+ Antworten
Seite 1 von 42 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 418
  1. Avatar von Sunshine13
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    98

    Kuss Eigenfett/Augenringe-Ich habs gemacht!

    Hallo an alle die sich die letzte Monate dafür interessiert haben!

    Habe es tatsächlich am 28.08 machen lassen. Heute ist also der 11 Tag nach der OP und ich habe noch Blutergüsse unterhalb der ehemaligen Augenringe und es ist noch etwas geschwollen und druckempfindlich. Aber es wird von Tag zu Tag besser! Man hat die Famitechnik angewandt, da Verklebungen gelöst werden mussten und das Fett unter/in den Muskel injiziert wurde. Ein etwas aufwendigerer Eingriff als eine einfache Unterspritzung. Zuerst sah ich aus wie ein Klitschkobruder ;) Gesellschaftsfähig bin ich also wohl erst ca Ende der Woche, da man es bisher schlecht abdecken konnte. Bzw. weil ich es immer mit Eispacks kühle. Mein Freund nennt mich immer "mein Pandabärchen", aber ich kann schon erkennen, dass es viel besser aussehen wird. Ansonsten habe ich keinerlei Probleme gehabt und war 2 Std. nach der OP total fit und gut drauf. Die tiefen Furchen sind aufgefüllt! Man sieht natürlich ganz genau und kritisch hin und kann es kaum erwarten bis alles geheilt ist! Ich hatte mir Urlaub genommen und bin 1 Woche nur mit großem Hut und Sonnenbrille aus dem Haus. Den ganzen Tag habe ich mit Eispacks gekühlt, Arnikatücher aufgelegt und Heparinsalbe aufgetragen und homöophatische Globoli genommen.
    In spätestens 3 Monaten schauen wir, ob ich noch eine Unterspritzung brauche. Ich hoffe, dass sich alles gut verteilt und sich nicht zu viel abbaut. Die Fettabsaugung fand ich überhaupt nicht schlimm, im Gegenteil! Bzw. von der Unterspritzung habe ich gar nichts mitbekommen, da ich "weg" war. Wäre ohne Amnesthesie nicht erträglich gewesen meinte die Ärztin. War mir auch recht :))) Ich habe mir auch mein Fett ganz genau angeschaut. Unglaublich, was heute alles machbar ist...

    Und der tolle Nebeneffekt ist: Mein kleinen Reithosen sind jetzt auch weg! So wie es aussieht hat Sie sie toll hinbekommen. Also wirklich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen! Ach ja, und die Nasolabialfalte hat sie auch noch gleich (kostenlos!) mitgemacht :) Die sah von Anfang an toll aus bzw ist jetzt weg :))

    Werde Euch auf dem Laufenden halten!

    Alles Liebe und bis bald!


  2. Registriert seit
    15.04.2001
    Beiträge
    41

    AW: Eigenfett/Augenringe-Ich habs gemacht!

    Hallo Sunshine,
    darf man fragen, bei wem Du warst? Und vergiss nicht, weiter zu berichten. Klingt ja sehr interessant.
    LG Shakun


  3. Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    263

    AW: Eigenfett/Augenringe-Ich habs gemacht!

    Hallo Sunshine,
    gratuliere! Hört sich ja gut an. Ich hoffe, dass die letzten Schwellungen bald verschwinden und du total zufrieden sein wirst. Ich habe ja selbst lange zwischen Eigenfettunterspritzung und Unterlid-OP geschwankt und habe mich ja zu einer OP entschlossen. Termin ist dafür 2.11. Mal gucken, was ich dann zu berichten habe :-)
    Also - genieße noch ein paar ruhige Tage mit deinem Eisbeutel und freu dich auf danach.
    Darf ich noch fragen, wieviel du bezahlt hast und wie oft du die Unterspritzung wiederholen musst, damit das Ergebnis dauerhaft ist?
    Viel Glück

  4. Avatar von Sunshine13
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    98

    AW: Eigenfett/Augenringe-Ich habs gemacht!

    Hallo Shakun und B07!
    Natürlich werde ich weiter berichten! Nachdem ich jetzt monatelang recherchiert und mit mir gehadert habe!
    @B07: Herzlichen Glückwunsch erstmal zu Deinem Entschluss! Ist Dir bestimmt auch nicht leicht gefallen und hast lange gesucht, oder?

    Ich habe es in der Rosenparkklinik bei Frau Dr. Buxmeyer machen lassen, die ich wie geasagt wochenlang mit Fragen bombadiert habe und Sie und Ihre Kollegen haben mich immer am gleichen Tag zurück gerufen um meine Fragen zu beantworten. Alles zusammen hat € 2650,- gekostet. Inklusive Mieder (das ich liebe! und gar nicht unangenem finde) und Aufbewahrung meines Fettes für weitere Unterspritzungen. Ich war übrigens im Dämmerschlaf, was ich besonders klasse fand!!! Die Nasolabialfalte hat Sie mir übrigens kostenlos gleich mit unterspritzt! In spätestens 3 Monaten gehe ich wieder hin um zu sehen wie viel Fett sich abgebaut hat. Das ist bei jedem unterschiedlich. Bei einem Patienten der gleichen Klinik, zu dem ich vorher Kontakt aufgenommen hatte, reichte eine Unterspritzung aus. Die Person schickte mir Vorher- Nachherbilder und das Ganze ist nun 2 Jahre her, und sie sieht viel frischer und gesünder aus als zuvor. Wie viele ich noch benötige bis es dauerhaft ist, wird sich zeigen. Aber jeder weitere Eingriff kostet ja nur € 100,-. Und je nach dem wie es sich verhält, muss evtl. nicht mehr die aufwendige Prozedur der Famitechnik angewendet werden sonder wird einfach nur unterspritz. Da ist man sofort wieder gesellschaftsfähig, wie ich mir von 3 weiteren Patienten der Rosenparkklinik sagen lassen habe.

    Habe mich übrigens gerade abgeschminkt, nachdem ich mal ohne Hut in die Stadt wollte und kräftig mit Camouflage arbeiten musste (man sah trotzdem zwei leuchtende Streifen vom Bluterguss durch).
    Und ich war überrascht: Ich sehe viel besser aus! Jetzt schon! Yippie, bin so glücklich!

    Drückt mir die Daumen, dass alles weiterhin gut verheilt und sich gut verteilt! Ich mache jetzt schon Freudensprünge!!!! Natürlich beantworte ich weitere Fragen, weil ich einfach so dankbar bin, Erfahrungsberichte von anderen zu bekommen und man mir meine Fragen so geduldig beantwortet hat.

    Habt eine schöne Nacht und bis später!

    Sunshine


  5. Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    18

    AW: Eigenfett/Augenringe-Ich habs gemacht!

    Hi Sunshine,

    das freut mich sehr fuer Dich...

    Eine(r) weniger, der sich mit den aetzenden Traenensaecken, den dazugehoerigen Spruechen und sonstigen Nebenwirkungen rumschlagen muss.

    Hab das Ganze noch vor mir, hoffe von Dir zu hoeren und natuerlich nur Gutes und Zufriedenes zu hoeren


  6. Registriert seit
    15.04.2001
    Beiträge
    41

    AW: Eigenfett/Augenringe-Ich habs gemacht!

    Hallo Sunshine,
    finde ich super, dass Du so enthusiastisch berichtest! Freut mich auch sehr fuer Dich. Noch eine Frage: Was war bei Dir die Ausgangslage? Traenensaecke oder ein faltiges Unterlid, das mit dem Eigenfett aufgepolstert und damit glatt wurde? Wie sahen Deine Augenringe aus? Nehme an, dass "Hohlaeugigkeit" nicht die Ursache fuer die Unterspritzungen waren, oder? Waere nett, wenn Du diesbezueglich noch etwas sagen koenntest.
    Vielen Dank und LG,
    shakun

  7. Avatar von Cheriemignonne
    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    198

    AW: Eigenfett/Augenringe-Ich habs gemacht!

    Und je nach dem wie es sich verhält, muss evtl. nicht mehr die aufwendige Prozedur der Famitechnik angewendet werden sonder wird einfach nur unterspritz. Da ist man sofort wieder gesellschaftsfähig, wie ich mir von 3 weiteren Patienten der Rosenparkklinik sagen lassen habe.

    Sunshine: Das kann ich auch bestätigen, ich bin bisher von Dr. Sattler unterspritzt worden und konnte noch am gleichen Tag/Abend unter die Leute gehen.
    Ch.
    Strenge Dich nicht so an,
    denn die besten Dinge
    passieren, wenn Du sie
    am wenigsten erwartest!

  8. Avatar von Sunshine13
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    98

    Kuss AW: Eigenfett/Augenringe-Ich habs gemacht!

    Danke Cheriemignonne!!!
    Das sind ja gute Neuigkeiten! Hats Du auch die Region unter den Augen unterspritzen lassen, oder wohin?

    @shakun & sickboy
    Ich hatte keine Tränensäcke sondern zu wenig Fett unter den Augen was schon in die Kategorie Hohläugigkeit gehört(e!) Fältchen hatte ich auch schon einige, die jetzt aufgepolstert scheinen. Aber die Haut ist noch etwas "lose" und muss sich erst mit dem Gewebe verbinden, was aber nicht auffällt. Das werde ich dann noch sehen. Ausserdem kann ich mir mein eingefrohrenes Fett dezent in die Wangen spritzen lassen um somit vorhandene Fältchen "glattzubügeln". Man hat mir ja genug davon abgesaugt. Die Ausbeute war 750ml reines Fett. Also, auch wenn ich noch 2-3 mal zum unterspritzen muss (worauf man mich vorbereitet hatte, auch dass es nicht gleich perfekt wird!), im Moment kann ich sagen: Ich würde es immer wieder tun:
    Endlich keine dummen Sprüche mehr ob ich die Nacht durchgefeirt hätte, Drogen nehmen würde oder Kummer hätte weil ich wie das Leiden Christi aussah. Juhu!!! Und worauf ich mich am meisten freue: Im Badeurlaub den Kopf unter Wasser halten zu können! Weil ich keine Abdeckcreme mehr brauche und nichts verlaufen kann. Für mich heist das FREIHEIT und LEBENSFREUDE die man mir endlich ansieht!

    Heute ist der 12. Tag un die großen Schwellungen sind nun weg. Nur die beiden Blutergüsse müssen noch überschminkt werden, was gar nicht so einfach ist. Obwohl sie über Nacht schon kleiner geworden sind. Hab jetzt fast alle Regenbogenfarben durch :))

    @sickboy: Wo und wann lässt Du was machen?

    Alles Liebe und bis bald!

  9. Avatar von Cheriemignonne
    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    198

    AW: Eigenfett/Augenringe-Ich habs gemacht!

    Hallo Sunshine,
    nein, bei mir handelte es sich nicht um die Augenpartie, sondern um die Nasolabialfalten, tiefe Aknenarben und Fältchen um die Mundpartie.
    LG
    Ch.
    Strenge Dich nicht so an,
    denn die besten Dinge
    passieren, wenn Du sie
    am wenigsten erwartest!

  10. Avatar von Sunshine13
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    98

    Kuss AW: Eigenfett/Augenringe-Ich habs gemacht!

    Hallo!!!
    Heute ist der 19 Tag und zwei kleine Blutergüsse sind immernoch da. Das linke Auge sieht aber schon super aus! Obwohl da der Bluterguss noch größer ist als am rechten Auge. Aber die eingefallenen Stellen sind glatt und aufgefüllt. Das rechte war von Anfang an geschwollener. Jetzt massiere ich fleißig meine Heparinsalbe ein und warte bis die Rötungen weg sind.
    Die Beine sehen auch gut aus. Die Reithosen sind weg, mein Po ist insgesamt kleiner und schöner...toller "Nebeneffekt" :))) *freu*
    ....freu mich shcon auf morgen, wenn ich ins Bad springe und es wider ein bisschen besser aussieht! Wie Weihnachten und Ostern zusammen ;)
    Gute Nacht Mädels!

    sunshine

+ Antworten
Seite 1 von 42 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •