Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. User Info Menu

    AW: Fettabsaugung: Langzeiterfahrungen

    Eine andere Klinik besucht. Hier habe ich ein rundum gutes Gefuehl. Wieder wurden alle Fragen beantwortet und man hat nicht versucht mir was zusaetzliches zu verkaufen. Ob ich es allerdings tun werde? Ich weiss es nicht.

  2. User Info Menu

    AW: Fettabsaugung: Langzeiterfahrungen

    Bei mir hat eine Fettabsaugung bei einem renommierten Arzt überhaupt nichts gebracht. Nur der Geldbeutel ist um 3000 Euro leichter...

  3. User Info Menu

    AW: Fettabsaugung: Langzeiterfahrungen

    Zitat Zitat von BWiro Beitrag anzeigen
    Bei mir hat eine Fettabsaugung bei einem renommierten Arzt überhaupt nichts gebracht. Nur der Geldbeutel ist um 3000 Euro leichter...
    Was meinst du damit? Fett wurde entfernt, aber nicht genug? Es kam zurueck?

  4. User Info Menu

    AW: Fettabsaugung: Langzeiterfahrungen

    ..
    Geändert von silberpfeil (29.07.2020 um 12:49 Uhr) Grund: Falsches Thema
    Habe die KRAFT,zu ändern, was nicht mehr länger zu ertragen ist;
    die GELASSENHEIT, alles dass hinzunehmen, was nicht zu ändern ist, und die WEISHEIT, das eine vom anderen zu unterscheiden

  5. User Info Menu

    AW: Fettabsaugung: Langzeiterfahrungen

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Was meinst du damit? Fett wurde entfernt, aber nicht genug? Es kam zurueck?
    An den Absaugstellen kann das Fett nicht zurückkommen.

    Fettzellen, die einmal weg sind, bilden sich nicht neu.

  6. User Info Menu

    AW: Fettabsaugung: Langzeiterfahrungen

    Zitat Zitat von Sandra71 Beitrag anzeigen
    An den Absaugstellen kann das Fett nicht zurückkommen.

    Fettzellen, die einmal weg sind, bilden sich nicht neu.
    Ja eben. Aber leider hat BWiro nicht geschrieben warum die Behandung nichts gebracht hat. Sowas hilft natuerlich nicht.

  7. User Info Menu

    AW: Fettabsaugung: Langzeiterfahrungen

    Leider kamen hier sehr wenige Antworten (Lieben Dank Sandra!). Ich hatte noch ein zweites Konsult mit einem der ausgewaehlten Chirurgen und werde es dort Anfang Oktober in lokaler Betaeubung machen lassen. Gestern habe ich mir auf einer Radtour, trotz sehr sportlichem und schmalen Sattel diese Stelle mal wieder bis zum Naessen wundgescheuert! Ich habe echt genug. Der Arzt meinte zwar dass Vollnarkose fuer ihn einfacher ist, aber da ich bei beiden Vollnarkosen die ich bis jetzt hatte dieselben 5 ziemlich ueblen Probleme hatte (einschliesslich stundenlang nicht wach werden und noch 2 Wochen lang totmuede sein, und Venenentzuendungen) kommt sowas nur fuer Notfaelle in Frage. Meine Haut ist extrem elastisch und eher jung, was Hoffnung gibt dass diese nach der Heilung eben nicht haengen wird.

  8. User Info Menu

    AW: Fettabsaugung: Langzeiterfahrungen

    Zitat Zitat von Sandra71 Beitrag anzeigen
    An den Absaugstellen kann das Fett nicht zurückkommen.

    Fettzellen, die einmal weg sind, bilden sich nicht neu.
    Das habe iche gnauso im Kopf
    Die damaligen Fettzellen die an der Stelle weg undabgesaugt sind kommen nicht mehr wieder
    Das heisst aber nicht das man nie wieder Fett ansammelt
    Nur sind es es dann andere Fettzellen teils an anderer Stelle
    Ist wie mit der berühmten Tube auf die man hin und herdrückt . verschwindet es auf der einen Stelle , wandert es zu einer anderen
    Bei der Haartransplantion genauso
    Die verpflanzenten Spenderhaare aus dem Nacken bsw. fallen direkt nach der Transplantation erst einmal aus. Wachsen dann aber aber an der verpflanzten Stelle neu nach und fallen dort dann nie wieder lebenslang aus..
    Nur die alten nicht verpflanzten Stellen fallen natürlich Normal in dem Areal weiter aus


    man darf pro Sitzung auch nicht beleibig viel Fett absaugen
    Nicht viel auf einmal hilft viel
    Auch muss der Körper diese Eingriffe ja auch noch lebendig und gesund verkraften

    IUm Grunde müsste jeder der sich sein Fett absaugen lässt , anschliessend sofort zur Ernährungsbearter und zum Psychotherapeuten
    Er bekommt nur eine bessere zweite körperliche Chance , so wie wenn man völlig verschuldet Privatinsolvenz erfolgreich hinter sich hat und keinen Freibrief um hinterher genauso bequem weiterzuleben wie vorher

  9. User Info Menu

    AW: Fettabsaugung: Langzeiterfahrungen

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Das habe iche gnauso im Kopf
    Die damaligen Fettzellen die an der Stelle weg undabgesaugt sind kommen nicht mehr wieder
    Das heisst aber nicht das man nie wieder Fett ansammelt
    Nur sind es es dann andere Fettzellen teils an anderer Stelle
    Ist wie mit der berühmten Tube auf die man hin und herdrückt . verschwindet es auf der einen Stelle , wandert es zu einer anderen
    Bei der Haartransplantion genauso
    Die verpflanzenten Spenderhaare aus dem Nacken bsw. fallen direkt nach der Transplantation erst einmal aus. Wachsen dann aber aber an der verpflanzten Stelle neu nach und fallen dort dann nie wieder lebenslang aus..
    Nur die alten nicht verpflanzten Stellen fallen natürlich Normal in dem Areal weiter aus


    man darf pro Sitzung auch nicht beleibig viel Fett absaugen
    Nicht viel auf einmal hilft viel
    Auch muss der Körper diese Eingriffe ja auch noch lebendig und gesund verkraften

    IUm Grunde müsste jeder der sich sein Fett absaugen lässt , anschliessend sofort zur Ernährungsbearter und zum Psychotherapeuten
    Er bekommt nur eine bessere zweite körperliche Chance , so wie wenn man völlig verschuldet Privatinsolvenz erfolgreich hinter sich hat und keinen Freibrief um hinterher genauso bequem weiterzuleben wie vorher
    Ich gebe dir recht. Beim dicken Teil aber nicht. Mein Gewicht hat sich seit 6 Jahren nicht veraendert und mein BMI liegt auf 20. Manchmal hat man halt Fettansammlungen an unpraktischen Koerperstellen die einfach bei allem was man tut nerven die die auch mit weitaus niedrigem Gewicht nicht kleiner werden. Jedenfalls war absolut keine Veraenderung vorhanden als ich mal eine Weile untergewichtig war waehrend der Rest vom Koerper ziemlich duerr geworden war.

Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •