+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.861

    Völlig verkatzte Kissen waschen

    Das ist so im Grenzbereich zwischen Tier und Haushalt...

    Ich hab zwei plüschige Katzenmatten, auf denen die Jungs gerne liegen. Die müßten jetzt dringend mal gewaschen werden. (Die Matten, nicht die Jungs.) Nur sind die Matten so was von gesättigt mit Katzenhaaren, selbst nach striegeln und "Wunderbürste", daß ich fürchte, wenn ich sie in die WaMa tue, verstopft der Ablauf und das Bad schwimmt.

    Gibt es hier erfahrene Kaztzendeckenwascher, die mir sagen können, a) "bei mir war das nie ein Problem", b) besser vorreinigen mit (was auch immer), c) besser neu kaufen, d) etwas anderes?

    Ziel sind saubere Katzenmatten unter Erhalt einer funktionsfähigen WaMa.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **


  2. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    13.204

    AW: Völlig verkatzte Kissen waschen

    Hm.
    Vielleicht in einen alten Kissenbezug stecken?

    Oder einmal vorher kurz in den Trockner stopfen, falls vorhanden, damit noch was "abfliegt?"

    Ich wasche solche Sachen einfach ganz normal, habe aber extra deshalb eine günstige "Wasserverschleudermaschine", die mit solchen Fällen gut fertig wird.

    Ich weiß nicht, was ein A+ Modell damit macht.

  3. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    65.114

    AW: Völlig verkatzte Kissen waschen

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Oder einmal vorher kurz in den Trockner stopfen, falls vorhanden, damit noch was "abfliegt?"
    Das wäre auch mein Vorschlag.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  4. Avatar von Sariana
    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    27.676

    AW: Völlig verkatzte Kissen waschen

    Ich habe in der Vergangenheit gute Erfahrungen mit Fusselbällen gemacht, man darf jedoch nur Textilien damit waschen, deren Oberfläche durch die Bälle nicht aufrauen könnte.
    Fleecedecken, alte Handtücher waren kein Problem.
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)


  5. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    5.477

    AW: Völlig verkatzte Kissen waschen

    Die Decken mit einem feuchten Mikrofasertuch gründlich abwischen, da gehen sehr viele Haare raus.

    Falls es sich um Fleecematerial handeln sollte, sowas schmeiße ich kompromisslos weg, lohnt die Mühe nicht.

    Ansonsten feucht abwischen, kurz in den Trockner und dann mit sehr viel Wasser(+) und alleine waschen. Flusensieb danach reinigen.

    Dann nochmal in den Trockner.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.


  6. Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    391

    AW: Völlig verkatzte Kissen waschen

    Mit nassen Händen vorreinigen zeigt bei mir immer den besten Erfolg.
    So reinige auch die Plüschteile, die fest angebracht sind, z. B. am Kratzbaum.

  7. Avatar von twix25
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    12.438

    AW: Völlig verkatzte Kissen waschen

    Nach der Vorreinigung benutze ich Klebeband
    Das nimmt dann nochmal extremst viel weg


    Dann ins Kissen u in die WaMa
    ************************************************** **************************************

    Ich so : "Och bitte" - Mein Leben so : "Nö!"

    Ich wieder: "Och bitte"

    Mein Leben so : "Naaaa guut"

  8. Avatar von twix25
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    12.438

    AW: Völlig verkatzte Kissen waschen

    Meine Nachbarin z.b wäscht alles vom Hund "so
    Sie tut das wirklich sehr oft und dennoch stinken die Sachen widerlich
    Sie hängt sie leider in der Waschküche zum Trocknen

    Hat nix mit dem Thema zu tun, wollte ich nur ma loswerden 😏
    ************************************************** **************************************

    Ich so : "Och bitte" - Mein Leben so : "Nö!"

    Ich wieder: "Och bitte"

    Mein Leben so : "Naaaa guut"

  9. Moderation Avatar von Sternenfliegerin
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    4.787

    AW: Völlig verkatzte Kissen waschen

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    selbst nach striegeln und "Wunderbürste",
    Mit "Striegeln" assoziiere ich so eine harte Wurzelbrüste o.ä.?
    Wenn man in mehrere Richtungen (! machst Du doch bestimmt)bürstet, gehen doch wirklich viele Haare raus?


    Ich sauge solche Kissen und Badteppiche zuerst ab, dann nehme ich eine harte Handbürste oder eben Wurzelbürste, auf dem Boden für den Widerstand, gehe da in zwei, drei Richtungen und schmeiße sie danach in die Waschmaschine.
    I don´t know where I´m going- but I´m on my way... Carl Sagan

    Vielleicht geht es auf dem Weg gar nicht darum, irgendwas zu werden.
    Vielleicht geht es darum, alles abzuwerfen, was wir nicht sind,
    so daß wir das sein können, wofür wir bestimmt sind.
    Paulo Coelho



    Moderatorin in den Foren:
    Beziehung im Alltag, Der "gebrauchte" Mann und im Tierforum
    - ansonsten normale Nutzerin

  10. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    17.040

    AW: Völlig verkatzte Kissen waschen

    Normalerwesie sollte das Flusensieb ...

    Ich hab immer verhundete Decken und so.
    Die werden heftig ausgebeutelt und gesagt bevor sie in die Waschmaschine kommen. Anschließend stecke ich sie in den Trockner - nahezu die einzige Tätigkeit, die der geerbte Trocner ausführen darf. Da sammeln sich nochmal viele Haare.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •