Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22
  1. Inaktiver User

    AW: Austausch zu chronischer Niereninsuffizienz bei Katze

    Schade, Katzenechse :( Es hätte das Leben bestimmt ein bisschen leichter gemacht.

    Die Hefeflocken hab' ich im späten Stadium für Vitamin B und Appetitanregung übers Futter gestreut, aber nicht als Standard.

  2. User Info Menu

    AW: Austausch zu chronischer Niereninsuffizienz bei Katze

    Danke, red_gillian!

    Ich hab einen Versuch mit jew. einem TL Hills und Royal Canin-Nierenfutter gemacht. Beides hat er gegessen, RC schien ihm etwas besser zu schmecken. Vielleicht war es aber nur der Reiz des Neuen, wer weiß... Ich werde das jetzt mal versuchen einzuschleichen und hoffe, dass er es annimmt und vor allem verträgt...

Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •