+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

  1. Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    10.228

    AW: Blog schreiben - wie geht's?

    Zitat Zitat von GuteLaune Beitrag anzeigen
    Sie möchte alles niederschreiben. Und ich versuche, ihr dabei zu helfen. Mir ist schon klar, dass so ein "Buch" kein Spiegel-Bestseller wird. Deshalb ja die Idee des Blogs - das ist sicherlich finanziell günstiger als ein Buch im Selbstverlag.
    Ich halte auch einen Blog für die bessere Idee. Aber ein Buch im Selbstverlag kostet heute dann nix mehr, wenn man es als E-Book auf Plattformen wie KDP (Amazon) oder iBooks (Apple) veröffentlicht. Über KDP kann man es den Käufern sogar gedruckt zur Verfügung stellen.

  2. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    30.229

    AW: Blog schreiben - wie geht's?

    Blog kann durchaus auch als Marketing oder als Testlauf für ein Buch fungieren. Wenn man keine Leser für sein Blog bekommt, sollte man sich nur in Richtung Buch stürzen, wenn man eine gute Vorstellung hat, wie man offline Marketing betreiben kann. Ein Blog, das man als öffentliches Tagebuch zum Laut-Nachdenken führt, ist nmE nicht so deprimierend wie ein Buch, das keiner lesen will.
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  3. Avatar von GuteLaune
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    6.894

    AW: Blog schreiben - wie geht's?

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Blog kann durchaus auch als [...] als Testlauf für ein Buch fungieren.
    So sehe ich das auch, und so werde ich auch argumentieren.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •