+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

  1. Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    573

    Gesicht lasern lassen

    Heute hab ich mal ein ganz anderes Thema ...

    In meiner Nähe hat ein neuer Hautarzt eine Praxis übernommen und bietet ganz neue Sachen an. Eigentlich bin ich mit meinem Antlitz ganz zufrieden. Ich werde auch immer viel jünger geschätzt. Ich habe aber ein paar rote Äderchen an den Wangen und an einem Nasenflügel und überlege mir das lasern zu lassen. Nur hilft das überhaupt? Ist es schmerzhaft? Hat jemand von Euch so etwas schon einmal gemacht und hat es geholfen? tat es sehr weh? Und sonst so?
    Nutze den Tag. Es ist schon später, als du denkst.

  2. VIP Avatar von Halo
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    12.495

    AW: Gesicht lasern lassen

    Ich habe das Thema in ein passenderes Unterforum verschoben.

    Gruß
    Halo - Moderation
    "You should never be a bystander."
    Roman Kent


  3. Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    573

    AW: Gesicht lasern lassen

    Zitat Zitat von Halo Beitrag anzeigen
    Ich habe das Thema in ein passenderes Unterforum verschoben.

    Gruß
    Halo - Moderation
    Merci. Ich hoffe, jemand antwortet.
    Nutze den Tag. Es ist schon später, als du denkst.

  4. VIP Avatar von Halo
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    12.495

    AW: Gesicht lasern lassen

    Ich drücke die Daumen.
    "You should never be a bystander."
    Roman Kent


  5. Registriert seit
    05.10.2018
    Beiträge
    77

    AW: Gesicht lasern lassen

    Ich habe mich lasern lassen, ich hatte viele Äderchen. Das war besonders im Sommer unangenehm, dann fällt das Problem natürlich noch mehr auf. Bei mir waren 2 Sitzungen erforderlich.

    Ja, wenn es gut gemacht wird, hilft die Laserbehandlung. Der Hautarzt wies mich darauf hin, dass nach einer gewissen Zeit wieder neue erweiterte Äderchen festgestellt werden können. Zum Glück ist das bei mir nach mehreren Jahren noch nicht der Fall. Wichtig für die Zukunft: Immer für sehr guten Sonnenschutz sorgen!

    Dass diese Behandlung von der Krankenkasse nicht übernommen wird, weißt du sicher schon. Die Behandlung ist nicht schmerzfrei, aber auszuhalten. Daher, wenn viel gemacht werden muss, lieber einen zweiten oder dritten Termin geben lassen.

    Direkt nach dem Lasern bekam ich Eisbeutel und durfte noch eine halbe Stunde in der Praxis liegen bleiben. Danach Kontrolle durch den Arzt. Bis abends habe ich daheim noch Eisbeutel aufgelegt und zum Schluss noch kalte Waschlappen.

    (Leichte) Schmerzen nur während des Laserns, danach problemlos.

    Ich würde die Behandlung immer wieder machen lassen. Der Tip kam von meiner Kosmetikerin. Wäre vielleicht für dich auch ne Idee. Die Kosmetikerinnen sehen halt die Ergebnisse und können eher beurteilen, welcher Hautarzt einen guten Job macht.

  6. Avatar von animosa
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    7.052

    AW: Gesicht lasern lassen

    Ich hatte mal eine Kollegin. Das ist bestimmt schon zehn Jahre her. Die hat auch erzählt, dass sie sich Äderchen im Gesicht weglasern ließ.

    Das war bei der auch sehr erfolgreich verlaufen. Es ist also nichts neues mehr. Von daher müsste es auch lange genug erprobt sein und gut gehen.

  7. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    21.412

    AW: Gesicht lasern lassen

    Vor Eeeeewigkeiten, damals von einer Kosmetikerin.

    Ich würds gern wiedermachen, hab dazu auch schon einen Strang eröffnet.

    Achte drauf, dass du es in den düsteren Wintermonaten machen lässt (ok, so genau weiss man das ja nie) - deine Haut ist anfangs etwas empfindlicher.

    Tat überhaupt nicht weh, aber es soll wohl neuere Laser geben, bei denen man mehr spürt.


  8. Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    573

    AW: Gesicht lasern lassen

    Zitat Zitat von Laylani Beitrag anzeigen
    Ich würde die Behandlung immer wieder machen lassen. Der Tip kam von meiner Kosmetikerin. Wäre vielleicht für dich auch ne Idee. Die Kosmetikerinnen sehen halt die Ergebnisse und können eher beurteilen, welcher Hautarzt einen guten Job macht.
    Danke dir für die ausführliche Beschreibung. Das klint ja ganz gut und bei mir ist es nicht viel. Und ich weiß, dass die KK das nicht übernimmt. Schade, aber auch nachvollziehbar.
    Nutze den Tag. Es ist schon später, als du denkst.


  9. Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    573

    AW: Gesicht lasern lassen

    Zitat Zitat von animosa Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal eine Kollegin. Das ist bestimmt schon zehn Jahre her. Die hat auch erzählt, dass sie sich Äderchen im Gesicht weglasern ließ.

    Das war bei der auch sehr erfolgreich verlaufen. Es ist also nichts neues mehr. Von daher müsste es auch lange genug erprobt sein und gut gehen.
    Stimmt. Ja, ich weiß auch, dass es schon lange angeboten wird, hat der HA bei mir hier aber nicht angeboten. Dank dir.
    Nutze den Tag. Es ist schon später, als du denkst.


  10. Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    573

    AW: Gesicht lasern lassen

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Vor Eeeeewigkeiten, damals von einer Kosmetikerin.

    Ich würds gern wiedermachen, hab dazu auch schon einen Strang eröffnet.

    Achte drauf, dass du es in den düsteren Wintermonaten machen lässt (ok, so genau weiss man das ja nie) - deine Haut ist anfangs etwas empfindlicher.

    Tat überhaupt nicht weh, aber es soll wohl neuere Laser geben, bei denen man mehr spürt.
    OMG die neueren verursachen mehr Schmerzen? Na ich werde sehen. Habe im November einen Termin und werde hier berichten.
    Nutze den Tag. Es ist schon später, als du denkst.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •