+ Antworten
Seite 313 von 313 ErsteErste ... 213263303311312313
Ergebnis 3.121 bis 3.128 von 3128
  1. Beitrag AW: TV-Tipps rund um Tierschutz, Natur & Umwelt


    TV-Tipp: "Wildbienenbotschafter: Rettet die Wildbienen!"
    Heute, Dienstag, 19.05.2020, ab 18:15 Uhr bei natürlich! im SWR


    Wildbienen sind die Verlierer der modernen Landwirtschaft und brauchen Unterstützung. Zwei BUND-Wildbienenbotschafter in Rheinhessen haben sich genau dies zur Aufgabe gemacht...

    Quelle



    TV-Tipp: "Corona auf Schlachthöfen - Fleischfabriken als Virenschleudern"
    Heute, Dienstag, 19.05.2020 ab 21:00 Uhr im ZDF (frontal21)


    Bundesweit entwickeln sich Schlachthöfe zu Corona-Hotspots. Dafür verantwortlich gemacht werden vor allem die prekären Arbeits- und Unterbringungsbedingungen der Beschäftigten.

    Die Arbeiter stammen zum größten Teil aus Osteuropa und sind häufig mit Werksverträgen über Subunternehmer beschäftigt. Sie werden oft auf viel zu engem Wohnraum mit anderen untergebracht und in Kleinbussen zur Arbeit gefahren. Die jetzt geltenden Abstandsregeln sind so nur schwer einzuhalten. Auch in den Fleischbetrieben arbeiten sie meist zu nah beieinander...

    Quelle



    TV-Tipp: "Faszination Bienen"
    Mittwoch, 20.05.2020, ab 15:15 Uhr auf Phoenix


    Bienen gehören für die Menschen zu den wichtigsten Nutztieren der Welt. Sie produzieren nicht nur Honig, sie bestäuben auch fast 80 Prozent der Nutzpflanzen, die für unsere Ernährung unverzichtbar sind. Damit hängt jeder dritte Bissen, den wir essen, indirekt von der Arbeit der gelbschwarzen Insekten ab...

    Quelle



    TV-Tipp: "Australien - Magische Tierwelt - Ozean"
    Mittwoch, 20.05.2020, ab 22:15 Uhr auf ServusTV


    Krokodile als Akrobaten; kletternde Vögel; Fische, die über Straßen laufen; und Spinnen, die tanzen wie Pfauen. Nicht nur Australiens Landschaft steckt voller Wunder und Geheimnisse, sondern auch seine Tierwelt. Australien – ein Kontinent wie aus einem Märchen!...

    Quelle

    DIE KALTE SCHNAUZE EINES HUNDES IST ERFREULICH WARM
    GEGEN DIE KALTSCHNAEUZIGKEIT MANCHER MITMENSCHEN!

    ********************************

  2. Beitrag AW: TV-Tipps rund um Tierschutz, Natur & Umwelt


    TV-Tipp: "Die geheimnisvolle Welt der Bäume"
    Donnerstag, 21.05.2020, ab 16:30 Uhr auf 3sat


    Bäume sind nicht einfach Bäume, sie waren schon vor Jahrhunderten da und werden oft noch Jahrhunderte überleben; sie haben sozusagen Geschichte erlebt. Den Menschen war das immer bewusst - nicht zuletzt wurden und werden viele Bäume als Heiligtümer verehrt. Bäume sind aber auch Lebensraum für viele Tiere und: sie liefern den Menschen auch wertvollste Rohstoffe vom Holz über heilsame Lindenblüten bis zum antibakteriell wirkenden Harz...

    Quelle



    TV-Tipp: "Unsere Wälder"
    Teil 1/3 - Die Sprache der Bäume, ab 17:20 Uhr
    Teil 2/3 - Ein Jahr unter Bäumen, ab 18:05 Uhr
    Teil 3/3 - Im Reich des Wassers, ab 18:45 Uhr
    Donnerstag, 21.05.2020 auf 3sat


    Die Deutschen lieben den Wald. Kein anderes Land Europas hat eine derart tiefe Verbindung zur Heimat der Bäume. Ein Drittel des Landes ist mit Wald bedeckt - 90 Milliarden Bäume insgesamt...

    Quelle



    TV-Tipp: " Sansibar - Afrikas wilde Schönheit"
    Donnerstag, 21.05.2020, 19:15 - 19:30 Uhr im ZDF


    Seit jeher hat Sansibar auch Ausländer angezogen, die dem Charme der Insel auf unterschiedliche Weise verfallen sind. Darunter auch deutsche Auswanderer, die sich zur Aufgabe gemacht haben, Natur und Kultur der Insel zusammen mit den Einheimischen zu bewahren...

    Quelle

    DIE KALTE SCHNAUZE EINES HUNDES IST ERFREULICH WARM
    GEGEN DIE KALTSCHNAEUZIGKEIT MANCHER MITMENSCHEN!

    ********************************

  3. Beitrag AW: TV-Tipps rund um Tierschutz, Natur & Umwelt


    TV-Tipp: "Schmutzige Baumwolle – Sklaven der Textilindustrie"
    Heute, Donnerstag, 21.05.2020 ab 250:15 Uhr auf ZDFinfo


    Natürlich, angenehm zu tragen, modisch: Baumwolle wird mit hoher Qualität und Vielseitigkeit verbunden. Aber ist Baumwolle wirklich so sauber in der Produktion, wie es scheint?

    Ob Jeans, T-Shirts oder Planen, Öl und Viehfutter - für die Herstellung der Baumwollprodukte werden jährlich 37 Milliarden Euro ausgegeben. Vorwürfe wie Zwangsarbeit, Umweltverschmutzung und sogar Sklaverei haben den guten Ruf der Baumwolle beschädigt...

    Quelle



    TV-Tipp: "Fantastische Phänomene"
    Teil 1/2 - Welt in Bewegung, ab 17:00 Uhr
    Teil 2/2 - Bausteine des Lebens, ab 17:45 Uhr
    Freitag, 22.05.2020 auf 3sat


    a) Bewegung ist alles: Von der größten Galaxie bis zum kleinsten Elektron steht nichts still. Die Menschen nehmen ihre bewegte Umwelt kaum wahr, dabei sind unglaubliche Wunder zu entdecken...
    b) Damit sich auf der Erde das Leben in seiner unendlichen Vielfalt entwickeln konnte, war das Zusammenwirken bestimmter Phänomene nötig. Ihre Bedeutung wird gerade erst erforscht...

    Quelle



    TV-Tipp: "Das Gesetz der Löwen"
    Teil 1/3 - Feindesland, ab 20:15 Uhr
    Teil 2/3 - Jagdfieber, ab 21:00 Uhr
    Teil 3/3 - Blutsbrüder, ab 21:45 Uhr
    Freitag. 22.05.2020 auf Phoenix


    Das kleine Kapunji-Tal inmitten der trockenen Ebene des Ruaha-Nationalparks ist eine üppige Oase. Wasser gibt es hier das ganze Jahr über. Die im Park lebenden Tiere haben ungewöhnliche Verhaltensweisen entwickelt...

    Quelle

    DIE KALTE SCHNAUZE EINES HUNDES IST ERFREULICH WARM
    GEGEN DIE KALTSCHNAEUZIGKEIT MANCHER MITMENSCHEN!

    ********************************

  4. Beitrag AW: TV-Tipps rund um Tierschutz, Natur & Umwelt


    TV-Tipp: "Zugvögel"
    Samstag, 23. Mai 2020 um 15:40 Uhr auf Arte


    Warum nehmen Zugvögel Jahr für Jahr die Strapazen eines langen Fluges auf sich? Der Dokumentarfilm begleitet Zugvögel mit atemberaubenden Luftbildern von ihren Reisen aus der "Vogelperspektive" im Dienste der Wissenschaft. Der Kamera-Helikopter überquert mit Störchen gemeinsam die gefährliche Straße von Gibraltar und begleitet sie in der Luft bis nach Tansania und Kenia...

    Quelle



    TV-Tipp: "Artisten im Wind - Milane und Weihen"
    Samstag, 23.05.2020, 17:00 bis 17:45 Uhr im BR Fernsehen


    Lange war nicht sicher, ob die Wiesenweihe in unserer Kulturlandschaft überleben wird, denn ihr ursprüngliches Siedlungsgebiet sind die feuchten Streuwiesen, Moore und Niederungen. Die wurden entwässert, um Getreide anbauen zu können. Kein Platz mehr für Bodenbrüter wie die Weihen. Doch sie sind anpassungsfähig! Die Wiesenweihe hat die Wintergerste-Felder für sich entdeckt und sich perfekt mit dem Wachstum dieses Getreides synchronisiert. Ebenso anpassungsfähig wie die Wiesenweihe ist der Rotmilan. Die weltweit größte Population lebt in Deutschland...

    Quelle



    TV-Tipp: "Die fantastische Welt der Fledermäuse"
    Samstag, 23.05.2020, ab 20:05 Uhr auf Welt


    Wenn die Nacht anbricht, beginnt ihre Zeit. Fledertiere machen auf der Erde rund ein Fünftel aller Säugetierarten aus. Fledermäuse sind meist klein, während die deutlich größeren Flughunde bis zu einen Meter Flügelspannweite haben. Die Doku zeigt die erstaunliche Vielfalt im Reich der Nachtflieger - Bestäuber und Blutsauger, Kletterprofis und Meisterarchitekten, verformbare Gesichter und Saugnapf-Füße. Diese Kreaturen der Nacht sollten uns keine Angst machen. Sie verdienen unsere Bewunderung...

    Quelle

    DIE KALTE SCHNAUZE EINES HUNDES IST ERFREULICH WARM
    GEGEN DIE KALTSCHNAEUZIGKEIT MANCHER MITMENSCHEN!

    ********************************

  5. Beitrag AW: TV-Tipps rund um Tierschutz, Natur & Umwelt


    TV-Tipp: "Magie der Moore" - Teil 2/2 - Bedrohtes Paradies
    Sonntag, 24.05.2020, 17:15 - 18:00 Uhr im SWR


    Überall in Europa gibt es Moore. Wohl jedem ist das Moor ein Begriff, aber kaum jemand weiß Genaueres. In der zweiteiligen Dokumentation wird das faszinierende Leben dieser Natur-Juwelen beleuchtet...

    Quelle



    TV-Tipp: "Vogeljagd im Libanon"
    Sonntag, 24.05.2020, ab 18:15 Uhr im WDR (TSEZ)


    Millionen Zugvögel, vor allem Adler, Wespenbussarde, Sperber und andere Greifvögel, aber auch Schwalben und Singvögel werden jedes Jahr auf ihren Migrationsrouten illegal gejagt. Während die Singvögel meist mit Netzen gefangen und gegessen oder als trällernde Haustiere in Käfige gesperrt und verkauft werden, enden Greifvögel als ausgestopfte Trophäe. Oder sie werden nur aus Jagdlust abgeschossen. Dies geschieht in einigen Ländern rund um das Mittelmeer, aber in besonderem Ausmaß im Libanon...

    Quelle



    TV-Tipp: "Sibirien, im Reich des Amur-Tigers"
    Sonntag, 24. Mai 2020 um 19:30 Uhr auf Arte


    Ein blitzartiger Biss ins Genick genügt ihm, um sein Opfer in Sekundenschnelle zu töten. Dem mächtigen Amur-Tiger möchte niemand in der klirrenden Kälte der sibirischen Taiga begegnen. Der Wildbiologe Alexander Batalow lässt sich davon nicht abschrecken. Im Gegenteil: Er begibt sich gezielt in die Nähe von Tigern...

    Quelle

    DIE KALTE SCHNAUZE EINES HUNDES IST ERFREULICH WARM
    GEGEN DIE KALTSCHNAEUZIGKEIT MANCHER MITMENSCHEN!

    ********************************

  6. Beitrag AW: TV-Tipps rund um Tierschutz, Natur & Umwelt


    TV-Tipp: "Dem Mähnenwolf auf der Spur"
    Montag, 25.05.2020, ab 14:15 Uhr auf 3sat


    Der Mähnenwolf ist der größte Vertreter der Hunde in Südamerika. Sein Name täuscht, denn eigentlich ist er kein Wolf. Dennoch haftet ihm der schlechte Ruf des "bösen Wolfs" an...

    Quelle



    TV-Tipp: "Ein Fläschchen für den Jaguar"
    Montag, 25.05.2020, ab 15:15 Uhr auf 3sat


    Bei "Criadouro Onça Pintada" finden seltene Tierarten Brasiliens Zuflucht. Der Film berichtet über die wertvolle Arbeit zum Erhalt bedrohter Arten und über den Alltag in der Aufzuchtstation...

    Quelle



    TV-Tipp: "Vom Kuscheln, Träumen und Schmusen - Erdmännchen"
    Montag, 25.05.2020, ab 18:00 Uhr auf 3sat


    Sie kommen aus dem Bau und tollen übermütig herum: So oder so ähnlich spielt sich das Familienleben der Erdmännchen jeden Morgen ab. Was aber passiert in der Nacht?...

    Quelle



    TV-Tipp: "Naturwunder Okawango" Teil 3/3 - Mündung in der Wüste
    Montag, 25.05.2020, ab 20:15 Uhr im Ersten


    Am Ende seiner Reise verliert der Okawango sein Wasser an die Wüste. Die Hitze der Sonne lässt den Fluss in der Kalahari versickern. Alles was zurückbleibt, ist eine riesige Salzpfanne. Dennoch gibt es hier Leben...

    Quelle

    DIE KALTE SCHNAUZE EINES HUNDES IST ERFREULICH WARM
    GEGEN DIE KALTSCHNAEUZIGKEIT MANCHER MITMENSCHEN!

    ********************************

  7. Beitrag AW: TV-Tipps rund um Tierschutz, Natur & Umwelt


    TV-Tipp: "Das System Zoo"
    Heute, Montag, 25. Mai 2020, 22:00 bis 22:45 Uhr im NDR


    Die Zeiten sind vorbei, in denen artgerechte Tierhaltung bedeuten konnte, ein paar Schlingpflanzen an die Tapete im Affenkäfig zu pinseln, als Walrosse Mundharmonika spielten und Besucherinnen und Besucher der Tiergärten auf Elefanten durch die Anlage ritten...

    Quelle



    TV-Tipp: "Die Welt der Haie: Geheimnisvolles Leben"
    Dienstag, 26.05.2020, ab 17:55 Uhr auf ServusTV


    Von den bisher nicht gefilmten Teppichhaien und Grönlandhaien bis hin zu den weltweit bekannten Haiarten wie der Weiße Hai und Hammerhaien...

    Quelle



    TV-Tipp: "Tod im Paradies: Kampf um Wildtiere in den Niederlanden"
    Dienstag, 26. Mai 2020 um 19:40 Uhr auf Arte


    Im niederländischen Oostvaardersplassen, das dem Meer abgerungen wurde, wollte man die Natur sich selbst überlassen und Wildnis erschaffen. Seitdem vermehren sich Großtierarten wie Hirsche stark. Doch die Tiere haben keine natürlichen Feinde mehr und verhungern. Die Reportage begleitet den Kampf um das Naturparadies...

    Quelle



    TV-Tipp: "Die Bienenbotschafter"
    Dienstag, 26.05.2020, 20:15 Uhr auf HR


    "Wir müssen lernen, mit den Augen der Bienen zu sehen; denn wenn es den Bienen gut geht, geht es dem Menschen auch gut", sagen Antonio Gurliaccio und Moses Martin Mrohs aus Karben...

    Quelle

    DIE KALTE SCHNAUZE EINES HUNDES IST ERFREULICH WARM
    GEGEN DIE KALTSCHNAEUZIGKEIT MANCHER MITMENSCHEN!

    ********************************

  8. Beitrag AW: TV-Tipps rund um Tierschutz, Natur & Umwelt


    TV-Tipp: "Wie ausbildete Spürhunde im Wald seltene Arten erschnüffeln"
    Heute, Dienstag, 26.05.2020, ab 18:15 Uhr bei natürlich! im SWR


    Speziell ausgebildete Artenspürhunde helfen mit, im Wald bei Freiburg nach seltenen Tierarten zu suchen. Damit liefern sie der Wissenschaft wichtige Erkenntnisse...

    Quelle



    TV-Tipp: "Deutsche auf Trophäenjagd - Zum Abschuss freigegeben"
    Heute, Dienstag, 26.05.2020, ab 21:00 Uhr im ZDF (frontal 21)


    Tausende Deutsche gehen jedes Jahr allein in afrikanischen Ländern auf Jagd nach Wildtieren und bringen ihre geschossenen Trophäen ganz legal mit nach Hause. Nach Frontal21-Recherchen wurden im vergangenen Jahr rund 750 Trophäen aus der ganzen Welt nach Deutschland eingeführt – darunter abgeschossene Nashörner, Elefanten, Eisbären, Löwen und Leoparden. ..

    Quelle



    TV-Tipp: Themennachmittag: "Eine Erde - viele Welten" (6-teilig)
    Mittwoch, 27.05.2020, ab 14:05 Uhr auf 3sat


    z.B. Inseln, Wuesten, Gebirge, Regenwaelder, Graslandschaften, Staedte

    "Terra X" geht gemeinsam mit der BBC auf eine atemberaubende Weltreise, um extreme Lebensräume und ihre Bewohner in ihrer Einzigartigkeit zu dokumentieren. Auftakt der Reihe bilden die Inseln.

    Quelle



    TV-Tipp: "Costa Rica - Das pralle Leben"
    Mittwoch, 27. Mai 2020, 20:15 bis 21:00 Uhr im NDR


    Das Lebensmotto der Menschen von Costa Rica lautet nicht umsonst pura vida (pralles Leben). Das kleine Land Mittelamerikas zählt zu einem der Hotspots der Artenvielfalt der Erde. Grund hierfür sind sicher die vielen Nationalparks und Schutzgebiete, die gut ein Viertel der Landesfläche ausmachen...

    Quelle

    DIE KALTE SCHNAUZE EINES HUNDES IST ERFREULICH WARM
    GEGEN DIE KALTSCHNAEUZIGKEIT MANCHER MITMENSCHEN!

    ********************************

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •