+ Antworten
Seite 16 von 24 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 232

  1. Registriert seit
    22.08.2013
    Beiträge
    431

    AW: Christa Gugler "Gesichtsmuskelaufbau"

    Mich freut es auch. Klasse, latina!

    (Ich habe meine hehren Bemühungen um die auch zukünfig straffe Kinnlinie wieder eingestellt. 1x am Tag muss reichen. Für mehrmaliges Üben bin ich leider, leider einfach zu faul).


  2. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    203

    AW: Christa Gugler "Gesichtsmuskelaufbau"

    Bei mir ist es wie bei Vannity, es hängt noch nichts, aber ich sehe, dass mein Gesicht dem Abwärtstrend langsam folgt. Ich habe sowieso ein eckiges Gesicht, weshalb es nicht auffällt. Habe noch eine schöne Kinnlinie, aber eben nicht mehr so wie vor 20 Jahren. Ich stelle fest, dass die Übungen mein Gesicht voller und jugendlicher erscheinen lassen. Ich denke, wenn man es wirklich konsequent betreibt, wird sich noch mehr tun.
    @Alrun: Die Übungen um die seitliche Kinnlinie sind tatsächlich anstrengend. mit dem linken Mundwinkel schaffe ich es fast gar nicht, ohne dass sich der rechte auch anspannt. Die für die vordere Kinnlinie finde ich super, die Wangenübung und die Mundübung. Bilde mir ein, dass ich beim Reden fast keine Lippenfältchen mehr habe und die Mundwinkel sind auch straffer.

    Klar, die Kommentare zu Frau Guglers Video haben mich etwas entmutigt und die Fotos hier, naja *räusper*. Irgendwie tut mir Frau Gugler leid, aber ICH finde, es ist eine attraktive Frau und für mich zählt alleine die Attraktivität. Und ich bekomme durch Blicke, Lächeln und auch verbal positives Feedback, oft grüßen mich sehr junge Männer und lächeln, und das freut mich einfach sehr. Ich habe den Eindruck, dass der Gesichtsausdruck durch die Übungen auch positiver wird.


  3. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    327

    AW: Christa Gugler "Gesichtsmuskelaufbau"

    >>>Klar, die Kommentare zu Frau Guglers Video haben mich etwas entmutigt>>>

    Warum das ?

    Wichtig ist doch, was es bei Dir bewirkt, gell ? Alles was Du beschreibst klingt sehr positiv. Ich wünsch Dir und allen anderen, die fleißig üben, weiterhin viel Erfolg.

    LG


  4. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    203

    AW: Christa Gugler "Gesichtsmuskelaufbau"

    Du hast ja eigentlich Recht. Mein Problem ist, dass ich jetzt Gesichter mir anders anschaue..Kinnlinie war für mich früher kein Thema, ich wusste gar nicht, was das ist..nur die Fältchen, aber beides finde ich jetzt viel besser als vorher und ich bin schon sehr selbstkritisch im Allgemeinen ...


  5. Registriert seit
    22.08.2013
    Beiträge
    431

    AW: Christa Gugler "Gesichtsmuskelaufbau"

    Das ist interessant, nech? Ich gucke mir Gesichter inzwischen auch unter ganz anderen Aspekten an. Fältchen sind mir ziemlich egal geworden. Aber wie sieht die Kinnlinie aus? Der Hals? Die Konturen so allgemein? Spannend!


  6. Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    1.043

    AW: Christa Gugler "Gesichtsmuskelaufbau"

    Hallo,

    ich melde mich mal an für die Trainingsgruppe "Muskelaufbau im Gesicht". Allerdings bin ich noch ganz am Anfang und habe das Gefühl, dass ich das nie so hin bekomme, dass es etwas bringt.
    Hinzu kommt, dass ich Skeptikerin bin.
    Die Übungen für die Augenpartie lasse ich weg. Ich kann mir einfach nicht vorstellem dass die funktionieren. Bei einer Übung, die das Unterlid kräftigen soll, soll man Bewegungen ausführen wie beim Blinzeln in die Sonne. Ich habe sehr lichtempfindliche Augen, diese Übung mache ich also schon immer andauernd , muss ich nicht extra üben.
    Am wichtigsten sind mir die Übungen mit dem Mund, die Einfluss haben sollen auf die Wangenpartie.
    Die Oberlippe an die Zähne drücken, die Mundwinkel in Richtung Backenzähne drücken und dann anspannen, entspannen ohne die Oberlippe zu lockern - nur die Mundwinkel, nicht die Oberlippe. Das bekomme ich einfach nicht - besteht Hoffnung, dass man da besser wird?
    Die Edward-Munch-Übung bekomme ich gut hin, habe aber danach tief eingegrabene Marionetten-Fältchen. Das kann auch nicht der Sinn sein. Bei der Übung selbst sind keine Fältchen zu sehen.

    Vielleicht könne die Fortgeschrittenen mal berichten, wie ihre Anfänge gelaufen sind - ich freue mich über Tipps!

    Basmati


  7. Registriert seit
    22.08.2013
    Beiträge
    431

    AW: Christa Gugler "Gesichtsmuskelaufbau"

    Klar besteht Hoffnung, dass du die Übungen besser hinbekommst.
    Übst du vor dem Spiegel? Mit dem Buch davor? Ist dein Gesicht bei allen Übungen glatt? Falls nicht, streichst du sanft die Falten aus. Nur Geduld, das Gefühl für die Übungen kommt mit der Zeit, weniger anstrengend wird es aber nicht.

    Ich habe vor dem Guglern eine Menge Dinge probiert, die einfach nicht meins waren, Cantienica, Schröpfen, ... Die Gugler-Übungen habe von Anfang an für mich gepasst. Mein Gesicht hat sich positiv verändert, kritisch im Auge habe ich einzig die Kiefergelenke, die auf einige Übungen ungut reagieren.

    Vielleicht findest du mit der Zeit besser heraus, ob das Gegugler für dich gut ist, Basmati.


  8. Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    1.043

    AW: Christa Gugler "Gesichtsmuskelaufbau"

    Zitat Zitat von Alrun Beitrag anzeigen
    Klar besteht Hoffnung, dass du die Übungen besser hinbekommst.
    Übst du vor dem Spiegel? Mit dem Buch davor?

    Ich habe vor dem Guglern eine Menge Dinge probiert, die einfach nicht meins waren, Cantienica, Schröpfen, ... Die Gugler-Übungen habe von Anfang an für mich gepasst. Mein Gesicht hat sich positiv verändert, kritisch im Auge habe ich einzig die Kiefergelenke, die auf einige Übungen ungut reagieren.
    Danke für deine Erfahrungen, Alrun.
    Die Übungen mache ich vor dem Spiegel, mit Buch.
    Ich habe nur nicht damit gerechnet, dass ich so große Probleme habe, die Details richtig auszuführen. (Mundwinkel lösen, Oberlippe angespannt lassen )
    Meine Erwartung war eher, dass es langweilig oder lästig werden könnte, aber ich finde es wirklich schwierig.

    Ich werde aber noch ein bißchen Zeit investieren, vielleicht wird es ja wirklich besser mit der Zeit.


  9. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    203

    AW: Christa Gugler "Gesichtsmuskelaufbau"

    Hallo Basmati,

    das wird besser. Es ist wie in einem neuen Sportkurs, bis die Übungen dort für Dich Routine sind und Du alles richtig ausführst, vergeht einige Zeit.

    Bei der Wangenübung habe ich das am Anfang auch nicht hinbekommen. Du musst quasi lächeln und dann das Lächeln wieder entspannen, ohne die Oberlippe von den Zähnen zu lösen.

    Ich bekomme das inzwischen fast im Schlaf hin, Du musst halt konsequent einige Wochen üben, dann wird es Dir genauso gehen.


  10. Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    1.043

    AW: Christa Gugler "Gesichtsmuskelaufbau"

    Zitat Zitat von latina42 Beitrag anzeigen
    Ich bekomme das inzwischen fast im Schlaf hin, Du musst halt konsequent einige Wochen üben, dann wird es Dir genauso gehen.
    Das hilft mir - danke schön!

+ Antworten
Seite 16 von 24 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •