+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

  1. Registriert seit
    26.04.2018
    Beiträge
    5

    Besenreiser entfernen

    Ich möchte Besenreiser von den Beinen entfernen lassen, und habe von verschiedenen Ärzten verschiedene Informationen bekommen. Ein Arzt erklärte mir, dass die Laserbehandlung ineffektiv sei und Pigmentstörungen hinterlasse; er bietet ausschließlich die Behandlung mit einem Sklerotisierungsmittel an, welches ins Blutgefäß gespritzt wird. Ein anderer Arzt meinte, dass er nicht am Knöchel spritzen dürfe, weil der Knochen davon Schaden nehmen könne; außerdem könne er mit Injektionen keine feinen Gefäße erreichen; er empfiehlt die Kombination von Laser und Sklerotisierungsmittel, was ziemlich teuer wäre.

    Wer hat Erfahrungen und kann davon berichten?
    Was wurde behandelt (Besenreiser, Krampfadern)? Wieviele Behandlungen wurden durchgeführt? Wie hoch waren die Kosten? Welche Veränderungen zeigten sich nach welcher Zeit (Verblassen der behandelten Gefäße, Veränderungen der Haut, Nebenwirkungen)? War die Behandlung schmerzhaft? Nach wievielen Jahren traten erneut Krampfadern oder Besenreiser auf? Wenn jemand mit Laser behandelt wurde, würde ich gern wissen, welche Art von Laser verwendet wurde, bzw. wann die Behandlung durchgeführt wurde (moderne Geräte sollen besser sein als ältere).

  2. Avatar von missani
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    3.678

    AW: Besenreiser entfernen

    KTP-Laser funktionieren nur bei oberflächlichen hellroten kleinen Besenreisern - der langgepulte Nd:YAG auch für grössere blaue.... - den würd ich suchen.
    tut kaum weh,
    macht keine Pigmentstörungen, wenn die Haut nicht vorher/danach gebräunt wird..
    die Sitzungen hängen von der Menge der Gefässe ab,
    der Preis ist variabel,
    es tut kaum weh, (wie wenn man mit nem Gummiband auf die Haut schnipst)
    es können später andere Besenreiser entstehen,
    es gibt seit 20 Jahren sehr wirkungsvolle Laser, die Technik hat sich kaum geändert....alles nur Marketing

  3. Avatar von FrauSnuggles
    Registriert seit
    06.07.2006
    Beiträge
    693

    AW: Besenreiser entfernen

    Ich lasse mir momentan die Besenreiser wieder Wegspritzen.

    Lasern bringt wohl nur was bei kleinen oder helleren Besenreisern. Meine Freundin lässt sich ihre mit IPL entfernen aber sie hat auch viel weniger und kleinere davon als ich.

    Meine sind richtig blau und überall an den Beinen stark vertreten. Deshalb wird gespritzt (kostet pro Sitzung 85,- EUR) und die kleinen, feinen, die übrigbleiben werden zum Schluss gelasert.

    Leider muss man immer dranbleiben denn die Dinger kommen leider zurück. Manchmal woanders aber bei mir auch an den gleichen Stellen wie vorher.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •