+ Antworten
Seite 1 von 61 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 606
  1. Inaktiver User

    Meine Katze ist jetzt alt

    Analog zum entsprechenden Hundestrang möchte ich hier dasselbe für Katzen machen.

    Mein ehemals "Dicker" ist langsam auch ein uralter Kater ... er wird ganz dünn, man kann alle Rippen zählen, aber er ist gesund, frisst genau wie immer, verhält sich auch wie immer ... aber am liebsten würde ich ihm täglich "eine Stulle in die Pfote drücken" ...

  2. Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    20.043

    AW: Meine Katze ist jetzt alt

    Eigene Erfahrungen habe ich da noch nicht, aber ich habe mal im Net gestöbert.
    Es wird empfohlen, ein gutes Futter zu nehmen, z.B. Orijen. Und das Futter nicht zur ständigen Verfügbarkeit hinzustellen.

    Mag er Fisch? Mag er Schweinehack? Eier, verkleppert?
    The original Karla
    est. 2006


  3. Inaktiver User

    AW: Meine Katze ist jetzt alt

    Ja, sowas sagt mein Tierarzt auch, nützt aber nix: Kater frisst nur Trockenfutter der Marke X und Mäuse - alles andere lässt ihn kalt!

  4. Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    20.043

    AW: Meine Katze ist jetzt alt

    Typisch Katze/Kater: Was sie nicht wollen, wollen sie nicht. Gut. Also müßte man eine andere Strategie hernehmen.

    Vitamine als Paste.
    Glukose und so als Infusion...
    Irgendwelche Spritzen...
    Hast du mal einen Heilpraktiker hinzugezogen? Ich könnte mir vorstellen, dass da noch viele Ideen wären...
    The original Karla
    est. 2006


  5. Inaktiver User

    AW: Meine Katze ist jetzt alt

    Mäuse...
    Dazu fällt mir ein:
    Wenn er aus unerfindlichen Gründen immer dünner wird - Wurmkuren kriegt er regelmäßig?
    Wie alt ist er denn eigentlich?

  6. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    62.601

    AW: Meine Katze ist jetzt alt

    Zitat Zitat von Karla48 Beitrag anzeigen
    Eigene Erfahrungen habe ich da noch nicht, aber ich habe mal im Net gestöbert.
    Es wird empfohlen, ein gutes Futter zu nehmen, z.B. Orijen. Und das Futter nicht zur ständigen Verfügbarkeit hinzustellen.

    Mag er Fisch? Mag er Schweinehack? Eier, verkleppert?
    Rohes Schweinefleisch sollte man Katzen nicht geben, Rinderhack wäre die bessere Alternative.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen

  7. Inaktiver User

    AW: Meine Katze ist jetzt alt

    Ja, entwurmt wird er natürlich regelmäßig - beim Impftermin, ich schaffe das nicht, da ich an meinem Leben hänge.

    Er ist so geschätzte 18, da will ich ihn ehrlich gesagt auch nicht mit Behandlungen ungewissen Ausgangs piesacken, bin schon froh, wenn ich ihn regelmäßig zum Impfen kriege. Z.B. Infusionen gingen eh nur unter Vollnarkose.

    Wollte eigentlich nur mal ein wenig heulen, weil er einfach alt ist und sicher nicht mehr allzu lange bei mir ...


  8. Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    245

    AW: Meine Katze ist jetzt alt

    Hallo tilbage, manchmal hat man solche Vorahnungen und 18 Jahre für eine Katze sind auch schon ordentlich. Aber es ist doch noch nicht so weit.... Als mein Kater das Fressen mal eingestellt hat, hab ich Hühnerbrust in Brühe durchziehen lassen und dann in Häppchen geschnitten. Ganz schön verrückt, aber zur Freude der Familie hat er es sich schmecken lassen. Wenn die Katze so dünn geworden ist, könnte es evtl. Diabetis sein? Unsere Katze ist ein Freigänger und frißt auch gern Mäuse, deshalb entwurm ich sie öfter im Jahr. So eine Impfung ist doch nur einmal im Jahr. Die Tablette bekommt sie in etwas Leberwurst oder ich muß sie mit Rindermettbällchen überlisten. Ich wünsch euch noch eine schöne gemeinsame Zeit.
    louanne

  9. Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    20.043

    AW: Meine Katze ist jetzt alt

    Oh stimmt, für gedünstete Hühnerbrust läuft meine auch meilenweit. Und für Thunfisch aus der Dose (in Wasser).

    Sorry wegen des Schweinefleischs, also eher Rinderhack, ok, ich habe meiner schon alles mögliche roh angeboten, das findet sie aber alles ekelig. Ich hätte ja lieber gebarft, als Trockenfutter und bissl Naßfutter, aber bittschön. Sie frißt ja nichtmal mehr ihre Mäuse.

    Vielleicht kann man das Trinkwasser irgendwie pimpen? Jedenfalls müßte man Vitamine in ihn reinkriegen, und was man sonst so braucht... dann eben als Paste, Pille oder Tropfen.

    Wie gesagt, einen Heilpraktiker würde ich auf jeden Fall hinzuziehen!
    The original Karla
    est. 2006


  10. Avatar von twix25
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    11.291

    AW: Meine Katze ist jetzt alt

    Schöne Idee mit diesem Strang!!!

    Meine Puppe ist auch schon 16 und eigentlich habe ich vor, dass sie mind 25 wird!!!!!!!!!!

    Ich hatte schon mal eine, die starb mit 16 und es war echt hart.
    Ich habe sie vom ertsten Tag mit der Flasche aufgezogen und sie schlief 16 Jahre auf meinem Ohr und tagsüber saß sie auf meiner Schulter.

    ich dachte schon Jahre vorher drüber nach und hätte heulen können.

    Als die Puppe letztes Jahr so dünn wurde dauerte es nicht lang, da hatte sie einen Gehirnschlag (keine Ahnung ob da ein Zsammenhang bestand!!)

    sie hat sich wider den Ärzten super erholt und frisst seitdem viel mäkeliger als früher.
    Egal, das was sie will, bekommt sie:-)

    Warum soll man bei dünner werdenden Katzen das Futter rationieren?????

+ Antworten
Seite 1 von 61 1231151 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •