+ Antworten
Seite 4 von 155 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 1548
  1. Inaktiver User

    Re: Wer Limerick-t mit?

    Ein andrer Matrose aus Zürich
    sagt froh: Im Urlaub da führ ich
    ein Leben ganz frei
    alles ist einerlei
    das bringt Schwierigkeit, sicher, das spür ich!

  2. Inaktiver User

    Re: Wer Limerick-t mit?

    Ein Nicker aus Nickershausen
    hat im Köpfchen nur Flausen
    doch das arme Schwein
    fällt immer rein
    in die Grube, man lässt in sausen

  3. Inaktiver User

    Re: Wer Limerick-t mit?

    Es fehlt ein Komma im Rhabarber,
    ich fürcht', mein großer Sohn wird Vater.
    Der Kleine meint, in sich gekehrt:
    "Haben wir Glück, so wird's ein Pferd."

  4. Inaktiver User

    Re: Wer Limerick-t mit?

    Heute gabs Hühnchen in der Kantine
    serviert von der wunderschönen Christine
    das Huhn ist zart
    sagt der mit dem Bart
    und so kam ins Rollen die ganze Lawine


    Christine die hat missverstanden
    dass der Gast da in noblen Gewanden
    die Speise beschrieben
    nicht sie wie die lieben
    Kollegen sie oft so gern nannten
    Und sie klebte dem Mann eine Watschen
    dass der arme fiel bald aus den Latschen
    er schaute nur dumm
    sie drehte sich um
    er traut sich nicht ihren Hintern betatschen

  5. Inaktiver User

    Re: Wer Limerick-t mit?

    Ein Nicker aus Nickershausen
    hat im Köpfchen nur Flausen
    doch das arme Schwein
    fällt immer rein
    in die Grube, man lässt ihn sausen
    Da sitzt er in seiner Kartausen
    der Nicker mit all seinen Flausen
    und seine Geliebte
    der es ja beliebte
    die lachte und setzt sich zum Schmausen

  6. Inaktiver User

    Re: Wer Limerick-t mit?

    Und sie klebte dem Mann eine Watschen
    dass der arme fiel bald aus den Latschen
    er schaute nur dumm
    sie drehte sich um
    er traut sich nicht ihren Hintern betatschen
    Obwohl der ihn lockte
    und kein bißchen schockte
    und so gab er ihr schnell einen Kuß
    weil Frieden sein muß
    darauf sie für ihn durch die Küche rockte

    nun sind sie ein Paar
    mit Herz und mit Haar
    sie tanzen gemeinsam durchs Leben
    versuchen sich alles zu geben
    und diese Geschichte ist wahr

  7. Inaktiver User

    Re: Wer Limerick-t mit?

    Nicht nur für Aergerlich:

    Ein Pessimist war ärgerlich
    griesgrämig und verdrießelich
    er wollte doch nur geliebt werden wollen
    ohne ständig was beweisen zu sollen
    doch die Liebe ist zuweilen mieslich

    Und so wurde er ein Optimist
    und mit viel List
    gewann er sie zurück
    gemeinsam bauten sie eine Brück
    zu überwinden den ganzen Mist

    Leben und lieben ist gar nicht so schwer
    nur die Einsicht muß halt her
    dass Geben und Nehmen im Gleichklang muß sein
    damit auch im Herzen bleibt alles schön rein
    dann hat auch der Alltag eine Gewähr

  8. Inaktiver User

    Re: Wer Limerick-t mit?

    Ein Nicker aus Nickershausen
    hat im Köpfchen nur Flausen
    doch das arme Schwein
    fällt immer rein
    in die Grube, man lässt ihn sausen
    Da sitzt er in seiner Kartausen
    der Nicker mit all seinen Flausen
    und seine Geliebte
    der es ja beliebte
    die lachte und setzt sich zum Schmausen

    Gelacht hat niemand, ich bitte doch sehr
    NOCH einmal um dein wertes Gehör
    es geht nicht an
    dass ein Mann
    Liebe, Vertrauen zerstampft kreuz und quer.

  9. Inaktiver User

    Re: Wer Limerick-t mit?

    Es gibt eine Wiese in Pest
    Dort ist jedes Jahr ein Fest
    Man glaubt nicht an Buddha
    Wohnt aber in Buda
    Denn das Fest ist in Budapest

    An Buddha das gibts nichts zu Glauben
    so sangen die Spatzen den Tauben
    der ist Philosoph
    war niemals bei Hof
    diesen Ismus muss man nicht erlauben

    Man siehts ja bereits an dem Namen
    seht nur her wo die Ismen vorkamen
    die Glauben sind Tümer
    da ist es schon dümmer
    doch auch andre spieln mit in den Dramen:

    Ausserlimericksches Intermezzo aus Wikipedia:
    Christentum (2,1 Milliarden) Islam (1,3 Milliarden) Atheismus, Nichtreligiöse (1,1 Milliarden) Hinduismus (900 Millionen) Traditionelle Chinesische Religionen (394 Millionen) Buddhismus (376 Millionen) Nichtafrikanische Indigene Religionen (300 Millionen) Traditionell Afrikanische Religionen (100 Millionen) Sikhismus (23 Millionen) Jainismus (4,2 Millionen) Spiritismus (15 Millionen) Judentum (14 Millionen) Baha'i (7 Millionen)
    Allen sei Ehre getan und möge Natur verzeihen was Kultur verbricht.

  10. Inaktiver User

    Re: Wer Limerick-t mit?

    Es gibt eine Wiese in Pest
    Dort ist jedes Jahr ein Fest
    Man glaubt nicht an Buddha
    Wohnt aber in Buda
    Denn das Fest ist in Budapest

    An Buddha das gibts nichts zu Glauben
    so sangen die Spatzen den Tauben
    der ist Philosoph
    war niemals bei Hof
    diesen Ismus muss man nicht erlauben

    Man siehts ja bereits an dem Namen
    seht nur her wo die Ismen vorkamen
    die Glauben sind Tümer
    da ist es schon dümmer
    doch auch andre spieln mit in den Dramen:

    Ausserlimericksches Intermezzo aus Wikipedia:
    Christentum (2,1 Milliarden) Islam (1,3 Milliarden) Atheismus, Nichtreligiöse (1,1 Milliarden) Hinduismus (900 Millionen) Traditionelle Chinesische Religionen (394 Millionen) Buddhismus (376 Millionen) Nichtafrikanische Indigene Religionen (300 Millionen) Traditionell Afrikanische Religionen (100 Millionen) Sikhismus (23 Millionen) Jainismus (4,2 Millionen) Spiritismus (15 Millionen) Judentum (14 Millionen) Baha'i (7 Millionen)
    Allen sei Ehre getan und möge Natur verzeihen was Kultur verbricht.
    Doch all diese Ismen und Tümer
    haben eigene Märtyrer,
    Gesetze, Regeln,
    die festlegen
    von Menschen erdachte Heiligtümer

+ Antworten
Seite 4 von 155 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •