Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. User Info Menu

    nach verpfuschten op Lidspezialist gesucht

    Hallo ihr lieben da draußen
    Ich habe eine verpfuschte Lidstraffung hinter mir und bin auf der Suche nach einem Spezialisten um es wieder in Ordnung zu bringen..
    Habe gelesen das es 2 Spezialisten in Deutschland gibt die nur auf Lider spezialisiert sind ,einmal in München und einmal in Köln
    Vielleicht gibt es jemanden der schon Erfahrung mit einem von den beiden hat
    Oder noch besser wäre wenn jemand schon eventuell eine Revision hinter sich hat und sich melden würde um mir bei der Suche zu zu helfen
    Jetzt ist man so traumatisiert das man Angst hat wieder auf den falschen reinzufallen
    Wäre sehr froh wenn sich jemand melden würde

  2. User Info Menu

    AW: nach verpfuschten op Lidspezialist gesucht

    Hallo Mirida,

    erstmal tut es mir leid zu hören, dass Deine Lid-OP nicht optimal verlaufen ist. Magst Du kurz schildern, was schief gelaufen ist?

    Ich kenne sowohl den Arzt in Köln (Dr. A.) als auch den Arzt in München (Dr. Pf.). Beide sind top, obwohl bei mir noch keine Revisions-OP durchgeführt wurde, dazu muss ich warten, mindestens 1/2 Jahr.

    Mein PC hat mir unterschiedlich viel Haut entfernt und die Nähte unterschiedlich in der Höhe gesetzt. Es sah am Anfang total verzogen aus, jetzt nach 4 Monaten geht es etwas besser. Dennoch finde ich das Ergebnis nicht in Ordnung.

    Was stört Dich bei Deinem Ergebnis?

    Liebe Grüße aus Köln
    Phantasialand

  3. User Info Menu

    AW: nach verpfuschten op Lidspezialist gesucht

    Hallo Mirida,

    tut mir leid, das zu hören.
    Leider weiß ich genau, wie man sich damit fühlt. Bei mir ist zu viel Fett entfernt worden und die Augäpfel sind nach innen gesunken.

    Ich denke, es ist wichtig zu analysieren, was genau fehlerhaft gelaufen ist.
    Hat man dir zu viel Fett oder Haut entfernt, hänkt die Lidkante? Demnach kann man sehen, wie das wieder umkehrbar ist.

    Meiner Erfahrung nach hat jeder Arzt so sein Gebiet und man muss einfach genau schauen, wer für dich bzw. dein Anliegen in Frage kommt.

    Liebe Grüße

  4. User Info Menu

    AW: nach verpfuschten op Lidspezialist gesucht

    Hallo Mirida,

    tut mir leid, dass Du diese Erfahrung machen musstest. Auch mir ist etwas ähnliches passiert, allerdings hatte ich keine Lidstraffung sondern eine Ptosis-Operation. Bei der Ptosis hängen die Augenlider sozusagen auf "Halbmast", weil der Lidhebermuskel geschwächt ist. Leider hatte meine Operateurin das damals völlig verpfuscht (obwohl Oberärztin an einer Uni-Klinik).
    Ich bin dann schließlich mehrfach in Trier bei Dr. Press erfolgreich nachoperiert worden. Ich könnte mir vorstellen, dass er auch Lidstraffungen gut korrigieren kann. Damals (ist jetzt schon 13 Jahre her) wurden mir für Lid-Op's Trier (Dr. Press) und die Uni-Klinik München als Spezialisten genannt.
    Wünsche Dir viel Erfolg und alles Gute!

  5. User Info Menu

    AW: nach verpfuschten op Lidspezialist gesucht

    Ich denke nicht, dass man eine Ptosis-Op und eine Unterlid-Op vergleichen kann.
    Insbesondere die Revision einer misslungenen Unterlid-Korrektur ist äußerst schwierig und anspruchsvoll.
    Es ist deshalb wichtig einen Arzt zu finden, der zu dem jeweiligen Problem passt und der das genau analysieren kann.
    Leider weiß man das vorher nicht unbedingt.

    Meine Unterlid-Korrektur (es war die 1. Op) hat zur Folge, dass ich nun viel kleinere und runde Hohlaugen habe, weil einfach sehr viel Fett entfernt wurde.
    Das Schlimmste sind aber die eingefallenen Augäpfel.
    Meine Auge haben nichts mehr mit dem zu tun, wie sie vorher mal waren und ich könnte nicht viel unglücklicher sein.
    Ich bereue meine OP jeden Tag.

    Mein Operateur war Dr. P aus Trier by the way....

  6. User Info Menu

    AW: nach verpfuschten op Lidspezialist gesucht

    ich kann Dr Schaller in München empfehlen, er ist Augenarzt, weiß aber nicht, ob er noch operiert, ich bin mega zufrieden!

  7. User Info Menu

    AW: nach verpfuschten op Lidspezialist gesucht

    Hallo Louisa,

    ach so, es ging um Unterlidstraffung. Dachte, es ging um die Oberlider bei Mirida. Da hast Du natürlich recht, eine Ptoisis-Op der Oberlider ist sicher nicht mit einer Unterlidstraffung zu vergleiche.
    Schade, dass Du eine schlechte Erfahrung mit Dr. P. gemacht hast. Ich war wie gesagt super-zufrieden, aber vielleicht kann er nur Oberlider...

  8. User Info Menu

    AW: nach verpfuschten op Lidspezialist gesucht

    Hallo Marisa75,

    ich weiß nicht, ob es bei Mirida um eine Unterlid-Op geht. Sie schreibt nur Lidstraffung allgemein.
    Sie hat sich ja auch nicht mehr weiter geäußert.

    Ich wollte mit meinem Beitrag nur ein Bewusstsein dafür geben, dass nicht alles gleich zu setzen ist.
    Das weiß man ja erstmal nicht, wenn man nicht schon Monate recherchiert hat.
    Muss man ja auch nicht. Die Ärzte sollten einen aufklären...eigentlich...

    Freut mich sehr, dass du eine gute Erfahrung gemacht hast und zufrieden bist.
    Mich hat die OP leider ins große Unglück gestürzt.
    Aktuell weiß ich nicht, wie ich da wieder rauskomme. Es ist einfach sehr traumatisch, wenn die Augäpfel in den Schädel einsinken. Sieht auch nicht gut aus....Hat mir aber auch niemand gesagt vorher.

  9. User Info Menu

    AW: nach verpfuschten op Lidspezialist gesucht

    Zitat Zitat von Louisa5678 Beitrag anzeigen
    Es ist einfach sehr traumatisch, wenn die Augäpfel in den Schädel einsinken. Sieht auch nicht gut aus....
    sorry, aber das gibt es gar nicht!

    an der Muskulatur der Augäpfel wurde ganz sicher nichts operiert

  10. User Info Menu

    AW: nach verpfuschten op Lidspezialist gesucht

    Zitat Zitat von 1a2b Beitrag anzeigen
    sorry, aber das gibt es gar nicht!

    an der Muskulatur der Augäpfel wurde ganz sicher nichts operiert
    Hallo 1a2b,

    doch leider gibt es das!

    Wenn zu viel Fett entfernt wird, dann sinkt der Augapfel in die Augenhöhle zurück.
    Das ist dann ein Dekompressionseffekt, wie bei der orbitalen Dekompression.
    Bei Leuten mit Morbus Basedow z.B., bei denen die Augen aufgrund einer Erkrankung rauskommen, will man das erreichen.
    Hat man aber normale Augen, dann will man nicht, dass die Einsinken, weil das im Alter sowieso von alleine aufgrund des Fettabbaus passiert. Wie du beobachten kannst, sind die Augen bei älteren Leuten kleiner.

    Du kannst doch gar nicht wissen, was genau bei mir gemacht wurde....

    Aber ja, ich hätte vorher genauso gedacht, wie du.

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •