+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

  1. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    187

    Couperose - Veröden oder Laser und wenn ja, welcher?

    Hallo allesamt,

    ich habe sogenannte Apfelbäckchen und überlege, die im nächsten Herbst zu ebenmäßig weißer Haut werden zu lassen. Nun habe ich dort aber diese erweiterten Äderchen und wollte nach Euren Erfahrungen fragen: Was ist besser geeignet und - was hält am längsten?

    Herzliche Grüße,
    Chuckeline

  2. Avatar von Internetmaus
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    446

    AW: Couperose - Veröden oder Laser und wenn ja, welcher?

    @Chuckeline

    ich habe vor wenigen Jahren meine erweiterten,roten Äderchen mit einem Laser behandeln lassen. Es wurde etwas besser danach, aber ich hatte 2 Jahre(!!!) kleine Schwellungen auf dem Jochbein.
    Diese entstanden wohl durch eine Schädigung der Lymphbahnen. Glücklicherweise haben sich diese Schwellungen nun endlich gelegt, ich lasse jedenfalls weder einen Laser noch sonst irgendetwas an mein Gesicht.
    Aber es mögen Frauen geben, die dies besser vertragen als ich.

    Viel Erfolg für Dein Vorhaben!


  3. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    187

    AW: Couperose - Veröden oder Laser und wenn ja, welcher?

    Liebe Internetmaus,
    vielen Dank für Deine Warnung! Ich wollte schon sehr sorgfältig nach einem Hautarzt suchen und hoffe, das Problem so zu umgehen. Aber sag mal: Sind die Äderchen bei Dir eigentlich wiedergekommen?

  4. Avatar von Internetmaus
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    446

    AW: Couperose - Veröden oder Laser und wenn ja, welcher?

    Ja, Chuckeline, sie sind teilweise wiedergekommen, aber ich muß zugeben, dass die Äderchen nun unauffälliger,bzw.blasser sind.
    Das Problem beim Lasern sind die vielen kleinen Verletzungen. Ich habe es allerdings sehr energisch öfter machen lassen, wollte UNBEDINGT diese erweiterten Äderchen im Gesicht loswerden...
    Und so richtig sauer ist meine Gesichtshaut erst geworden, als ich zum wiederholten Male zum Lasern ging. Da schwoll mein ganzes Gesicht schlimm an, Schorf hingegen ist völlig normal.
    Laut Aussagen meines Hautarztes soll es nicht so oft vorkommen, dass ein solch unbefriedigendes Ergebnis nach dem Lasern entsteht.
    Ich denke, man kann ohne Schaden einmal einen Versuch machen, Lasern lassen und die Haut beobachten. Sind keine Schwellungen zu sehen, reagiert Deine Haut gut und Du kannst vorsichtig einen zweiten "Durchgang" machen.
    Wichtig ist, sich vorsichtig "anzuschleichen", um festzustellen, wieviel und wie oft verträgt die Haut das Lasern.
    Ich war unvorsichtig...
    Aber jetzt ist alles wiedergut - nach zwei Jahren!!

    LG

  5. Avatar von Internetmaus
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    446

    AW: Couperose - Veröden oder Laser und wenn ja, welcher?

    Ja, Chuckeline, sie sind teilweise wiedergekommen, aber ich muß zugeben, dass die Äderchen nun unauffälliger,bzw.blasser sind.
    Das Problem beim Lasern sind die vielen kleinen Verletzungen. Ich habe es allerdings sehr energisch öfter machen lassen, wollte UNBEDINGT diese erweiterten Äderchen im Gesicht loswerden...
    Und so richtig sauer ist meine Gesichtshaut erst geworden, als ich zum wiederholten Male zum Lasern ging. Da schwoll mein ganzes Gesicht schlimm an, Schorf hingegen ist völlig normal.
    Laut Aussagen meines Hautarztes soll es nicht so oft vorkommen, dass ein solch unbefriedigendes Ergebnis nach dem Lasern entsteht.
    Ich denke, man kann ohne Schaden einmal einen Versuch machen, Lasern lassen und die Haut beobachten. Sind keine Schwellungen zu sehen, reagiert Deine Haut gut und Du kannst vorsichtig einen zweiten "Durchgang" machen.
    Wichtig ist, sich vorsichtig "anzuschleichen", um festzustellen, wieviel und wie oft verträgt die Haut das Lasern.
    Ich war unvorsichtig...
    Aber jetzt ist alles wiedergut - nach zwei Jahren!!

    LG

  6. Moderation Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    13.649

    AW: Couperose - Veröden oder Laser und wenn ja, welcher?

    Hi Chuckeline,

    vor ein paar Jahren habe ich meine roten Äderchen mit IPL weg"blitzen"lassen. An zwei Stellen kamen sie wieder, dann habe ich nochmal blitzen lassen. Seither sind sie nicht wiedergekommen.

    Ich meide allerdings Sonne, Schwitzen, Peelings etc. oder fette Cremes, die abdichten. Vor allem Wärme ist für meine Haut risky, ebenso zuviel Pflege. Obwohl meine Haut trocken ist, reagiert sie ungut auf fette, abdichtende Cremes.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin
    Geändert von katelbach (31.03.2012 um 15:37 Uhr) Grund: grobmotorisches Tippen


  7. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    187

    AW: Couperose - Veröden oder Laser und wenn ja, welcher?

    Du hast mich gerade unglaublich glücklich gemacht! Im Herbst wird alles gut!! Aufpassen tue ich so oder so - immer LSF!
    Darf ich fragen, wieviel es bei Dir gekostet hat?

  8. Moderation Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    13.649

    AW: Couperose - Veröden oder Laser und wenn ja, welcher?

    Ich glaube, 100 Euro pro Sitzung.
    Ich hatte anfangs 4 Sitzungen, ein Jahr später nochmal eine.

    Viel Erfolg!
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  9. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    18.090

    AW: Couperose - Veröden oder Laser und wenn ja, welcher?

    Noch ne Frage - geht ihr zum Hautarzt damit? Eine normale Kosmetik darf das nicht, oder?

    Ich frage, weil ne Freundin, die in Südafrika lebt, eine Laserbehandlung bei einer ganz normalen Kosmetik hat machen lassen. War wohl um die 150 bis 200 Euronen ...

  10. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    18.090

    AW: Couperose - Veröden oder Laser und wenn ja, welcher?

    Achso, sie hat übrigens auch die Info bekommen, dass die wieder kommen. Sie macht es ca. alle 2 bis 3 Jahre.

    Und sie hat so ne Kühlcreme bekommen. Aber im Urlaub sollte man das nicht machen - die Haut ist sehr empfindlich danach (sie erzählte von leichten Schwellungen, und Sonnenverbot).

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •