Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22
  1. User Info Menu

    AW: Meine Erfahrung zu Hylase

    Hallo Raspberry! Danke, dass du über deine Erfahrungen berichtest. Es ist schön, Gleichgesinnte zu treffen. Es freut mich sehr, dass dir die Hylase Behandlung geholfen hat!

    Ich habe mir vor einigen Jahren Eigenfett unterspritzen lassen, seit 2 Jahren ca, wird es immer schlimmer mit den Malar Bags. Stellt sich die Frage, ob das dann auch so gut helfen könnte (kleine Dosis) wie wenn es Hyaluron gewesen wäre.
    (Habe schon frakt. Laser/Microneedling/Säurepeelings... erfolglos probiert)

    Liebe Grüße
    Cat

  2. User Info Menu

    AW: Meine Erfahrung zu Hylase

    Vermutlich wird Hyaluronidase nichts gegen die Fettpads ausrichten können - schließlich ist Hylase ein Enzym, das Hyaluronsäure abbaut. Und Fett und Hyaluronsäure ist nunmal nicht das gleiche.

    Aber vielleicht eine Minidosis Fettwegspritze? Wobei das sicherlich auch nicht so gut kontrollierbar ist... Ich drücke auf alle Fälle die Daumen, dass es wieder besser wird!

Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •