+ Antworten
Seite 1 von 486 1231151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 4854
  1. Inaktiver User

    Mein Hund ist jetzt alt

    Unser Hund ist, wie im Titel gesagt, inzwischen richtig "alt".
    Sie ist noch nicht wirklich "gebrechlich", aber die Anzeichen sind unverkennbar.

    Sie hört und sieht schlecht, erkennt uns manchmal nicht (was ihr dann sehr peinlich zu sein scheint), sie ist manchmal kreuzlahm und will nur noch ganz, ganz kurze, zielgerichtete (Pinkeln, Häufchen und zurück) Spaziergänge.

    Das wird ja nun nicht mehr besser, sondern schlechter mit ihr.

    Wie können wir ihr die letzten Jahre "schöner und leichter" machen?

    Treppen steigen muss sie zum Glück nicht, hier gibt es einen Fahrstuhl.

    Mit alten Hunden haben wir keine Erfahrung, weil der erste Hund früh starb (vergiftet im Park).
    Welche Nahrungszusätze machen denn Sinn?
    Was macht überhaupt Sinn?

    Sie verträgt übrigens NUR Trockenfutter, alles andere macht ihr Durchfall. Sogar das schöne Stück gebratene Leber hat sie am nächsten Tag zu zwei Seiten wieder hinausgebracht.

  2. Inaktiver User

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Hallo Lavendel

    wir haben ja auch einen "Senior" Benjie ist 14 aber eigentlich noch gut in Form.

    Die Herzklappen lassen nach, im Knie hat er Arthrose, die Sache mit seinem Darmvorfall haben wir gerade gut im Griff all das hindert ihn nicht am spielen - wenn er auch früher müde wirde als sonst.

    Leckerlies bekommt er nach wie vor - aber nicht so viele. Und ich verwöhne ihn schon mehr als früher. Wir kuscheln gern zusammen auf der Couch...

    Wenn er anfängt zu humpeln haben wir seine Schmerzdrops. Er bekommt öfter mal Reis, Ei mit Haferflocken, Kartoffelbrei - das mag er.

    Spazieren gehen mag Benjie auch nicht mehr viel, aber er liegt gern im Garten in der Sonne.

    Der Tag kommt - vielleicht nicht sofort - aber er kommt. Und das wird schrecklich weh tun, aber wir haben alles getan damit Benjie ein gutes Hundeleben hat,. Mehr kann man nicht machen.

    Ich drück dir die Daumen, dass es noch lange dauert bis zum Tag x!

  3. Avatar von jethrotullpe
    Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    1.247

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Oh ja, das Thema ist mir gerade auch sehr lieb und wichtig. Mein Wheaten Terrier ist jetzt 13. Seit einer Ohrentzuendung vor einem Jahr ist er taub, hoert nur noch die Feuerwehrsirenen auf der Strasse.

    Sehen dank Katarakte ist auch eingeschraenkt.

    Spaziergaenge mache ich nicht mehr vom Haus aus, sondern fahre im Auto zum Hundepark.

    Er hat Schwierigkeiten ,aufzustehen, Treppen zu gehen, und den Hunden im Park guckt er nur noch zu, macht nicht mehr mit, laeuft sehr langsam und nicht mehr viel.
    Ich fuettere 2 mal taegl. sehr kleine Mahlzeiten, er vertraegt eigentlich alles ausser Knochen.

    Er hat ueberall am Koerper Lipomas, die fuehlen sich an wie kleine Golfbaelle unter der Haut.

    Habe jetzt einen Termin beim TA um ihm etwas fuer seine offensichtlichen Arthritis beschwerden zu verschreiben, Aspirin scheint nicht mehr so zu helfen.




    Und ich spende soviel Zeit wie moeglich mit ihm

  4. Inaktiver User

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Unsere wird im Mai 2011 14 Jahre.
    Sie hat Milchleistenkrebs. OP war letzten Herbst.
    Echt? Das ist schon 1 Jahr her????
    Im Dezember 2009 habe ich dann einen neuen Tumor auf derselben Seite entdeckt. Die Milchleiste ist zur Hälfte (zu 3/4?) entfernt, die Gebärmutter und die Ovarien auch.

    Der TA meinte, er rechne nicht mit neuen Tumoren. (hat er sich ver-rechnet!), aber wenn sie kämen, dann würden sie sehr, sehr langsam wachsen.

    Mittlerweile ist das Fell wieder so dicht, dass ich den neuen nicht mehr tasten kann. Er ist/war etwa walnussgroß.

    Wie ist denn das mit euren Hunden + Schmerzmitteln + Nierenwerte?
    Ich möchte damit so spät wie möglich, aber "so früh wie nötig" anfangen, doch woran erkenne ich den richtigen Zeitpunkt?

  5. Avatar von apfelschnecke
    Registriert seit
    03.10.2001
    Beiträge
    554

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    @ jethro: mir wurde immer gesagt, aspirin solle man hunden nicht geben...bei athritis würde ich auf rimadyl/metacam umsteigen, aber zu allererst mal traumeel probieren (pflanzlich). bei unserem hd/athrose-patienten reicht das, er is allerdings auch erst 6.

  6. Avatar von Tabetha
    Registriert seit
    22.09.2008
    Beiträge
    5.159

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Ich habe mal bei Traumeel nachgesehen.

    Wie bitte erklärt Ihr das dem Hund:
    Was ist zusätzlich zu beachten?
    - Tabletten unter der Zunge zergehen lassen

    ?

  7. Avatar von wildebeest
    Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    2.027

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Wenn ihr mögt, dann guckt doch mal hier:
    Wenn sie alt werden... - dogs Magazin - Forum

    und hier

    "Austherapiert" - Eine bittere Ansage - dogs Magazin - Forum

    Beides hat mich sehr berührt zum Thema Hunde-Senioren.

    Und auch der erste Beitrag hier
    Weil ich älter werde..... - dogs Magazin - Forum

    ist mir sehr zu Herzen gegangen.

    Viele Krauler für eure Senioren.
    Von einer die gerade an einen Hunde-Jungspund ihr Herz verliert.

  8. Inaktiver User

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Ben wird ja bald 16 jahre alt.

    Er wird ein bißchen dement und für eine Runde haben wir früher 20 Minuten gebraucht. Jetzt gehen wir gemütlich 45 Minuten.

    Er hört nicht mehr gut, er sieht schlechter. Mal zwickt es ihn hier - mal da.

    Mit dem Magen hatte er schon immer Probleme, er hatte auch ein spezielles Trockenfutter, aber ich habe ihn trotzdem noch aufs barfen umgestellt, weil er sehr unlustig fraß. Jetzt ißt er wieder gerne und verträgt es gut.

    Er bekommt diese Grünlippmuschelzusätze und ab und zu Hagebutte. Traumheel gebe ich bei Bedarf ins Trinkwasser.

    Sehr gute Erfahrungen habe ich mit Schüssler Salzen bei ihm gemacht. Nr. 1 und Nr. 11 je drei Stück morgens und abends. Seitdem läuft er deutlich besser!

    Gestern hat er nochmal Bällchen mit mir im Garten gespielt.

    Wenn er fest schläft, dann kann neben ihm eine Bombe explodieren. Letztens kam eine Freundin mit 2 Hunden zu Besuch und er wachte erst nach einer halben Stunde auf und guckte erstaunt auf die Besucherhunde im Wohnzimmer!

    Er ist immer noch sehr interessiert an anderen Hunden und wenn wir mit anderen Hunden spazieren gehen, dann läuft er echt schön mit. Immer als Nachhut - aber langsam und stetig.

    Treppen und Springen gehen gar nicht mehr. Muss aber auch nicht.

    Übrigens hatte er von klein auf einen Herzklappenfehler. Das wurde regelmäßig abgehört. Er war immer so fit, dass der Fehler nie zum Tragen kam. Anfang dieses Jahres haben wir einen Alters Check up beim Arzt machen lassen. Da waren seine Herzwerte nicht mehr so gut und deshalb hat er jetzt ein Herzmedikament. Außerdem hat er jetzt eine Schilddrüsentablette bekommen. Morgens ist hier Medikamentenausgabe.

  9. Inaktiver User

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    wilde beest und finja


    danke schön
    das hilft mir weiter

    was soll Grünlippmuschel genau bewirken?

  10. Avatar von Woodstock62
    Registriert seit
    13.02.2001
    Beiträge
    9.569

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Ach Lavendel, das kenn ich: unsere Kimba ist 12 jetzt und wird einfach alt. Raus geht sie nur noch, wenn sie wirklich muss, sonst ist das Körbchen viel bequemer... rennen, ja manchmal, wenn sie ihre dollen 5 Minuten hat. Sie ist nicht mehr so schnell und lebhaft, aber ihr tut nix weh. Und die Schnauze wird grau

    Und diese Fettbeulen hat sie auch überall... mein geliebter alter Hund sie ist meine Beste.

    Sie springt auch nicht mehr auf's Sofa, sondern steigt gemütlich drauf (alternativ zu mir ins Bett ) und das genießt sie in vollen Zügen. Ich zieh sie den anderen beiden auch vor, das merke ich, obwohl die ja nu auch keine Junghunde mehr sind, mit ihren 8 Jahren... da kommen sie auch langsam ins Seniorenalter...
    Normale Menschen machen mir Angst!!!

    **Ich bin nicht dick - das ist erotische Nutzfläche!**

+ Antworten
Seite 1 von 486 1231151101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •