Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. User Info Menu

    Warum pinkelt meine Katze NEBEN das Katzenklo?

    Vielleicht hat ja jemand Tipps für mich

    Unsere beiden Katzen (1,5 und 2,5 Jahre, weiblich) sind zwar nicht die besten Freundinnen, aber im Großen und Ganzen läuft es mit den Beiden. Vom Charakter könnten sie nicht unterschiedlicher sein. Die eine ist frech und draufgängerisch, die andere ängstlich und ruhig.

    Manchmal glaube ich, dass auch etwas Mobbing im Spiel ist. Nachweisen konnte ich es bisher noch nicht bzw. ich bin mir nicht sicher, wer wen mobbt. Tendenziell tendiere ich zur Frechen, die das Zepter schwingt.

    Die Ängstliche ist zudem schlecht sozialisiert. Nuckelt gerne an Klamotten und vergräbt ihre Hinterlassenschaften so gut wie nie, auch wenn sie nach jedem Geschäft im Katzenklo schwer zu arbeiten scheint (den Geräuschen nach)
    Was sie dazu gerne macht, ist neben das Klo zu pinkeln. Ich frage mich manchmal. wie sie das schafft, denn beide Katzenklos stehen seitlich an der Wand in der bodentiefen Gästedusche ... trotzdem trifft sie den Rand zur Wand exakt.

    Es ist auch egal, ob das Klo frisch gereinigt sind oder schon eine Woche alt ist. Die Hinterlassenschaften werden zweimal täglich entfernt.

    Toiletten mit Dach mag sie übrigens nicht.

    Kann es sein, dass die Katze einfach nur "dumm" ist? Sie ist schon irgendwie speziell und wurde als kleines Katzenbaby gefunden und mit der Flasche aufgezogen.
    Was könnte die Katze dazu bewegen neben das Klo und nicht in das Klo zu pinkeln?

    Bin über alle Tipps froh und glücklich: Danke
    Die Gartenzwergin is back

  2. User Info Menu

    AW: Warum pinkelt meine Katze NEBEN das Katzenklo?

    Ich vermute das manche Katzen sich beim wühlen, bewegen , drehen, wenden , scharren instinktiven tun und machen, teils als Alibiritual irgendwie sich gar nicht mehr selbst ihrer Anatomie ihres Hinterteils beim eigentlichen erfolgten späteren Ablassens wirklich bewusst sind .
    Hatte auch mal so einen Kater, da half nur eine Toilette mit Deckel oder in deinem Fall eine Toilette mit sehr,sehr hohen Rand wie eine Muschelwölbung.
    Notfalls selbst in der Höhe verstärkt (wie hinter einem Fussballtor auf dem Bolzplatz) mit flexiblen Plexikunstoffeinsatz wie beim aktuellen Spuckschutz der innen irgendwie mit starken Klebeband, Spannband und halterungen zum einklemmen oder an der Toilette direkt verschraubt ö.ä befestigt werden müsste .
    Geändert von Punpun (14.05.2020 um 17:54 Uhr)

  3. User Info Menu

    AW: Warum pinkelt meine Katze NEBEN das Katzenklo?

    Die Katze ist keinesfalls zu "dumm", ganz im Gegenteil. Sie findet jegliche Möglichkeit, ihre Markierungen (Urin) möglichst markant zu setzen.


    Maßnahme 1: Katzentoiletten räumlich entzerren. Nicht direkt nebeneinander stellen, weil das für die Tiere wie eine riesige Fläche wirkt.

    Maßnahme 2: IMMER eine Toilette mehr, als Katzen im Haushalt leben, zur Verfügung stellen.

    Maßnahme 3: Randhöhe. Manche Katzen sind schlicht Stehpinkler, d.h., sie brauchen eine höhere Randhöhe für ihre Toilette (z.B. Baumarktboxen) für den Urinabsatz.

    Allein damit dürfte sich das Thema erledigen.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.

  4. User Info Menu

    AW: Warum pinkelt meine Katze NEBEN das Katzenklo?

    Carcasonne: Maßnahme 3: Randhöhe. Manche Katzen sind schlicht Stehpinkler, d.h., sie brauchen eine höhere Randhöhe für ihre Toilette (z.B. Baumarktboxen) für den Urinabsatz.
    Das würde ich mal ausprobieren. Katzentoiletten sind ja auch nichts anderes, als riesige Plastikboxen.

    Ich glaube auch nicht, dass sie es aus psychologischen Gründen macht, sondern eher deshalb, weil sie sehr groß ist und - wie schon erwähnt - eine schlechte Sozialisation hat.

    Ich vermute das manche Katzen sich beim wühlen, bewegen , drehen, wenden , scharren instinktiven tun und machen, teils als Alibiritual irgendwie sich gar nicht mehr selbst ihrer Anatomie ihres Hinterteils beim eigentlichen erfolgten späteren Ablassens wirklich bewusst sind .
    Liebe Punpun, es hört sich wirklich immer nach harter Arbeit an, wenn die Katze auf dem Klöchen ist. Komischerweise sind dann weder die Häufen verscharrt, und wie gesagt, das Pipi geht dann auch noch daneben.

    Die Toiletten haben einen hohen Rand. Aber sicher finde ich noch was höheres. Oder ich versuche doch noch mal eine geschlossene Toilette.

    Alles nicht so einfach
    Die Gartenzwergin is back

  5. User Info Menu

    AW: Warum pinkelt meine Katze NEBEN das Katzenklo?

    Ich finde Carcasonnes Tipps sehr gut.

    Die Lösung wird vermutlich sehr individuell sein; die Katze entscheidet.

    Für 2 Katzen habe ich 4 Toiletten. An getrennten Orten.
    Die große Katze hat mit normalen Katzentoiletten auch so ihre Schwierigkeiten, speziell dann, wenn sie sehr nah an einer Wand stehen.
    Ich habe nun Boxen aus dem Baumarkt, 2 deutlich größer als normale Katzentoiletten. Unter den Toiletten wahlweise ein größerer Deckel oder ein Stück PVC-Boden, sollte doch mal etwas danebengehen.
    Die Toiletten stehen mindestens eine großzügige Handbreit von der Wand entfernt.
    Seitdem passiert nur noch sehr selten ein kleines Malheur.
    In eine Dusche würde ich vielleicht nur 1 große Toilette plazieren.

    Übrigens scharrt unsere auch wie wild, nur eben nicht den Haufen zu, sondern ein ganzes Stück davon entfernt. Weil sie keinesfalls damit in Berührung kommen will, glaube ich, zumindest sieht es so aus.
    Für das große und kleine Geschäft verwendet sie getrennte Toiletten.
    Sie steigt auch ungern in das Katzenklo, balanciert teils am Rand. Und es muss mindestens 2 x täglich gesäubert werden, sonst sitzt sie davor und guckt mich an...am besten sollte vermutlich jedes Klümpchen sofort entsorgt werden.

    In die Nähe des Toilettenpapierhalters stelle ich kein Katzenklo mehr. Madam fand das sehr praktisch und hat großzügig ihre Hinterlassenschaften, vielmehr die komplette Katzentoilette, mit einer Toilettenpapierflut abgedeckt...:D

    Der Kleinen ist das alles egal. Die ist da völlig unkompliziert.

    Viel Erfolg bei der Lösungssuche!

  6. User Info Menu

    AW: Warum pinkelt meine Katze NEBEN das Katzenklo?

    Lizzy: Ich habe nun Boxen aus dem Baumarkt, 2 deutlich größer als normale Katzentoiletten. Unter den Toiletten wahlweise ein größerer Deckel oder ein Stück PVC-Boden, sollte doch mal etwas danebengehen.
    Guter Tipp. Das schlimmste ist ja dann auch, dass die Pipi unter die Toilette kriecht und frau noch mehr reinigen muss.

    Ist mir schon klar, dass es da eine neue Lösung geben muss... eventuell auch mit probieren und nochmal probieren...
    Geht halt auch immer ins Geld. Ich stand gestern vor den riesen Toiletten mit Deckel. 25 - 30 Euro. Und ich habe schon zwei neue Toiletten mit hohem Rand gekauft. Aber anscheinend nicht hoch genug...

    Und wir hatten schon eine Toilette mit Deckel, da ist es leider auch passiert. Einfach davor gepinkelt...

    Ich werde auf jeden Fall jetzt erstmal eure Tipps ausprobieren. Lieben Dank.
    Die Gartenzwergin is back

  7. User Info Menu

    AW: Warum pinkelt meine Katze NEBEN das Katzenklo?

    Lizzy: In die Nähe des Toilettenpapierhalters stelle ich kein Katzenklo mehr. Madam fand das sehr praktisch und hat großzügig ihre Hinterlassenschaften, vielmehr die komplette Katzentoilette, mit einer Toilettenpapierflut abgedeckt...:D
    Die Gartenzwergin is back

  8. Moderation

    User Info Menu

    AW: Warum pinkelt meine Katze NEBEN das Katzenklo?

    Stehpinkler? Oder schiebt sie sich einfach so weit zurück, bis nichts mehr zwischen ihrem Hinterteil und der Wand ist? Das würde zu einer nervösen Katze passen. XXL-Klos wurden schon vorgeschlagen.

    Eine Lösung wäre vielleicht eine Rückwand für's Klo. Wir hatten für unseren Stehpinkler (alter Kater mit Hüftproblemen) eine Behelfskonstruktion mit einem kleinen Backblech vom Flohmarkt, das hinter dem Katzenklo an der Wand lehnte und unten in einem Balkonkasten mit nicht-klumpender Streu verschwand.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  9. User Info Menu

    AW: Warum pinkelt meine Katze NEBEN das Katzenklo?

    Danke für die Antwort.

    Ich habe die Katze leider noch nie "erwischt". Deswegen kann ich auch nicht sagen, warum und wie das passiert. Mittlerweile habe ich 3 Toiletten aufgebaut, auch eine höhere Kiste aus dem Baumarkt. Mal schauen, ob es besser wird.
    Die Gartenzwergin is back

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •