+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

  1. Registriert seit
    13.05.2019
    Beiträge
    218

    Nützliche "Kunststücke" eurer Hunde

    Hallo liebe Handfreundinnen,

    befolgen eure Hunde Anweisungen, die ihr als besonders sinnvoll oder hilfreich empfindet?
    Ich meine jetzt nicht die üblichen Basics wie Komm, Sitz, bleib, Fuß, Aus etc., sondern eher ungewöhnliche Kommandos.

    Die Frage stellte sich mir heute morgen, als es hier sehr stark regnete und der große, langhaarige Hund nach der Morgenrunde ziemlich naß war. Bevor es zurück ins Auto oder ins Haus geht sage ich dann "Schütteln" und er tut es sofort, - das ist ja dann schonmal die halbe Miete.

    Ich halte das ein gutes Kommando mit unmittelbarem Nutzen, was sich übrigens eher zufällig ergeben hat, aber es funktioniert immer!

    Bin gespannt auf eure Tricks!

  2. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.223

    AW: Nützliche "Kunststücke" eurer Hunde

    [QUOTE=Levistica;34135575] geht sage ich dann "Schütteln" und er tut es sofort, - das ist ja dann schonmal die halbe Miete./QUOTE]

    Da ist unserer besser erzogen. Ich muß ihm das nicht sagen, macht er von ganz alleine
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.


  3. Registriert seit
    13.05.2019
    Beiträge
    218

    AW: Nützliche "Kunststücke" eurer Hunde

    Auch nicht schlecht!
    Aber dieses von ganz alleine geschah bei uns meistens zu früh, zu spät oder direkt vor Menschen mit heller Bekleidung......,, jetzt immer dann und dort, wo es wünschenswert ist

  4. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    15.901

    AW: Nützliche "Kunststücke" eurer Hunde

    "Schütteln" finde ich auch ein sehr wichtiges Kommando, klappt bei unserem leider nur zu 50 % vor der Tür .

    Sehr nützlich ist "Wir gehen mal raus", da steht er aus dem tiefstem Koma auf und rast zur Tür. Aber nur, wenn ich es sage. Bei meinem Mann klappt es nicht, auch nicht, wenn er seine Stimme verstellt *gacker*.

    Und "Soll ich Dir was zu essen geben?" - da steht er auch aus allen Lebenslagen auf, holt ein Spielzeug, schmeißt es zu meinem Füßen hin und rennt erwartungsvoll zu seinem Futterplatz .
    ... and nothing else matters

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •