+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

  1. Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    570

    AW: unterlidoperation

    Carboxy hab ich auch schon mal probiert, ist schon sicher 6 oder 7 Jahre her... ich fands zwar witzig, wie die Luftblasen da unter der Haut geknistert haben, aber geholfen hat es leider nix :-(.

    Na, war ja gottseidank eine kostenfreie Anwendungsstudie bei meinem Lieblingsarzt (Carboxy zur Oberlidstraffung und Carboxy gegen Cellulite, insgesamt hatte ich sicherlich 10 Sitzungen) - aber wenn's so gar nix bringt, dann würde ich dafür nicht einen Euro ausgeben. Ganz abgesehen von dem ständigen Reingepiekse, das auch irgendwann nervt... ganz schmerzfrei ist das ja nicht, wenn das Gas da unter die Haut strömt.

    Ich hoffe, Du zahlst wenigstens nicht allzuviel für die Behandlung? Ich drück die Daumen, dass es bei Dir wenigstens einen kleinen Effekt hat!


  2. Registriert seit
    03.12.2019
    Beiträge
    2

    AW: unterlidoperation

    Hallo Herbst 51,
    danke für deine Infos :-). Könnte ich vielleicht mit dir über die private Mail in Kontakt treten, da ich ein paar Fragen habe und aber nicht alles so "öffentlich" besprechen möchte? Gibt es da eine Möglichkeit, direkt miteinander zu kommunizieren? Carboxy schaue ich mir mal an, aber es soll ja eigentlich nur bei Augenringen und kleinen Falten helfen. Bei mir sind es Schwellungen.... Hat jemand schon mal was von der AGNES Therapie gehört bzw. Erfahrungen damit gemacht?
    Viele Grüße!

  3. Avatar von herbst51
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    48

    AW: unterlidoperation

    hallo heidi43,
    ich probiere es einfach ganz unbedarft aus und zahle für 10 sitzungen plus 2 gratis 400 € ...sie macht ober/unterlid plus nasolabialfalte, eine wirkung wird bestimmt erzielt, natürlich kann man keine wahren wunder erwarten, aber alleine für die durchblutung der genannten bereiche finde ich die methode gut...mal sehen wie es dann nach der 12ten aussieht...und ja, es ist ein gewöhnungsbedürftiges gefühl wenn das gas reinströmt und sich alles seltsam für ein paar minuten aufpumpt, bei mir hat es am nächsten morgen noch leicht am augenbereich "geknistert"...schmerzen habe ich dabei jedoch keine verspürt...
    ......und danke für dein daumendrücken...

  4. Avatar von herbst51
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    48

    AW: unterlidoperation

    hallo dekosita,
    ich glaube das geht über eine persönliche nachricht, weiss bloss nicht wie das funktioniert...gruß zurück

  5. Administrator Avatar von BRIGITTE Community-Team
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    9.767

    AW: unterlidoperation

    Zitat Zitat von herbst51 Beitrag anzeigen
    hallo dekosita,
    ich glaube das geht über eine persönliche nachricht, weiss bloss nicht wie das funktioniert...gruß zurück
    Oben in der Community-Menüleiste gibt es den Punkt "Benachrichtigungen" - über den kommt man ins persönliche Postfach. Alles andere ist eigentlich selbsterklärend, aber wenn es dazu fragen gibt, sagen Sie gern Bescheid.
    Das BRIGITTE Community-Team ist Ihr Ansprechpartner bei Fragen, Wünschen oder Problemen rund um die Community. Schreiben Sie uns gerne eine PN oder eine E-Mail.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •