+ Antworten
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 88

  1. Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    557

    AW: Kosten Facelift

    Whow, bei Dir lernt man wirklich was dazu, Tippex!!

    Könnte man das (als Laie, wie ich) also wie folgt sagen: Bei MACS wird nur Haut gestrafft, bei SMAS auch die darunterliegenden Muskeln?

  2. Inaktiver User

    AW: Kosten Facelift

    Das mit jameda kann ich bestätigen. Ich hatte einen schweren Behandlungsfehler des PCs zu monieren
    Grete, Deinen Ärger kann ich durchaus nachvollziehen. Das heißt aber doch nicht, dass alle "positiven" Beurteilungen der fraglichen Ärzte jetzt gefaked sind, oder gar in Auftrag an die Patienten weitergegeben wurde?

    Deshalb
    Von daher - Warnung.
    finde ich nicht angebracht, da man über e-mail etliche der Patientinnen, die eine Beurteilung abgegeben haben, anschreiben kann und sich deren Erfahrungen verifizieren lassen kann.

  3. Inaktiver User

    AW: Kosten Facelift

    Zitat Zitat von Heidi43 Beitrag anzeigen
    Whow, bei Dir lernt man wirklich was dazu, Tippex!!

    Könnte man das (als Laie, wie ich) also wie folgt sagen: Bei MACS wird nur Haut gestrafft, bei SMAS auch die darunterliegenden Muskeln?
    Im übrigen, wenn viel Hautüberschuß vorhanden ist, wie will man den nachhaltig seitlich oder wo auch immer befestigen. Da hilft nur, den Überschuß wegzuschneiden und auch entsprechend die darunterliegende Muskulatur anzupassen. Gut, ich bin keine Expertin, das ist nur meine Logik, aber dafür sind ja die Plastischen Chirurgen da, um das zu erklären.


  4. Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    215

    AW: Kosten Facelift

    Hallo an alle und nein,



    MACS Lift ist kein "Fadenlift". Hier mal die Op Schritte, das macht es anschaulicher:


    1. Der Einschnitt erfolgt in der kleinen Falte vor dem Ohr. Der Einschnitt folgt der natürlichen Hautfalte, sodass nach einigen Monaten kaum noch eine Narbe zu bemerken ist.
    2. Über diesen Einschnitt löst der Chirurg die Haut der Wangen über die Kinnlinie hinaus zum Hals hin.
    3. Die darunter liegenden Muskeln werden gestrafft und vertikal aufwärts geliftet.
    4. Eventuell können überschüssige Hautpartien unter dem Kinn über ein kleine Einstichöffnung entfernt.
    5. Nachdem alle Unterhautstrukturen korrigiert wurden, wird die Haut auf natürliche Weise gestrafft.
    6. Überschüssige Haut wird entfernt und die kleine Narbe vor dem Ohr wird genäht.

    Das Ganze soll bei einer guten Ausgangslage ca.7- 10 Jahre halten.

    Im Prinzip ist ein MACS Lift eine leichtere Form des klassischen SMAS Lift.


  5. Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    177

    AW: Kosten Facelift

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Grete, Deinen Ärger kann ich durchaus nachvollziehen. Das heißt aber doch nicht, dass alle "positiven" Beurteilungen der fraglichen Ärzte jetzt gefaked sind, oder gar in Auftrag an die Patienten weitergegeben wurde?

    Deshalb finde ich nicht angebracht, da man über e-mail etliche der Patientinnen, die eine Beurteilung abgegeben haben, anschreiben kann und sich deren Erfahrungen verifizieren lassen kann.
    Hallo Zwiebelchen,

    nein, bestimmt sind nicht ALLE der Bewertungen Fakes.
    Aber VIELE.

    Das mit dem Anschreiben der sogen. Patienten kann einem u. U. auch die Augen öffnen.
    Eine sehr zufriedene (!) "Patientin" mit gleichem Anliegen wie ich schrieb mir mehrere Male zurück und war des Lobes voll.
    Versehentlich hat sie das 3. oder 4. Mal mit ihrem Klarnamen unterschrieben.
    Das war die Sprechstundenhilfe!!!!
    Habe ich ihr dann auch geschrieben. Und es kam nix mehr zurück.
    Tja.

    Da wird leider viel Schmu gemacht.
    Einige Ärzte bezahlen eben auch allerhand Geld für Ihre Mitgliedschaft. Die wollen einen Gegenwert sehen.
    Und Jameda ist nun mal keine Hilfsorganisation, sondern ein Geschäftsunternehmen.
    Diese Praktiken sind auch bekannt.

    Wie Du dasgemacht hast ( direkten Austausch mit Betroffenen bzw. Ex-Patientinnen ), das ist natürlich super.
    Dazu ist ein solches Forum hier gut.

    Herzlich

    Grete
    Geändert von greteweiser (30.09.2017 um 10:41 Uhr)


  6. Registriert seit
    22.09.2017
    Beiträge
    52

    AW: Kosten Facelift

    Zitat Zitat von greteweiser Beitrag anzeigen
    ..........................Und Jameda ist nun mal keine Hilfsorganisation, sondern ein Geschäftsunternehmen.
    Diese Praktiken sind auch bekannt.
    Nicht jedem. Ich las in diesem Forum zum ersten Mal von Jameda und bin dafür dankbar. Denn auf den ersten Blick ist nicht klar, dass man sich auf die Empfehlungen dort nicht stützen kann.
    Geliftete Frauen im wirklichen Leben kennenzulernen und sich mit ihnen auszutauschen, ist nicht einfach. Die Frauen, die ich kenne und für geliftet halte, bestreiten es.


  7. Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    177

    AW: Kosten Facelift

    Zitat Zitat von AlexandraMcQueen Beitrag anzeigen
    Nicht jedem. Ich las in diesem Forum zum ersten Mal von Jameda und bin dafür dankbar. Denn auf den ersten Blick ist nicht klar, dass man sich auf die Empfehlungen dort nicht stützen kann.
    Geliftete Frauen im wirklichen Leben kennenzulernen und sich mit ihnen auszutauschen, ist nicht einfach. Die Frauen, die ich kenne und für geliftet halte, bestreiten es.
    Das kann ich mir denken,

    Alexandra!
    Zwiebelchen hat das aber irgendwie zuwege gebracht, meine ich.

    Zu Jameda_

    http://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/Aerzte-Bewertung-Internet,aerztebewertungen100.html

    Es gibt noch mehr im Netz dazu.
    Abgesehen von meinen persönlichen Erfahrungen.....

    Grete

  8. Inaktiver User

    AW: Kosten Facelift

    Zitat Zitat von greteweiser Beitrag anzeigen
    Hallo Zwiebelchen,
    .
    Versehentlich hat sie das 3. oder 4. Mal mit ihrem Klarnamen unterschrieben.
    Das war die Sprechstundenhilfe!!!!
    Habe ich ihr dann auch geschrieben. Und es kam nix mehr zurück.
    Tja.Grete
    Das fände ich für absolut unseriös. Der Arzt wäre für mich gestorben, wenn er das nötig hatte. Dass Geld für die Mitgliedschaft bezahlt werden muss, sehe ich ein, aber einen Gegenwert insofern, dass er Patienten oder eigene Mitarbeiter auffordert, positive Berichte einzustellen, das geht ja überhaupt nicht.

    Mit Betroffenen oder "Operierwilligen" , mit denen ich mich regelmäßig getroffen habe, waren alles User aus dem Bri-Forum, als wir feststellten, dass wir im gleichen Bundesland und alle in relativer Nähe wohnten. Zwei davon, die aus entfernteren Gegenden stammten, haben bei mir/uns sogar übernachtet (wir waren uns vollkommen fremd). Wir hatten eine von uns benutzte Einliegerwohnung, wo das gut passte. Lief alles ganz problemlos.

    PS: Bei meinen Bekannten spreche ich auch nicht über irgendwelche OPs und gebe auch nichts zu, höchstens, wenn ich jetzt direkt unter vier Augen von sehr guten Bekannten darauf angesprochen würde, was aber nie der Fall war. Hier im Forum ist mir das völlig egal, deshalb tauschen wir doch auch unsere Erfahrungen aus. Das ist doch der Sinn des Forums.
    Geändert von Inaktiver User (30.09.2017 um 15:31 Uhr)


  9. Registriert seit
    20.03.2009
    Beiträge
    70

    AW: Kosten Facelift

    Hallo Zwiebelchen und Alexandra,

    Straffung der Oberarme habe ich in HH machen lassen , es verläuft eine lange Narbe an der Innenseite.
    Es hat sehr lange gedauert, bis die Narbe nicht mehr so auffällig war, deshalb überlege ich jetzt andauernd, ob ich es überhaupt noch einmal machen soll. Aber ich habe so viel abgenommen, deshalb sehen die Oberarme richtig schlimm aus.
    Zwiebelchen, zu wem gehst du wegen Hals- und Gesichtstraffung?

    Ich habe mein erstes BG am kommenden Mittwoch und dann ein zweites Anfang November.

  10. Inaktiver User

    AW: Kosten Facelift

    Zwiebelchen, zu wem gehst du wegen Hals- und Gesichtstraffung?
    Marisa, ich schätze, das wäre zu weit für Dich. Ich finde es besser, wenn man jemanden in der Nähe findet, weil trotz alledem immer unvorhersehbare Probleme auftauchen können und es einfacher mit den Nachkontrollen ist. Ich schreibe Dir eine PN.
    Geändert von Inaktiver User (01.10.2017 um 18:06 Uhr)

+ Antworten
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •