Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Inaktiver User

    cool tränensäcke entfernen lassen - endlich mag ich mein spiegelbild

    also ich habe mir vor gut einem jahr die tränensäcke entfernen lassen die mich schon immer gestört haben. gut man kann die überschminken. aber wenn ich mich abgeschminkt habe und meine unterlaufenen augen gesehen habe habe ich mein spiegelbild verabscheut. vielleicht kennt einer das hier. je öfter man einen makel an sich sieht desto schlimmer wird es und irgendwann mag man sich gar nicht mehr anschauen. bei mir ist es so schlimm geworden das ich mich auch mit keinem mann mehr getroffen habe obwohl ich schon seit über zwei jahren single war.

    ein paar freundinnen von mir haben mich dann überredet das ich an diesem zustand was ändern muss. so könne es nicht weitergehen haben sie gesagt. ich habe dann gemeint das ich mir sowas nicht leisten kann. und dann hat eine gemeint daß sie sich vor ein paar jahren in tschechien die brüste vergrößern hat lassen. ich habe auch schon öfters gehört das das ergebnis von schönheitsoperationen im ausland mindestens genauso gut ist wie in deutschland. aber das wäre mir nie in den sinn gekommen, hätte mir nicht meine freundin davon erzählt.

    sie hat mir dann den link zu der website einer agentur geschickt über die sie damals die brustvergrößerung abwickeln hat lassen. die agentur heißt body of dreams. ich habe dann mal mit denen telefoniert und die haben eigentlich einen guten eindruck gemacht. also habe ich mich überwunden und habe die lid-op gebucht. bin dann mit meiner freundin nach prag und alles war gut organisiert. der arzt war auch sehr nett. er hat sogar meine freundin wiedererkannt! :-) was bei dem patientenaufkommen in seiner privatklinik ein ziemliches wunder ist! er hat mir dann erklärt, dass er mir unter dem auge das überschüssige fett entfernt und dann die gegend um die augen strafft. nach der op hat er mir dann auch die kleinen fettkügelchen gezeigt die er mir entfernt hat. Bin ich froh dass ich die los bin!

    nach einer woche hat mir dann mein hausarzt die fäden gezogen. es war zwar alles noch ein bisschen geschwollen und gerötet aber mit ein bisschen schminke kaschiert man das gut. die richtige heilung hat bei mir gut einen monat gedauert. und mein leben hat sich seitdem wahnsinnig verändert. ich kann mir endlich mein spiegelbild anschauen und denken ich bin schön! das hat sich auch auf mein selbstbewusstsein ausgewirkt und ich habe jetzt auch einen freund dem ich mich auch ungeschminkt zeigen kann. ich bin der glücklichste mensch auf erden!

  2. User Info Menu

    AW: tränensäcke entfernen lassen - endlich mag ich mein spiegelbild

    Och Menno - wenn schon ein ellenlanger Werbetext, dann doch bitte mit richtiger Kommasetzung. Und mit Groß- und Kleinschreibung - ist das zu viel verlangt???

  3. User Info Menu

    AW: tränensäcke entfernen lassen - endlich mag ich mein spiegelbild

    Zitat Zitat von Heidi43 Beitrag anzeigen
    Och Menno - wenn schon ein ellenlanger Werbetext, dann doch bitte mit richtiger Kommasetzung. Und mit Groß- und Kleinschreibung - ist das zu viel verlangt???
    scheinbar, nun hat er sich gelöscht.

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •