+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. gesperrt
    Registriert seit
    07.03.2019
    Beiträge
    7

    Fadenlifting - Erfahrungen? Ärzte? oder doch Lidplastik?

    Hallo, ihr Lieben,

    ich habe leichte Schlupflider. Ein PC meinte, ich hätte kaum Hautüberschuss, die Schlupflider seinen wohl anlagebedingt. Er würde mir ein Fadenlifting empfehlen. Leider ist dieser Arzt sehr, sehr, sehr teuer.

    Ein anderer PC meinte, ich hätte Hautüberschuss von ca. 1 cm und ein Fadenlifting bringe gar nichts.

    Wenn ich vor dem Spiegel meine Lider anhebe, sind es jeweils nur 1 - 3 mm, die mich wirklich stören und ich bin im Moment noch nicht sicher, ob die Lidstraffung wirklich eine gute Sache ist. Ich habe sehr grosse und eher runde Augen und noch rundlicher sollten diese nicht werden.

    Lieber möchte ich es mal mit einem Fadenlifting probieren. Meine Fragen daher an euch: Kennt jemand einen guten Arzt (Baden Württemberg), der Fadenlifting anbietet? Ich war lange im Internet, habe aber nicht wirklich überzeugende Adressen gefunden. Zu einem Heilpraktiker möchte ich nicht, es sollte wirklich ein Arzt sein. Weiss jemand, wie teuer ein Fadenlifting ist?

    Zu guter Letzt bin ich auch für Erfahrungen im Bereich Lidplastik dankbar.

    Beste Grüsse Yulia


  2. Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    538

    AW: Fadenlifting - Erfahrungen? Ärzte? oder doch Lidplastik?

    Ich kann mir ein Fadenlifting bei Schlupflidern nicht so recht vorstellen - da werden ja wohl doch nicht die Fäden in die Oberlider eingezogen, oder?

    Wenn die Fäden eher als Stirn- bzw. Augenbrauenlift verwendet werden, kann das etwas unnatürlich aussehen ("Mephisto-Braue")...

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •