+ Antworten
Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 152
  1. Avatar von ewa
    Registriert seit
    25.07.2002
    Beiträge
    133

    vergleich FA + Bauchstraffung (auch Bein & Gesäss)

    hallo ihr lieben, habt ihr lust noch ein mal eure einträge zu wiederholen? unsere vergleiche haben den umzug nicht überstanden [img]/community/foren/images/graemlins/frown.gif[/img] es gibt nur die letzten einträge und die sind dann meistens geschubst. dann werde ich auch gleich anfangen. liebe grüße ewa

    sehr wichtig: bitte wenn ihr fragen an jemanden aus dem vergleich habt, stellt bitte diese direkt an die person - entweder über ihr gb oder eine private nachricht! sonts verliert unser vergleich an übersicht - und das wäre doch schade [img]/community/foren/images/graemlins/frown.gif[/img]

    <font color="green">die entsprechenden fotos findet ihr unter: http://groups.msn.com/LiposuktionSisters/shoebox.msnw (es sind mehrere seiten - bitte scrollen) dort findet ihr auch einen link zu laylas seite mit noch mehr fotos und seit neustem eine tabelle mit ärzten
    http://groups.msn.com/LiposuktionSis...enzurzten.msnw
    [/COLOR]

  2. Avatar von ewa
    Registriert seit
    25.07.2002
    Beiträge
    133

    Vergleich

    Änderung auf Wunsch der Userin

  3. Inaktiver User

    Re: neuer vergleich *DELETED*

    Nachricht gel&ouml;scht durch redlady
    Grund:
    wunsch der userin

  4. Inaktiver User

    Re: neuer vergleich

    Dr.Pfefferkorn, Artemedic Klinik, Nürnberg

    der Termin war am 06.06.2003
    Oberschenkel innen+außen sowie die Hüfte
    OP in LA
    2800,- EUR incl. dem Mieder

    Grüße Tigirl

  5. Inaktiver User

    Re: neuer vergleich

    Termin 13.5.03 Dr. Kretschmar Hannover
    Unter- u. Oberbauch, etwas Taille 4000 € incl. Mieder und ggf. Korrektur

    Absaugmenge 0,8 l

    *wink*

    <font color="green"> [/COLOR]

    stand vom 21.06.04

    1) sind irgendwelche unebenheiten entstanden?
    Ja, am Oberbauch Dellen und eine dickere Rolle mittig


    2) bist du mit dem ergebnis zufrieden?

    nein, aber da das bereits eine Korrektur war, hatte ich keinen Bock mehr auf eine weitere, zumal ich ja auch nach ..xxx.. gezogen bin.

    3) hast du nach der op an anderen stellen zugenommen?

    Ich bilde mir ein,d aß ich an den Oberschenkeln zugenommen hab.

  6. Inaktiver User

    Re: neuer vergleich

    hallo!
    Dr. Putich, Berlin:
    Bauch (oben und unten) und Hüfte, 1,7l , la, 2150€ + 105€ fürs mieder
    gruß! meikita

  7. Inaktiver User

    Re: neuer vergleich

    Gute Idee ewa!

    1.FA: 03.09.02 , Dr.Bruck(Berlin) , VN, 1 Nacht Krkh.,
    3.500 Euro, Hüfte,Steißbein, etwas OSaussen, 1l

    2.FA: 03.02.03, Dr.Puttich(Berlin), LA
    1.500 Euro, OSinnen, 1,4 l insgesamt ?l Fett

    stand vom 14.07.04
    1) sind irgendwelche unebenheiten entstanden?

    Nein, die Einbuchtung auf den Fotos an der rechten Seite ist wirklich Körperbaubedingt. Das wurde mir auch vorher erzählt. Vielleicht sollte ich mal an mir runter fotografieren.
    2) bist du mit dem ergebnis zufrieden?

    Ja
    3) hast du nach der op an anderen stellen zugenommen?

    Nee, zum Glück. Am Busen wäre ganz nett...bei Stress wird er noch kleiner...kaufen wir eben 75 A
    Am Anfang habe ich argwöhnisch meinen Bauch beobachtet aber dank Sport ist alles bestens.

  8. Inaktiver User

    Re: neuer vergleich

    Hallo an alle hier! - besonders an EWA, die mich gesucht und gefunden hat [img]/community/foren/images/graemlins/smile.gif[/img]

    Ich war in Regensburg im Krankenhaus St.Josef bei Frau Dr. Eisenmann-Klein (Chefärztin).
    Es wurden insgesamt 1,4 l abgesaugt, hauptsächlich Reiterhosen, aber auch etwas "unterm Hintern" (seitliche Ausläufer der Reiterhosen) und Oberschenkel-Innenseiten.
    Die OP wurde in Vollnarkose durchgeführt, ich war eine Nacht im Krankenhaus.
    Preis: ca. 3.400,-- EURO



  9. Registriert seit
    11.02.2002
    Beiträge
    5

    Re: neuer vergleich

    .........soooooo....jetzt hab ich den *richtigen Vergleich* gefunden [img]/community/foren/images/graemlins/smile.gif[/img]
    Rosenparkklinik, Darmstadt, Dr. Sattler:

    1. OP war am 18.01.03, abgesaugt wurden OS aussen (Reithosen), OS innen, Knie innen in LA, 13 Einstiche alle gepflastert, 1 Übernachtung, reines Fett :2,6 lit., Kosten : 4.900,00 €

    2. OP am 19.03.03, gleicher Arzt, Ober-/Unterbauch, etwas Hüfte &amp; Taille 1,2 lit. Fett, 9 Einstiche alle gepflastert, 1 Übernachtung, Kosten : 4.300,00 €
    Ergebnis : [img]/community/foren/images/graemlins/smile.gif[/img] (gute Idee mit den Smilies Ewa)
    LG
    Memi


    stand vom 24.06.04

    1.) Ich hatte vorher auch kleinere Unebenheiten...die sind natürlich immer noch da, da muss ich realistisch sein, ich kann nicht erwarten, dass die mit einer FA weg kommen. Durch die OP sind aber keine neue entstanden.

    2.) Ich habe ein schlechtes Bindegewebe &amp; Cellulitte noch dazu. Auch da kann eine FA nicht helfen!! Leider!!
    Was aber die Körperkonturen angeht, bin ich voll und ganz zufrieden. Es ist überhaupt kein Vergleich zu vorher!

    3.) Obwohl ich "kilomäßig" nicht zugenommen habe (!), bilde ich mir ein an den OS vorne, oberhalb der Knie und am Bauch zugenommen zu haben, obwohl der BAuch abgesaugt ist... , deshalb wird er noch mal "bearbeitet".


  10. Inaktiver User

    Re: neuer vergleich

    Dr. Bauer-Medical One Grünwald, München:

    Vollnarkose 450
    Oberschenkel innen und aussen, Knie, Hüfte 3600 inklusive Übernachtung
    Mieder 180


+ Antworten
Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •