Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34
  1. User Info Menu

    Mein Hund gibt mir Rätsel auf

    Ich brauche mal Eure Schwarmerfahrung mit Hunden.

    Anfang des Jahres haben wir unseren Welpen von der Züchterin geholt. Im Vorfeld hatten wir uns entschieden, den Hund überwiegend mit Trockenfutter zu ernähren. Die Züchterin empfahl uns eine hochwertige und teure Marke, mit der wir dann den Welpen fütterten. Solange wir die Welpen-Variante fütterten, fraß der Hund ganz normal. Als wir dann auf die Junior-Variante umstellten, wurde der Hund pingelig und fing an, am Futter rumzumäkeln. Meine erste Vermutung war, dass wegen des Zahnwechsels das Futter für den Hund zu hart ist. Inzwischen läßt er das Trockenfutter nahezu komplett links liegen. An den Fleischtagen frißt er seine Portion mit Appetit und ohne zu zögern. Bei Leckerchen stellt er sich genauso an. Andererseits kaut er, wenn wir im Garten sind, die ganze Zeit auf trockenem Holz rum.

    Inzwischen ist er 9 Monate alt und der Zahnwechsel sollte vorbei sein. Das Kauen des Holzes spricht aus meiner Sicht dagegen. Ich bin ratlos. Was tun ? Trockenfutter abschaffen und nur noch Fleisch füttern ? Oder abwarten bis er wieder das Trockenfutter nimmt ?
    Be yourself no matter what they say (Sting).

  2. User Info Menu

    AW: Mein Hund gibt mir Rätsel auf

    Trockenfutter eingeweicht füttern?
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  3. User Info Menu

    AW: Mein Hund gibt mir Rätsel auf

    Zunächst mal: Meine Hündin ist 3 Jahre alt und kaut trotzdem gern auf Holz.

    Habt ihr die Umstellung vom Welpenfutter langsam gemacht?
    Wir haben damals ganz allmählich einen immer größeren Teil des Welpenfutters durch das Folgefutter ersetzt.

    Was meinst du damit genau, dass Dein Hund pingelig wurde?
    Vielleicht mag er einfach nicht gern Trockenfutter.
    Wie ist bei dir die Verteilung von Feucht- zu Trockenfutter?
    Vielleicht mischst du einfach mal das Feuchtfutter mit dem Trockenfutter und guckst was passiert.....
    Dem Virus sind unsere Grundrechte egal.
    (Oliver Welke)

  4. User Info Menu

    AW: Mein Hund gibt mir Rätsel auf

    trinkt er denn genug?

  5. User Info Menu

    AW: Mein Hund gibt mir Rätsel auf

    Meine Hündin würde gar nichts fressen, wenn ich das teure TroFu nicht mit ein paar Bröckelchen Nassfutter verzaubern würde. Der Züchter sagte, ich solle warten, bis sie frisst - denkst.

    Die wär längst hinüber - und dafür war sie mir zu teuer....

  6. User Info Menu

    AW: Mein Hund gibt mir Rätsel auf

    Zitat Zitat von missani Beitrag anzeigen
    Meine Hündin würde gar nichts fressen, wenn ich das teure TroFu nicht mit ein paar Bröckelchen Nassfutter verzaubern würde. Der Züchter sagte, ich solle warten, bis sie frisst - denkst.

    Die wär längst hinüber - und dafür war sie mir zu teuer....

    ... and nothing else matters

  7. User Info Menu

    AW: Mein Hund gibt mir Rätsel auf

    Was spricht denn gegen nur Feuchtfutter?
    Beutetiere haben ja auch ordentlich Flüssigkeit. Und Katzen sind zwar keine Hunde ;) , aber sollen auch wegen der Niere überwiegend mit Nassfutter ernährt werden. ( und sind davon oft eher schwer zu überzeugen).

  8. User Info Menu

    AW: Mein Hund gibt mir Rätsel auf

    Dass ein Hund Trockenfutter bei WEITEM nicht so gerne mag wie Fleisch ist eigentlich logisch oder?
    Meiner hat Trockenfutter nur in der äußersten Not gefressen.
    Ich würde an deiner Stelle nur mehr Fleisch (mit Gemüse) füttern (informier dich einmal über Barfen).

  9. User Info Menu

    AW: Mein Hund gibt mir Rätsel auf

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Trockenfutter eingeweicht füttern?
    Habe ich vergessen zu schreiben. Das tu ich, Ich koche extra Knochenbrühe für mein Hundi, damit es schön duftet.

    Zitat Zitat von jofi2 Beitrag anzeigen
    Habt ihr die Umstellung vom Welpenfutter langsam gemacht?
    Was meinst du damit genau, dass Dein Hund pingelig wurde?
    Vielleicht mag er einfach nicht gern Trockenfutter.
    Wie ist bei dir die Verteilung von Feucht- zu Trockenfutter?
    Nein, wir haben abrupt umgestellt. Hielten wir nicht für nötig, da wir innerhalb der gleichen Marke geblieben sind.
    Pingelig heißt, dass er nur ein paar Bissen nimmt und das meiste liegen läßt.
    Das vermute ich langsam.
    Er bekommt zwei Tage pro Woche reines Fleisch, frisch, nicht aus der Dose.

    Zitat Zitat von 1a2b Beitrag anzeigen
    trinkt er denn genug?
    Er hat ständig Wasser zur Verfügung, Ein Napf im Haus, einen im Garten.

    Zitat Zitat von Bina82 Beitrag anzeigen
    (informier dich einmal über Barfen).
    Das tun wir zwei Tage pro Woche. Vollständig mit Nassfutter wollen wir ihn aber auch nicht ernähren.
    Be yourself no matter what they say (Sting).

  10. User Info Menu

    AW: Mein Hund gibt mir Rätsel auf

    Zitat Zitat von Wiedennwodennwasdenn Beitrag anzeigen
    Vollständig mit Nassfutter wollen wir ihn aber auch nicht ernähren.
    Was spricht aus Deiner Sicht dagegen?
    Dem Virus sind unsere Grundrechte egal.
    (Oliver Welke)

Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •