Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. User Info Menu

    Langzeiterfahrungen nach Fettabsaugung

    Ein freundliches Hallo an alle hier,

    ich plane eine FA und habe schon viel darüber gelesen, gehört und auch hier schon wertvolle Tipps bekommen.

    Allerdings fehlen mir Erfahrungsberichte von Frauen, die eine FA bereits vor längerer Zeit gemacht haben - seid ihr (nach sagen wir mal 1 Jahr oder länger) immer noch mit den abgesaugten Stellen zufrieden?

    Mich interessiert, ob der Erfolg der FA auch über Jahre angehalten hat?

    Außerdem hält sich ja irgendwie hartnäckig das Gerücht, dass die Fettzellen an den abgesaugten Stellen nicht wieder kommen - dafür aber an anderen Stellen? Wie ist das bei euch - ist dieser Fall eingetreten - oder sagt ihr "alles dummes Gerede"?

    Wäre schön, wenn ich hier einige Frauen finde, die ihre Langzeiterfahrungen an mich weitergeben könnten...

    Vielen Dank an alle im Voraus!

    LG von Andrea

  2. User Info Menu

    AW: Langzeiterfahrungen nach Fettabsaugung

    Hallo Andrea,

    Ich hatte 2003 meine erste Lipo am Bauch, Hüfte und mini Reiterhosen. Es waren nicht direkt Reiterhosen, ich hatte an der Hüfte eine Beule dann nix und dann an den "Reiterhosen" eine Beule, quasi eine Hügellandschaft wie ein Kamel :-). Das wurde angeglichen und damit bin ich ganz zufrieden.Allerdings wenn man ganz genau hinguckt, dann fällt mir auf, dass man auf der einen Seite hätte ein ganz klein bisschen mehr absaugen können. Der mini Unterschied fiel mir aber erst vor ca. 1- 2 Jahren auf. Also viel viel später.

    Was den Bauch anbetrifft, kurz nach der Lipo hat man etwas gesehen, aber nach ein paar Jahren sah der Bauch wieder genau so aus. Diesen Februar habe ich mich dann nochmal operieren lassen. Wieder am Bauch. Jetzt merke ich wirklich einen Unterschied. Vor allem an der Kleidung. Hoffentlich bleibt das auch so.

    Fazit: Ich hab die Erfahrung gemacht, dass eine Lipo an den Beinen noch nach Jahren gut aussieht, aber am Bauch ist das Resultat weniger sichtbar. Die anderen Körperteile haben sich nicht verändert. Gut hab jetzt auch keine 20kg zugenommen. Dann könnte das sein, dass sich die Propotionen verschieben. Und zu Thema, die Fettzellen kommen nicht wieder, ich hab etwas anderes gehört.

    Gruß Maus

  3. User Info Menu

    AW: Langzeiterfahrungen nach Fettabsaugung

    Hi Maus,

    vielen Dank für deine ausführliche Antwort - ich dachte schon wieder, dass ich gar keine Antwort bekomme...

    Wie siehst du das selbst im Nachhinein nach der ersten FA mit dem Bauch - hätte man dabei vielleicht gleich mehr absaugen sollen?

    Hast du deine Ernährung nach der ersten FA umgestellt und/oder Sport getrieben? (beides habe ich nämlich nicht wirklich vor - obwohl fast alle schreiben, dass man das machen müsste...)

    LG von Andrea

  4. User Info Menu

    AW: Langzeiterfahrungen nach Fettabsaugung

    Hallo Andrea,

    meine erste FA war 2001, Reiterhosen und Innenseiten der Oberschenkel. Mit dem Ergebnis bin ich nach wie vor zufrieden.
    Ich habe allerdings zumindest bei mir den eindruck gehabt, das ich dann schneller an anderen Stellen zulege und habe 2003 dann Bauch, Hüften und den unteren Rücken machen lassen. Auch das ist gut gelungen.
    Die einmal abgesaugten Fettzellen sind natürlich weg. Aber da ja niemals alle entfernt werden, können sich die verbliebenen entsprechend ausdehnen.

    lg,
    redlady
    carpe diem

  5. User Info Menu

    AW: Langzeiterfahrungen nach Fettabsaugung

    Hallo Andrea,

    ich weiß nicht ob zu wenig abgesaugt wurde. Könnte gut sein. Ich habe meine Ernährung nicht umgestellt und Sport habe ich schon vorher gemacht.

    Ich würde nicht sagen, dass man unbedingt danach die Ernährung ändern und Sport machen muss. Man sollte halt nur nicht zunehmen. Wenn du bis jetzt keine Gewichtsprobleme hast, dann ist alles o.k.

    Gruß Maus

  6. User Info Menu

    AW: Langzeiterfahrungen nach Fettabsaugung

    Hallo happy women,
    ich habe so gut wie die gleichen Erfahrungen gemacht wie Maus. die Beine sind so schlank geblieben, wie nach der Lipo, aber den Bauch habe ich mir ein paar Jahre später nochmal angefuttert. Aber ich bin froh gewesen, dass es "nur" wider der Bauch war und nicht irgend eine sonstige Umverteilung der Fettzellen. Und hätte ich nicht die verflixten 3 Kilo zugenommen, wäre der bestimmt auch nicht wieder gekommen. Jetzt habe ich schon länger mein Nutella Glas ausrangiert und er ist noch flach. ;-)
    Viel Glück, Eure Dotterblume

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •