+ Antworten
Seite 6 von 23 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 228
  1. Inaktiver User

    AW: Welche Substanz für welche Falten?

    Hallo Liebe Mädels,
    Ich brauche dringend Euren Rat. Bin gerade nach Berlin gezogen,
    und brauche Botox, es ist jetzt ein halbes Jahr her bei mir.Ich weiß nicht wo ich hingehen könnte. Kommt einer
    von Euch aus Berlin, und kann mir jemanden empfhelen.
    Ihr habt so tolle Tipps geschrieben, ich vertraue Euch.

    Liebste Grüsse Aynur

  2. Avatar von happywoman69
    Registriert seit
    06.12.2008
    Beiträge
    58

    AW: Welche Substanz für welche Falten?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hallo Liebe Mädels,
    Ich brauche dringend Euren Rat. Bin gerade nach Berlin gezogen,
    und brauche Botox, es ist jetzt ein halbes Jahr her bei mir.Ich weiß nicht wo ich hingehen könnte. Kommt einer
    von Euch aus Berlin, und kann mir jemanden empfhelen.
    Ihr habt so tolle Tipps geschrieben, ich vertraue Euch.

    Liebste Grüsse Aynur
    Hi liebe Aynur,

    ich habe zwar bei meiner Ästhetischen Chirurgin bis jetzt "nur" eine Fettabsaugung durchführen lassen - werde mir aber die NB-Falten irgendwann von ihr aufspritzen lassen... Sie ist eine sehr liebe Ärztin, die auch Botox spritzen anbietet - und die Einzige in Berlin, der ich mein Gesicht anvertrauen werde! Sie heißt Frau Dr. Del Bello - google einfach mal nach ihr...

    P.S. Beratungsgespräch ist kostenlos - du kannst dich danach ja in Ruhe entscheiden...

    LG von Andrea


    In die Arme schließen kannst Du alles, was Du liebst
    - wonach Du Dich sehnst, kannst Du nur mit dem Flügel streifen...

  3. Avatar von Prof._Fratila
    Registriert seit
    06.02.2009
    Beiträge
    34

    AW: Welche Substanz für welche Falten?

    Zitat Zitat von happywoman66 Beitrag anzeigen
    Hallöchen,

    ich hab mir nun schon viele Beiträge zum Thema "Falten aufspritzen / Falten auffüllen" durchgelesen - und Folgendes für mich zusammengefasst:


    • Restylane Perlane ist für tiefere Nasolabialfältchen
    • Restylane für nicht ganz so tiefe und
    • Sub Q ist für die Auffüllung der Wangen gedacht


    Korrigiert mich bitte, wenn ich was falsch verstanden habe?!

    Und wofür verwende ich nun dieses Belotero und die Hyaluronsäure?





    Und mit was kann ich Augenfalten bzw. Krähenfüße um die Augen herum beseitigen?

    Und was ist mit den Falten um die Lippen herum - diese so genannten Marionettenfalten?

    Und was hilft gegen Hals- und Dekolletéfalten?

    Vielleicht können mir die Spezialisten unter euch ein paar Tipps zu meinen Fragen geben?

    LG von Andrea
    Hallo Andrea,
    hier eine knappe Antwort zu Hyaloronsäuren:
    In der Glabellaregion sollte z.B. ein Hyaloronsäurepräparat verwendet werden, das relativ oberflächlich gespritzt werden soll (Restylane Vital, Juvederm Ultra2 )
    Mit freundlichen Grüßen,
    Prof. Fratila

  4. Avatar von Prof._Fratila
    Registriert seit
    06.02.2009
    Beiträge
    34

    AW: Welche Substanz für welche Falten?

    Zitat Zitat von happywoman69 Beitrag anzeigen
    Hi liebe Aynur,

    ich habe zwar bei meiner Ästhetischen Chirurgin bis jetzt "nur" eine Fettabsaugung durchführen lassen - werde mir aber die NB-Falten irgendwann von ihr aufspritzen lassen... Sie ist eine sehr liebe Ärztin, die auch Botox spritzen anbietet - und die Einzige in Berlin, der ich mein Gesicht anvertrauen werde! Sie heißt Frau Dr. Del Bello - google einfach mal nach ihr...

    P.S. Beratungsgespräch ist kostenlos - du kannst dich danach ja in Ruhe entscheiden...

    LG von Andrea
    Hallo,
    wenn ich von einem Arzt eine kostenlose Beratung angeboten bekäme, wäre ich sehr vorsichtig. Zum einen verstößt die kostenlose Beratung gegen das Berufsrecht und ist von der Ärztekammer abzumahnen. Desweiteren kann es ein Hinweis darauf sein, daß der Arzt nicht ausgelastet ist und versucht, durch kostenfreie Beratung an Patienten heranzukommen. Ich kenne Frau Dr. Del Bello nicht und vielleicht ist sie eine sehr kompetente Ärztin. Aber ich kann Ihnen nur raten, sich 2-3 unabhängige Meinungen einzuholen, um sicher zu stellen, daß Sie sich in besten Händen befinden. Ich möchte Ihnen auf jeden Fall eine alternative Adresse empfehlen: Dr. Gregor Wahl, Berlin, Kurfürstendamm, ein erfahrener und sehr netter Kollege.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Prof. Fratila

  5. Avatar von 6packIndianer
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    10

    Frage AW: Welche Substanz für welche Falten?

    Hallo,
    Merke langsam dass meine Augenhöhlen immer weiter einfallen, wahrscheinlich durch Extreme Intensivste Trainingeinheiten(Cortisol/Anaerob/Katabol) das Kollagen abbaut und durch meine anaeroben Tortuten dieKollagensynthese blockiert

    Gibt es „Filler“(Kollagene/Polymilchsäure?) mit dem man Augenwinkel, Augenhöhle etc auffüllen kann?
    kanns mir zwar kaum vorstellen kann da die Haut dort schon so extrem dünn geworden ist…

  6. Avatar von Prof._Fratila
    Registriert seit
    06.02.2009
    Beiträge
    34

    AW: Welche Substanz für welche Falten?

    Zitat Zitat von Prof._Fratila Beitrag anzeigen
    Hallo Andrea,
    hier eine knappe Antwort zu Hyaloronsäuren:
    In der Glabellaregion sollte z.B. ein Hyaloronsäurepräparat verwendet werden, das relativ oberflächlich gespritzt werden soll (Restylane Vital, Juvederm Ultra2 )
    Mit freundlichen Grüßen,
    Prof. Fratila

    Hallo Andrea,
    Filler dürfen nicht zu nah am Auge gespritzt werden, sie würden unter der sehr dünnen Haut am Auge sichtbar und spürbar sein. Nur etwas weiter entfernt, d.h. über dem Orbitarand (Knochenrand) kann man Hohlaugen mit Hilfe der Fettransplantationsoperation auffüllen.

    Viele Grüße,
    Prof. Fratila aus Bonn

  7. Avatar von Bobbie
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    8.977

    AW: Welche Substanz für welche Falten?

    Ich habe bei meinen "Hohlaugen" hervorragende Erfahrungen mit Restylane unter den Augen gemacht. Letzte Unterspritzung war im Juli 2008, bis jetzt noch immer gutes Ergebnis.

    Bei Eigenfett wäre ich persönlich extrem vorsichtig. Es besteht hier bereits ein Threat von Geschädigten, bei dem einem schlecht werden kann, bei den katastrophalen "Ergebnissen".

    LG Bobbie

  8. Inaktiver User

    AW: Welche Substanz für welche Falten?

    Zitat Zitat von Prof._Fratila Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wenn ich von einem Arzt eine kostenlose Beratung angeboten bekäme, wäre ich sehr vorsichtig. Zum einen verstößt die kostenlose Beratung gegen das Berufsrecht und ist von der Ärztekammer abzumahnen. Desweiteren kann es ein Hinweis darauf sein, daß der Arzt nicht ausgelastet ist und versucht, durch kostenfreie Beratung an Patienten heranzukommen. I
    Prof. Fratila

    Das habe ich anders erlebt:

    Ich war schon bei mehreren plastischen Chirurgen zwecks unterschiedlicher Beratungen - bezahlt habe ich dafür noch nie etwas!
    All diese Ärzte waren durchweg seriös, kompetent und hatten einen guten Ruf.
    Entsprechend gut waren sie auch ausgelastet.

  9. Avatar von Bobbie
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    8.977

    AW: Welche Substanz für welche Falten?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das habe ich anders erlebt:

    Ich war schon bei mehreren plastischen Chirurgen zwecks unterschiedlicher Beratungen - bezahlt habe ich dafür noch nie etwas!
    All diese Ärzte waren durchweg seriös, kompetent und hatten einen guten Ruf.
    Entsprechend gut waren sie auch ausgelastet.
    Genauso sehe ich das auch liebe Schalotta Wir verstehen uns wie immer.

    Ganz im Gegenteil zu Ihrer Aussage sehr geehrte Frau Prof., wenn ich höre, dass für ein Beratungsgespräch 100 Euronen und mehr verlangt werden, stellen sich bei mir alle Nackenhaare auf.

    Z.B. Eine sog. "Beratung" (?!) beim Nasenpapst kostet ca. 150,--. Und das für max. 15 Min.!

    Ich persönlich finde das Nepp und bekomme dafür nicht einmal eine kompetente Beratung (außer das Gequatsche: "Ich habe schon 15000 Nasen operiert und bin der Guru der Nasen"), geschweige denn eine Simulation einer geplanten Nase.

  10. Inaktiver User

    AW: Welche Substanz für welche Falten?

    GENAU, Bobbie!

    Ich glaube, wirklich seriöse PC´s verlangen kein Beratungsgeld. Das wird unter "Service" verbucht.

    Zu dem Thema "Nasenpabst" sind wir uns hier ja wohl fast alle einig....

+ Antworten
Seite 6 von 23 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •