Hallo

Ich (männlich) war jetzt bei zwei Schönheitsärzten bezüglich einer Behandlung im Gesicht. Bei meinem Gesicht stört mich, dass ich im unteren Gesichtsbereich etwas zu viel Fett habe und daher das Gesicht gegen unten eher breiter wird, also ich keine V-Form habe.

Die Ärzte haben mir beide empfohlen mittels Hyaluronsäure die untere Kieferlinie markanter zu machen und zudem das Jochbein mehr zu betonen. Ich denke, dass die prozedur relativ ungefährlich ist, allerdings auch relativ teuer, aber es sollte ja bis 15 Monate halten.

Ich denke, dass es im Kieferbereich wohl eher nicht so auffällig sein wird, ich befürchte aber, dass es beim Jochbein etwas künstlich aussehen könnte (wenn ich mir Youtube Videos anschaue) bzw. man eine starke Veränderung sehen wird, was dann etwas peinlich sein könnte (am liebsten hätte ich eine schleichende Veränderung).

Wie sind da eure Erfahrungen?

Hält es in der Tat bis 15 Monate oder was kann ich erwarten?