Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. Moderation

    User Info Menu

    Kratzbäume - Empfehlungen?

    Hallo an die Katzenhalter,

    wir haben 4 Katzen und brauchen einen neuen Kratzbaum. Kein 08/15 Modell, sondern sehr hoch und stabil mit mehreren Liegeflächen. Wir haben so ein Modell "von der Stange", das qualitativ eher mittel ist, das möchten wir ersetzen, da der Verschleiß sehr deutlich ist.

    Habt Ihr Empfehlungen für Hersteller von Kratzbäumen, die qualitativ gute Kratzbäume, eventuell auch individuell herstellen? Wir haben vor vielen Jahren für eine andere Stelle im Haus so ein Modell gekauft, aber leider wissen wir den Anbieter nicht mehr. Oder Tipps, worauf man besonders achten sollte?

    Im Netz findet man viel, aber was ist wirklich sein Geld wert? Falls es hier also Leute mit Empfehlungen aus eigener Erfahrung gibt, wäre ich für Tipps dankbar. Wie Ihr wisst, bitte keine kommerziellen Links einstellen.

    Vielen Dank!
    Islabonita

    Moderation im Freundschaftsforum, Umgangsformen, Familiensache, Mietforum und in Rund um die Bewerbung - ansonsten normale Userin

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kratzbäume - Empfehlungen?

    Wir haben ja drei Katzen. Wie gut sind eure handwerklichen Fähigkeiten? Wir haben einen Kratzbaum selbst gebaut, der ist bis heute in Betrieb (über 10 Jahre). Wir werden im Sommer die Bespannung mit Sisalseil erneuern, die ist jetzt im Laufe der Zeit an den Lieblingsstellen zerschlissen. Alles was wir uns angesehen hatten, war uns zu windig, deshalb haben wir auf Eigenbau gesetzt. Da Herr S. Handwerker ist, war das Projekt kein Hexenwerk.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Sommer 2021 - mehr als nur nasse Füße... reinklicken und mithelfen!

    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende
    Reine Familiensache

  3. Inaktiver User

    AW: Kratzbäume - Empfehlungen?

    Den stabilsten Kratzbaum habe ich selber gebaut. Wir haben zwei Maine Coon und die beanspruchen das Teil schon sehr

    Also:

    Ich habe eine sehr lange, dicke Rolle aus dem Möbelhaus geholt. Also die, auf denen die Teppiche aufgerollt sind. Die habe ich kostenlos bekommen. Vorteil: du kannst die Rolle an deine Raumhöhe anpassen.

    Dann habe ich Dachpappennägel, Leim und Sisalseil im Bauhaus besorgt. Die Rolle habe ich immer ein Stück mit dem Leim bestrichen und das Seil herum gewickelt. Alle 15 cm habe ich das Seil noch mit den Dachpappennägeln fixiert.

    Unverwüstlich.

  4. User Info Menu

    AW: Kratzbäume - Empfehlungen?

    Ich habe seit 10 Jahren einen von Catwalk.
    Das Gute ist, man kann die einzelnen Stangen neu wickeln lassen und die Bäume individuell konfigurieren.
    Teuer, aber ästhetisch und langlebig.
    Hier mit Benutzer;
    https://abload.de/img/nikonneu3138dv4.jpg

    https://abload.de/img/nikonneu3203s19.jpg

  5. VIP

    User Info Menu

    AW: Kratzbäume - Empfehlungen?

    Wir haben zwei Standardkratzbäume aus dem Zooplus-Versand von Natural Paradise für unsere 3 Katzen. Diese gibt es in verschiedenen Größen. Dies ist ein Foto vom Baum in XL. Dieser wird es werden, wenn wir das Wohnzimmer umgestalten und die beiden kleineren (M und L) in andere Räume wechseln.
    Toll sind die stabilen Sisalstämme und dass die Sitz- und Liegeflächen abnehmbar und waschbar sind.
    Das Holz stammt aus einer umweltfreundlichen Waldbewirtschaftung.
    Immer nur zu meckern auf das blöde Scheißsystem, das ist schön bequem, du bist nicht Teil der Lösung, du bist selber das Problem und feige außerdem, sei nicht so unsportlich, es geht nicht ohne dich, so funktioniert das nicht, es geht nicht ohne dich
    Die Ärzte

  6. VIP

    User Info Menu

    AW: Kratzbäume - Empfehlungen?

    Zitat Zitat von taggecko Beitrag anzeigen
    Ich habe seit 10 Jahren einen von Catwalk.
    Das Gute ist, man kann die einzelnen Stangen neu wickeln lassen und die Bäume individuell konfigurieren.
    Teuer, aber ästhetisch und langlebig.
    Hier mit Benutzer;
    https://abload.de/img/nikonneu3138dv4.jpg

    https://abload.de/img/nikonneu3203s19.jpg
    Schöne Tiere.
    Ich ahne Angriffe durch die Treppe.
    Immer nur zu meckern auf das blöde Scheißsystem, das ist schön bequem, du bist nicht Teil der Lösung, du bist selber das Problem und feige außerdem, sei nicht so unsportlich, es geht nicht ohne dich, so funktioniert das nicht, es geht nicht ohne dich
    Die Ärzte

  7. VIP

    User Info Menu

    AW: Kratzbäume - Empfehlungen?

    Meine früheren Katzen hatten einen maßgefertigten: ein Riesen-Ast ausgebleichtes Treibholz mit Seitenästen, umwickelt mit x Metern Jute- (der so) Seil und reingebastelten Hängematten. Letztere haben wir später wieder rausgenommen, da sie nach anfänglicher Begeisterung uninteressant wurden. Die beiden Katzen hingen lieber in den Ästen und der eine griff gern von da aus Gäste an.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  8. User Info Menu

    AW: Kratzbäume - Empfehlungen?

    Sowas hatte ich auch mal, ohne Hängematten. Aber nichts, gar nichts ist vergleichbar mit den frisch bezogenen Moules von Brühl-Sippold. ok, einen Tod muss man sterben. Das Sofa irrt, es ist jetzt der zweite

  9. Inaktiver User

    AW: Kratzbäume - Empfehlungen?

    Ich habe zwei BKHs und den Cuba M von Catmodul. Ich fand ihn hübscher als die üblichen Modelle - was bei mir im Wohnzimmer steht, möchte ich mir auch irgendwie gerne anschauen. Dadurch, dass er an die Wand gedübelt wird, steht er sehr stabil. Meine Plüschtiger mögen ihn und kratzen, beklettern und beschlummern ihn ausgiebig. Wenn das Sisalbrett "abgekratzt" ist, kann man ihn wohl erst umdrehen (oben nach unten), dann austauschen und separat als Ersatzteil bestellen, aber das ist hier noch nicht notwendig.
    Ich habe oben noch die Hängemulde drauf (hier nicht im Bild), die ist der Lieblingsplatz der kleinen Katze.

  10. VIP

    User Info Menu

    AW: Kratzbäume - Empfehlungen?

    @Prilblume

    Der ist schön!!!
    Ich schrebe ja nur noch theoretisch, weil ich kein Katzen mehr habe. Leider. Aber könnte ich welche haben, würde ich den sofort kaufen!

    Unser objet trouvee hatte aber auch was.

    Unzulässsige Frage: Sind die BKH herzgesund?
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •