+ Antworten
Seite 103 von 107 ErsteErste ... 35393101102103104105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.021 bis 1.030 von 1062
  1. Avatar von missani
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    3.846

    AW: Gartenvögel Ganzjahresfütterung

    Bei mir hingen vom Winter noch verschmähte Meisenknödel - bis gestern. Da stürzten sich Jungmeisen darauf und übten sich im Festklammern. Die Knödel wurden im Winter nicht angenommen - und ich habe einen ganzen Karton entsorgen müssen.


    Nachdem ich die verfressene Truppe gestern beobachtet habe, bin ich losgezogen und habe andere Knödel besorgt, dazu ein Silo mit Sonneblumenkernen aufgehängt. Herr Missani hat ein Pfund Walnüsse geknackt, die ich unten auf dem Silorand platziert habe...


    Und jetzt kommts: Was auch immer die Vögelchen heute getrieben haben - sie waren nicht bei mir zum Picknick - ich verstehs nicht....

    Was fressen Meisen denn am liebsten? Sonnenblumenkerne eher nicht - oder?

  2. Avatar von Wiedennwodennwasdenn
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    2.059

    AW: Gartenvögel Ganzjahresfütterung

    Zitat Zitat von missani Beitrag anzeigen
    Was fressen Meisen denn am liebsten? Sonnenblumenkerne eher nicht - oder?

    Bei mir gehen Sonnenblumenkerne gut weg, wobei ich natürlich nicht sehe, welche Spezies diese auffuttert. Ich kaufe in meiner Zoohandlung "Streufutter", auf dem eine Meise abgebildet ist. Es enthält verschiedene Körner, moderat Sonnenblumenkerne und einige wenige Erdnüsse. Und was soll ich Dir sagen, die Meisen (im Garten) kloppen sich drum, die Spatzen (im Vorgarten) auch.
    Das Universum und die menschliche Dummheit sind unbegrenzt. Beim Universum bin ich mir nicht sicher (Albert Einstein).

  3. Avatar von karina999
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    2.005

    AW: Gartenvögel Ganzjahresfütterung

    Zitat Zitat von Wiedennwodennwasdenn Beitrag anzeigen
    Das paßt doch gut zu unserem Thema

    Tundra | GMX

    Gruß Karina


    Lieber Gott gib mir Geduld. UND ZWAR SOFORT!

  4. Avatar von karina999
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    2.005

    AW: Gartenvögel Ganzjahresfütterung

    Meine Meisen bevorzugen Sonnenblumenkerne (die mit Schale) und Erdnussbruch. Der Futterplatz ist immer am schnellsten leer. Danach kommt dann das normale Streufutter.
    Aber: ich glaub immer, es gibt kaum Regeln, was bei einem geht, geht woanders gar nicht. Siehe meine Erdnussbutter und mein Fettblock. Kann ich selber futtern
    Gruß Karina


    Lieber Gott gib mir Geduld. UND ZWAR SOFORT!

  5. Avatar von Wiedennwodennwasdenn
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    2.059

    AW: Gartenvögel Ganzjahresfütterung

    Zitat Zitat von karina999 Beitrag anzeigen
    Siehe meine Erdnussbutter und mein Fettblock. Kann ich selber futtern
    Wohl bekomms !
    Das Universum und die menschliche Dummheit sind unbegrenzt. Beim Universum bin ich mir nicht sicher (Albert Einstein).

  6. Avatar von karina999
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    2.005

    AW: Gartenvögel Ganzjahresfütterung

    Zitat Zitat von Wiedennwodennwasdenn Beitrag anzeigen
    Wohl bekomms !
    Danke, mir ist schon schlecht
    Gruß Karina


    Lieber Gott gib mir Geduld. UND ZWAR SOFORT!

  7. Ausruf AW: Gartenvögel Ganzjahresfütterung


    "Vögel zu füttern, ist im Sommer viel wichtiger als im Winter"


    Lärm in der Stadt, kaum Futter auf dem Land – heimische Vögel haben es schwer. Warum man ihnen gerade im Sommer helfen sollte, erklärt der Vogelkundler Peter Berthold...

    Quelle & kompletter Bericht

    DIE KALTE SCHNAUZE EINES HUNDES IST ERFREULICH WARM
    GEGEN DIE KALTSCHNAEUZIGKEIT MANCHER MITMENSCHEN!

    ********************************

  8. Avatar von karina999
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    2.005

    AW: Gartenvögel Ganzjahresfütterung

    Mausilikatze danke für den Link, ein sehr guter informativer Bericht!
    OT: deinen Tierschutzstrang hab ich abonniert – tolle Sendungen dabei – Dankeschön auch hier! OT Ende.

    Ich geb das jetzt auf mit dem Fettblock und der Erdnussbutter. Der Fettblock ist bei der Hitze mehr oder weniger geschmolzen, das Glas so gut wie unberührt. Ich hab auch verschiedene Stellen ausprobiert – nix. Also kommt das jetzt weg, damit mein Frust auch weggeht.

    Dafür hab ich heut morgen schon die Futterstellen mit Meisenknödeln und Streufutter gefüllt. Das wird gerne angenommen. Außerdem konnte ich beobachten, wie die Wespen sich über die Rosinen hermachen. Hochinteressant – die werden innen ausgehöhlt und übrig bleibt nur die löcherige Hülle der Rosinen. Und ich konnte beobachten, wie Bienen und Wespen an Wasserstellen der Vögel trinken. Jetzt hab ich eigene kleine Stellen geschaffen mit Steinchen drinnen zum rausklettern. Ein Bienchen ist an der Vogeltränke ertrunken. Es war nicht mehr genug Wasser drinnen und der Rand zu glatt

    Mein Spatzenschwarm besucht nun regelmäßig meinen kleinen Teich, nachdem sie getrunken haben, wird gebadet und das ist ein sehenswertes Schauspiel
    Gruß Karina


    Lieber Gott gib mir Geduld. UND ZWAR SOFORT!

  9. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.179

    AW: Gartenvögel Ganzjahresfütterung

    Zitat Zitat von karina999 Beitrag anzeigen
    Meine Meisen bevorzugen Sonnenblumenkerne (die mit Schale) und Erdnussbruch. Der Futterplatz ist immer am schnellsten leer. Danach kommt dann das normale Streufutter.
    Aber: ich glaub immer, es gibt kaum Regeln, was bei einem geht, geht woanders gar nicht. Siehe meine Erdnussbutter und mein Fettblock. Kann ich selber futtern
    sonnenblumenkerne mit schalen ist mir zuviel sauerei im garten
    deshalb kaufen wir immer nur die geschaelten sonnenblumenkerne
    habe letzte woche erst wieder einen 22,68 kg sack von pauls muehle geliefert bekommen, super qualitaet und ein super preis
    das auge der moderatoren ist ueberall...

  10. Avatar von drafty
    Registriert seit
    05.07.2018
    Beiträge
    1.592

    AW: Gartenvögel Ganzjahresfütterung

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    ...habe letzte woche erst wieder einen 22,68 kg sack von pauls muehle geliefert bekommen, super qualitaet und ein super preis
    Hätte der Sack nicht 25 kg haben sollen?
    " To say 'I love you' one must know first how to say the 'I.' "
    Ayn Rand (admired and stolen by drafty)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •