tut nicht nur mir sehr weh

    denn ich sag es unumwunden
    wir hatten hier eine Art Heimat gefunden

    aus der wir nun vertrieben werden
    allesamt, wie Schafe in Herden

    hatte jemand ein Problem
    er brauchte nur ins Forum zu gehen

    und fand dort mitfühlende Seelen
    brauchte sich nicht mehr allein zu quälen

    manchmal wurde hier gelitten
    kontrovers auch gern gestritten

    aber alles war erträglich
    Einigung auch meistens möglich

    und wer nicht aufhörte zu toben
    dem wurde ein Riegel vorgeschoben

    er wurde einfach ratzfatz gesperrt
    weitere Bosheiten somit verwehrt

    eigentlich war es hier richtig gut
    traurig sind wir, es gibt auch Wut

    die Bricom hatte sich bewährt
    und die Schließung ist nur verkehrt

    ich vermute, es geht um Geld
    wie immer in dieser komischen Welt

    dabei gab es Werbung zu Hauf
    die nahmen wir sogar in Kauf

    aber nichts währt ewig im Leben
    ein Klischee - doch so ist das eben

    meckern, klagen hat keinen Zweck
    die Bricomgurus kümmert's nen Dreck

    es hat sich auch schon ein Asyl aufgetan
    packt die Koffer, Mädels, ran!



    Der Mensch lebt nicht vom Brot allein
    er braucht auch die Literatur

    by me ...

  2. User Info Menu

    AW: Requiem auf die Bricom



    komm doch einfach hier hin: klick

    über 600 sind schon da
    So wie die Schere und der Wasserkrug des sorgsamen Gärtners den Baum in die Höhe treiben, so lassen die Schmerzen und die Tränen vom vergangenen Jahr des Menschen Seele reifen. (chinesisches Sprichwort)

  3. User Info Menu

    AW: Requiem auf die Bricom

    die briccom war ein hort des klagens,

    doch nicht nur immer das,

    sehr oft auch nur ein ort des wagens,

    zumindest gab es mal ein ass,

    die meisten hier sind lange dort schon

    mal mehr, mal weniger aktiv,

    aus einer tocher wird ein sohn.

    beliefe, beliefe, beliefe.

    das gibt es eigentlich nur hier so,

    auch kinder sterben hier,

    doch niemand ist komlett alleine,

    es gibt ein großes wir.

    ----------

    ich könnte noch stundenlang weiterschreiben, ich atme sowas aus.

    jetzt erstmal mittagspause mit lieblings
    So wie die Schere und der Wasserkrug des sorgsamen Gärtners den Baum in die Höhe treiben, so lassen die Schmerzen und die Tränen vom vergangenen Jahr des Menschen Seele reifen. (chinesisches Sprichwort)

  4. User Info Menu

    AW: Requiem auf die Bricom

    Zitat Zitat von Henne65 Beitrag anzeigen


    komm doch einfach hier hin: klick

    über 600 sind schon da
    Danke, aber ich habe mich gestern schon angemeldet und bin dort "Wendy".
    Fyona war hier nur eine Notlösung

    Der Mensch lebt nicht vom Brot allein
    er braucht auch die Literatur

    by me ...

  5. User Info Menu

    AW: Requiem auf die Bricom

    Oh schön Fyona (oder auch neu Wendy) .

    Ich bin mit meinem alten (neuen) Namen umgezogen. Weiß nicht mehr genau, wie lange ich Bri-Userin bin. Aber vormals als Amboise unterwegs, dann mal ne Pause und wieder zurück.

    Die Bri in ihrer Vielfalt ist/war einfach unschlagbar.

    Hätte sogar manchem/r PolitikerIn gut zu Gesicht gestanden, sich hier mal in den entsprechenden Foren einzufinden, um zu lesen.

  6. Inaktiver User

    AW: Requiem auf die Bricom

    Zitat Zitat von Henne65 Beitrag anzeigen

    beliefe, beliefe, beliefe.
    ???

  7. User Info Menu

    AW: Requiem auf die Bricom

    Zitat Zitat von Henne65 Beitrag anzeigen

    beliefe, beliefe, beliefe.
    Stundenlang?

    ...dann doch aber bitte in einer Sprache, die du beherrschst. Aber vermutlich ist müssen wir auch Gemmen wie "briccom" als küntlerische Freiheit verstehen...


  8. User Info Menu

    AW: Requiem auf die Bricom

    Hi Lizzie, deine Fußzeile trifft den Nagel auf den Kopf!
    Katzen lieben Menschen viel mehr, als sie zugeben wollen,
    aber sie besitzen genug Weisheit, es für sich zu behalten.


    Mary Eleanor Wilkins Freeman (1852 - 1930), US-amerikanische Schriftstellerin

  9. User Info Menu

    AW: Requiem auf die Bricom

    Emmi, dankeschön! Kommt aus tiefstem Herzen.


  10. User Info Menu

    AW: Requiem auf die Bricom

    @Chambord
    Amboise ist auch ein schöner Name und ein schönes Schloss !

    Aber das neue Forum ist so düster und nüchtern, auf jeden Fall gewöhnungsbedürftig.
    Ich schreibe hier noch, solange es geht ...
    Geändert von Fyona (19.11.2021 um 08:08 Uhr) Grund: ein "b" vergessen ...

    Der Mensch lebt nicht vom Brot allein
    er braucht auch die Literatur

    by me ...

Antworten
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •