+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

  1. Registriert seit
    26.09.2001
    Beiträge
    650

    Mahlzeit! Die Vorlieben unserer Vierbeiner

    Hallo!

    Angeregt durch einen anderen Strang habe ich mir überlegt, was so die seltsamsten Dinge sind, die meine Katzen fressen.

    Also: Meine Mini (schon im Himmel) liebte Dosenmais. Sobald sie das Öffnen der Dose hörte, stand sie bei Fuß und wollte mindestens zwei Portionen.

    Und unser Hund Senta (auch schon lange nicht mehr da) liebte Blattspinat. Da hat er mal den ganzen Topf leergemacht.

    Meine beiden qietschlebendigen Katzenviecher hingegen sind furchtbare Langeweiler - am liebsten Sheba und Knusperzeugs.

    LG
    Sabine


  2. Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    691

    AW: Mahlzeit! Die Vorlieben unserer Vierbeiner

    Da kann ich was beisteuern:
    Ich hatte mal ein Kaninchen, vor dem man Cola und Baileys in Sicherheit bringen musste.
    Die Katze meines Mitbewohners hat früher Paprika, Blumenkohl und Brokkoli angeknabbert (jetzt im Alter macht sie das nicht mehr)
    Mein Kater hat von Nachbarn die Frühstücksbrötchen geklaut und in meinem Bett verspeist(macht er jetzt gsd auch nimmer).
    Und der Wellensittich meines Opas versuchte immer was vom Bier abzubekommen.
    Ansonsten hatte ich nur Tiere mit "vernünftigen" Gelüsten.

  3. Inaktiver User

    AW: Mahlzeit! Die Vorlieben unserer Vierbeiner

    Da muß ich spontan an unseren Kater Mulle - der schon lange im Katzenhimmel ist - denken. Wenn der eine Tüte Chips rascheln hörte war er nicht mehr zu bremsen. Da meinte man wirklich, die Raubtierfütterung hat begonnen - wenn man seinen Finger nicht rechtzeitig weggezogen hätte, hätte der auch noch gefehlt. Ein paar Chips hat er immer abbekommen, ich glaube, der hätte die 1/2 Tüte aufgefressen, wenn man ihn gelassen hätte

    Vg, PR

  4. Moderation Avatar von Islabonita
    Registriert seit
    30.09.2005
    Beiträge
    9.988

    AW: Mahlzeit! Die Vorlieben unserer Vierbeiner

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Da muß ich spontan an unseren Kater Mulle - der schon lange im Katzenhimmel ist - denken. Wenn der eine Tüte Chips rascheln hörte war er nicht mehr zu bremsen. Da meinte man wirklich, die Raubtierfütterung hat begonnen - wenn man seinen Finger nicht rechtzeitig weggezogen hätte, hätte der auch noch gefehlt. Ein paar Chips hat er immer abbekommen, ich glaube, der hätte die 1/2 Tüte aufgefressen, wenn man ihn gelassen hätte

    Vg, PR
    Mein dicker Kater Miguel auch! Mittlerweile esse ich fast nie Chips, daher hat es sich gelegt. Dafür mag er ab und zu total gerne Brot, am liebsten Vollkorn.

    Und meine Oma hatte mal einen Kater, der fraß Kartoffelschalen, aber nur, wenn sie nicht zu dünn geschält waren.
    Islabonita

    Moderation im Freundschaftsforum, Umgangsformen, Familiensache, Mietforum und in Rund um die Bewerbung - ansonsten normale Userin

    Werde die, die du bist
    Hedwig Dohm


  5. Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    219

    AW: Mahlzeit! Die Vorlieben unserer Vierbeiner

    An außergewöhnlichen Sachen fällt mir nur Handcreme ein - Pauline wollte einem immer die Hände ablecken wenn sie gerade frisch eingecremt waren. Theo dagegen kann mit Cremegeruch jagen!

    Nicht außergewöhnlich aber erstaunlich war als die kleine, zierliche Pauline (noch ziemlich neu aus dem Tierheim bei uns) auf den Abendbrot sprang, sich eine ganze (!) Fleischwurst klaute und knurrend damit hinter der Küchentür verschwand. Die Wurst war bald so groß wie die ganze Katze... Die Pelle von der Gutfriedwurst (diese orangenen Fisseldinger) durfte man auch nicht rumliegen lassen, die hätte sie sonst gegessen.

  6. gesperrt Avatar von Sentenza
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    62.297

    AW: Mahlzeit! Die Vorlieben unserer Vierbeiner

    Mein Kai-Uwe mochte

    Sauerkraut, roh
    Oliven, ohne Mandel
    Himbeeryoghurt
    Mozzarella
    Pizzaleberkäse
    Camembert
    milden Gouda
    Leberwurst
    Sprühsahne, nur für ihn, direkt in die Schnüss
    Putenschnitzel, roh
    Herzen und Mägen vom Huhn, roh
    Rosinen, eingeweicht und mitgebacken, mit anhängendem Käsekuchen
    und er hat sehr gern frische Porreestangen und Möhren abgeleckt

    Merli mag
    Fisch in allen Variationen
    Corned Beef
    geräucherten Putenbrustaufschnitt

  7. Avatar von crocus53
    Registriert seit
    07.09.2006
    Beiträge
    2.931

    AW: Mahlzeit! Die Vorlieben unserer Vierbeiner

    Mein Kötilein Atze (seines Zeichens Langhaardackel) buddelte die Möhren im Garten aus und fraß sie auf.

    Ich hatte mal eine frisch gebackene Käsetorte auf die Terrasse gestellt, damit sie schneller abkühlt, denn der Besuch sollte gleich kommen.

    Männe ließ dann mal kurz Köterli raus, von der Torte draußen nichts ahnend. Köterli kam wieder rein und lief mit dem treudoofsten Blick, den er aufsetzen konnte, an mir vorbei. Ich wußte sofort: hier ist was faul. Sehr faul..... Tja. Das war es dann mit der Käsetorte....

    Die Rache kam am nächsten Tag. Da hatte Atze eine Kolik vom Feinsten, so schlimm, dass nur noch das Weiße von den Augen sichtbar war. Eine Spritze vom Tierarzt und dazu der Hinweis: lassen Sie ihren Hund jetzt mal am Besten die nächsten 2 Stunden draußen auf den Rasen..... Da konnte man dann die Rosinen nachzählen.....

    Überhaupt war Atze auch ansonsten besser als der Staubsauger. Alles, was am Tisch runter fiel, war gleich weg. Allerdings mochte er weder Tomate noch Apfelsine.....

    Ach so, er liebte überhaupt Eierlikör....

  8. Inaktiver User

    AW: Mahlzeit! Die Vorlieben unserer Vierbeiner

    eine unserer ersten Katzen liebte Chips - ist ja auch eine furchtbar gesunde Katzennahrung

    Katerchen liebte Milchkaffee (der Blödkater hat mir einfach meinen Milchkaffee weggesoffen, als ich ihn (also den Milchkaffee) kurz abgestellt und unbeaufsichtigt gelassen hab.

    Unser Pony liebte Schokokekse. Eigentlich ein eher distanzierter Vertreter seiner Rasse - doch wenn man Schokokekse in der Hand hatte, ist er richtig biestig geworden

    Bier mögen die meisten Pferde sehr gerne - das ist nichts besonderes. Aber unsere alte Dame hat mal ein Wurstbrot gefressen - und fand's gut

  9. VIP Avatar von Orange
    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    49.657

    AW: Mahlzeit! Die Vorlieben unserer Vierbeiner

    Meine Hündin liebt alles, was knackig ist. Eisbergsalat, Äpfel, Karotten etc. Aber sie stirbt für frische Brötchen. Wir haben es viele Male getestet, indem wir ihr eine Wurst und ein Brötchen hingehalten haben. Sie hat immer das Brötchen genommen.

    Als sie noch jung war, hat sie Kleenex gefressen. Ja, tatsächlich. Sie hat sich an diesen Boxen bedient, die man im Bad stehen hat.

    Die Katze einer Freundin hingegen läßt alles stehen und liegen, wenn jemand eine Milchschnitte aufmacht.

  10. Avatar von kamarina
    Registriert seit
    23.05.2007
    Beiträge
    52

    AW: Mahlzeit! Die Vorlieben unserer Vierbeiner

    Hab grinsend mitgelesen, unser Kater liebte Parmesan, sobald man die Reibe aus der Schublade holte, kam er aus der hintersten Ecke des Hauses geflitzt und gab keine Ruhe, bis er ein bißchen geriebenen Parmesan hatte.
    Außerdem war er Joghurtfan, von Ananas über Erdbeer, Kirsch und Himbeer- die Sorte war ihm egal- Hauptsache Joghurt.

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •