+ Antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 66

  1. Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    14

    AW: Tränenrinne unterspritzen

    Hallo,

    jetzt habe ich mich endlich für die Unterspritzung entschieden all meinen Mut zusammen genommen und im Faceshop Frankfurt versucht einen Termin bei Herrn Sandmann zu vereinbaren - da bekomme ich die Auskunft, dass er dort nicht mehr behandeln würde... Auf der Homepage der Altstadtpraxis Düsseldort ist er auch nicht mehr abgebildet, sonst wäre ich auch einmal quer durch Deutschland gefahren.

    Kann man denn die Ätzte des Faceshop generell empfehlen für diese Behandlung (immerhin arbeiten sie zuammen und sind ja auf Unterspritzungen spezialisiert)? @Wolkenflug: hast du zufällig noch eine Alternative? Es stört mich doch mehr und mehr beim Blick in den Spiegel...

    Vielen Dank,

    Raspberry


  2. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    112

    AW: Tränenrinne unterspritzen

    Bei Faceshop Düsseldorf wird er immer noch aufgeführt. Bei der HP von der Altstadtpraxis ist er nicht zu finden, nur im Impressum. Er behandelt auch noch, denn beim Ärztebewertungsportal Jameda kann man ganz aktuelle Bewertungen von ihm finden! Ansonsten schau mal bei Jameda nach, da kann man in Städten nach Plastischen Chirurgen mit Bewertungen suchen. Ich bewerte da auch oft.


  3. Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    14

    AW: Tränenrinne unterspritzen

    Danke Bobsi für deine schnelle Antwort. Auf Nachfrage bei Faceshop Düsseldorf wurde mir mitgeteilt, dass er dort nicht mehr behandelt...

    Gibt es noch andere Empfehlungen?


  4. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    112

    AW: Tränenrinne unterspritzen

    Das ist ja komisch. Bei Jameda gibt es Bewertungen vom August, die angeblich von ihm noch behandelt wurden.

    Wo wohnst du denn? In Frankfurt kenne ich noch Herrn Sander aus der Goethestraße. Ist aber auch schon 4 Jahre her, wo ich da mal war.


  5. Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    572

    AW: Tränenrinne unterspritzen

    Für Tränenrinnen-Unterspritzen in Düsseldorf kann ich Dr. Günther empfehlen. Ich hab da bei ihm noch nie eine schlechte Erfahrung gemacht, im Gegenteil. Er spritzt sehr vorsichtig und legt lieber beim Kontrolltermin nochmal eine kleinigkeit nach (ist im Preis mit drin!).

    Aber Du suchst eigentlich in Frankfurt und nicht in Düsseldorf, oder versteh ich das jetzt falsch?


  6. Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    14

    AW: Tränenrinne unterspritzen

    Hallo Bobbsi und Heide,

    ja, eigentlich bin ich aus Frankfurt, würde jedoch auch ein Stückchen weiter fahren... Ich finde es unheimlich schwierig den richtigen Arzt auszuwählen.

    Heide, erzähl doch mal von deinen Erfahrungen im Bereich der Tränenuntersprizung. Wie groß ist die Veränderung und wie lange hat es gehalten? Hast du es schon mehrmals wiederholt?

    Liebe Grüße,

    Raspberry


  7. Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    572

    AW: Tränenrinne unterspritzen

    Hallo Raspberry,

    ich hab mir bislang zweimal die Tränenrinne unterspritzen lassen, im Abstand von etwa eineinhalb Jahren. Mir selbst ist die Veränderung an den Tränenrinnen schon aufgefallen (vorher Delle, danach nicht mehr), und ich finde, ich sah nicht mehr so müde aus. Meine Kolleginnen im Büro haben mir gesagt, ich sähe sehr erholt aus. Aber ob sie tatsächlich den Unterschied an der Tränenrinne gesehen haben, weiß ich nicht. Ist vielleicht ein bißchen so wie der Pickel, den man selbst bei sich ganz auffällig sieht - aber andere Leute übersehen das völlig... Aber es ging mir ja um den Gesamteindruck, nicht dass jemand tatsächlich sieht, dass da speziell die Tränenrinnen aufgefüllt wurden... ;-))

    Die Arztwahl ist mir recht leicht gefallen, ich kannte Dr. Günther ja schon vom Botoxen, das mache ich schon deutlich länger. Ungefähr alle halbe Jahr kommt sonst meine Zornesfalte sehr deutlich wieder, und die muss sich nicht tief eingraben, finde ich ;-) Ich hatte dann von ihm ein Video gesehen, wie er Tränenrinnen unterspritzt (nämlich ganz vorsichtig und sanft), und dass er auch Unterspritzungskurse für andere Ärzte gibt war natürlich auch ein Pluspunkt. Da muss man sich seiner Sache schon sehr sicher sein, wenn man Kollegen zusehen lässt...

    Ich bin mir sicher, dass es auch in Frankfurt und Umgebung ein paar gute Ärzte gibt. Ich würde mir allerdings auch immer Vorher-Nachher-Fotos zeigen lassen (und zwar eigene, nicht die auf dem Flyer von der Hyaluron-Herstellerfirma, das machen leider auch viele Ärzte) - ist ja doch immer ein Verkaufsgespräch, und deshalb ist auch ein bißchen gesundes Mißtrauen angebracht finde ich.

    Liebe Grüße!


  8. Registriert seit
    23.08.2016
    Beiträge
    1

    AW: Tränenrinne unterspritzen

    Ich hab mich extra angemeldet, um hier etwas zu diesem Thema zu schreiben. Trage mich schon lange mit dem Gedanken, mir die Tränenrinne unterspritzen zu lassen. Hierzu hatte ich bereits Anfang dieses Jahres ein Beratungsgespräch bei Frau Paschenko in Düsseldorf (da Hr Sandmann damals keinen für mich passenden Termin frei hatte - muss über 2h fahren nach Düsseldorf). Nach dem Gespräch habe ich mich dann entschieden, die Unterspritzung machen zu lassen (hab ziemlich bammel dass etwas schief geht und man hinterher schlimmer aussieht als vorher). Daher rief ich vor etwa 8 Wochen in der Altstadt praxis an und wollte einen Termin bei Herrn Sandmann machen. In dem Gespräch habe ich erfahren dass er nicht mehr behandelt - auch in keiner anderen Praxis. Darum habe ich nun für nächsten Dienstag einen Termin bei Frau Paschenko. Bin schon sehr aufgeregt. Ich hoffe es geht alles gut und es entstehen keine schlimmen Hämatome oder bleibende "Schäden" wie Tränensäcke oder Hubbel..


  9. Registriert seit
    21.07.2016
    Beiträge
    3

    AW: Tränenrinne unterspritzen

    Hallo Rasperry
    hast du inzwischen einen Arzt gefunden?
    Ich kann dir sagen, jeder reagiert natürlich anders...bei mir war Restylane zu stark und ich hatte lange wie kleine Knöllchen in der Augenrinne...unschön! Das war in einer Praxis in Frankfurt.
    nun habe ich bei Frau Dr. Esposito in Offenbach eine leichtere Hyaluronsäure spritzen lassen (ich hatte Ergebnisse bei einem Freund vorher gesehen und fand es echt gut, er hatte immer tiefe Schatten unter den Augen vorher)und das ergebnis ist sehr gut, hält allerdings nicht sooo lange, ca. nach drei monaten musste ich auf einer Seite etwas nachspritzen lassen aber ich denke das hat auch mit dem Lebensstil, Stoffwechsel und so weiter zu tun...demnächst wollte ich Dr. Besrour in Frankfurt aufsuchen der einige Freundinnen schon behandelt hat und ich bin vom den ergebnissen für Botox und unterschiedliche Unterspritzungen begeistert!
    liebe Grüße
    Eilli


  10. Registriert seit
    12.07.2016
    Beiträge
    15

    AW: Tränenrinne unterspritzen

    Ich habe mir das vor 10 Wochen machen lassen und es ist der Horror - Tränensäcke unter beiden Augen!!! So, als wäre ich Nierenkrank, oder Säuferin. Es wurde doppelt vernetze Hyaloronsäure genommen, Namens Crystal ...

+ Antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •