+ Antworten
Seite 485 von 495 ErsteErste ... 385435475483484485486487 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.841 bis 4.850 von 4943
  1. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    15.954

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Frau Spatz, mach ihm kühle Wickel an die Pfoten oder stell seine Beine in kühles Wasser. Oder lass einfach kühles Wasser über die Beine Laufen.
    Es sollte aber nicht kalt sein, sonst hat das Herz plötzlich mehr Arbeit.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  2. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    15.904

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Danke für Eure gedrückten Daumen und Ratschläge, lieb von Euch.

    Gestern lag der Herr mit umwickelten Pfoten auf dem Sofa und hat die Umschläge hingebungsvoll abgelutscht, ein Bild für die Götter .

    Heute morgen hatte es sich nach dem nächtlichen Gewitter-Regen schön abgekühlt, so dass wir eine größere Runde laufen konnten. Die letzten Tage haben wir ihn nur morgens und abends ausgeführt, ansonsten durfte er im Garten pullern und gleich wieder rein ins kühle Haus ...
    ... and nothing else matters

  3. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    15.954

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Zitat Zitat von spatz Beitrag anzeigen
    Danke für Eure gedrückten Daumen und Ratschläge, lieb von Euch.

    Gestern lag der Herr mit umwickelten Pfoten auf dem Sofa und hat die Umschläge hingebungsvoll abgelutscht, ein Bild für die Götter .

    Heute morgen hatte es sich nach dem nächtlichen Gewitter-Regen schön abgekühlt, so dass wir eine größere Runde laufen konnten. Die letzten Tage haben wir ihn nur morgens und abends ausgeführt, ansonsten durfte er im Garten pullern und gleich wieder rein ins kühle Haus ...
    Meine beiden haben bei dem Wetter nur 2 Runden: ziemlich früh und dann spät, möglichst in einem Wäldchen mit flachem Bach zum Füßekühlen (die eine geht eh nur bis knapp über die Pfoten ins Wasser und die andere, die sich in jedes Gewässer stürzen würde, darf wegen ihrer Blasenproblematik nicht mehr, die Arme. Tagsüber liegen sie wie die Jünger am Ölberg, nur dass sich die Golden-Hündin grillen würde. Die andere ist schlau, sie meidet die Sonne, so wie ich.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  4. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    15.904

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Heute morgen ist er um halb sechs schon durchs Haus gewieselt, so dass ich höchst alarmiert aus dem Bett gesprungen und mit ihm raus bin - Dünnpfiff vom Feinsten . Gab dann Anpfiff vom Feinsten für den Twen, der ihn wegen der Unruhe einfach aus dem Zimmer geworfen und sich wieder ins Bett gelegt hat .

    Ich hab dem armen Hund jetzt mal Oralpädon in sein Wasser gerührt und lasse ihn ein bisschen fasten, bis es sich wieder beruhigt. Später koche ich ihm Möhrchen mit Reis, das mag er und irgendwodrin muß ich ja noch die Tabletten verstecken .
    ... and nothing else matters

  5. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    15.904

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Wir waren dann doch beim Tierarzt, weil die Scheixxerei nicht aufhörte. Sie hat ihm Buscopan und vorsichtshalber ein Antibiotikum gespritzt und Schonkost angeordnet, heute ist es deutlich besser. Hier geht gerade Magen-Darm in Hundekreisen um ...
    ... and nothing else matters

  6. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    15.954

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Sehr gut!
    Es ist meist besser, bald einzugreifen.

    Mach ich ei meinen Hunden auch. Busco, evtl. Novalgin, wenn sie Bauchweh haen, ein Antibiotikum (weil es doch oft Bakterien sind, die "Magen-Darm" verursachen) und Diät. Mit der Morosuppe, die ich eigentlich super finde, weil sie auch ein Stück weit antibiotisch wirkt, komme ich bei meiner einen Hündin nicht weit. Sie lässt sich lieber verhungern. Der Straßenhund-Abkömmling ...

    Übrigens: Meine Hunde (auch die früheren) und viele Hunde aus dem Bekanntenkreis haben/hatten immer eine perfekte Verdauung, wenn sie Antibiotika bekmmen/bekamen. Auch bei Langzeittherapien.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin
    Geändert von katelbach (03.08.2019 um 12:23 Uhr) Grund: vertippt

  7. Avatar von semiramis
    Registriert seit
    10.03.2002
    Beiträge
    8.901

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Sehr gzt!
    Es ist meist besser, bald einzugreifen.

    Mach ich ei meinen Hunden auch. Busco, evtl. Novalgin, wenn sie Bauchweh haen, ein Antibiotikum (weil es doch oft Bakterien sind, die "Magen-Darm" verursachen) und Diät. Mit der Morosuppe, die ich eigentlich super finde, weil sie auch ein Stück weit antibiotisch wirkt, komme ich bei meiner einen Hündin nicht weit. Sie lässt sich lieber verhungern. Der Straßenhund-Abkömmling ...

    Übrigens: Meine Hunde (auch die früheren) und viele Hunde aus dem Bekanntenkreis haben/hatten immer eine perfekte Verdauung, wenn sie Antibiotika bekmmen/bekamen. Auch bei Langzeittherapien.
    Letzteres kann ich nur unterstreichen ,war bei Sohns Nepomuk und auch bei Opa Ole so.

    Opa Ole kam heute auch mit Bauchweh vom Spaziergang, Stuhlgang normal aber gespuckt hat er und sein Bauch macht mächtig Radau..... Bei ihm hat es irgendwie mit dem Magen zu tun, denn nach Pantoprazol ist und war auch heute alles wieder gut. Er hat das öfter.......der TA konnte nichts finden und meinte nur mit einem Augenzwinkern, wir Deutschen machen zu viel Theater mit unseren Hunden........ das war aber nicht böse gemeint.
    Time is just memory
    Mixed with desire

    Tom Waits

  8. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    15.904

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Karlchen ist nicht wählerisch, Hauptsache, es gibt was zu fressen. Da er das auch immer sehr nachdrücklich einfordert, bin ich froh, wenn er nicht total ohne Futter bleiben muß wie damals bei der Giardien-Geschichte.

    Und die Morosche peppe ich ihm immer mit Reis auf, da kann ich gar nicht so schnell gucken, wie er die aufgefuttert hat .
    ... and nothing else matters

  9. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    15.904

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Nach der nächtlichen Abkühlung bin ich heute früh schon eine schöne große Runde mit meinem Herzpatienten gelaufen, er ist fröhlich herumgewieselt, hat ausgiebig geschnüffelt und seine Markierungen überall hinterlassen, herrlich .

    Einen entgegenkommenden Napoleon-Komplex-Minihund hat er ordentlich zusammengebellt, nachdem der ihm blöd gekommen war und das überforderte Herrchen nix gemacht hat.

    Gestern kam die Rechnung für Herzultraschall und die letzten Medikamente.

    Frau Katelbach: 140 Euro für die Erstvorstellung, ist das in Ordnung? Der Doktor war mega freundlich und hat sehr gründlich geschallt, auch die Nieren wegen der Entwässerungstabletten. Wir waren bestimmt eine halbe Stunde bei ihm drin und dann hat er uns ja auch noch die sehr genaue Medikamenten-Anleitung geschrieben.

    Bestellt Ihr die Medikamente für Eure Hunde eigentlich online oder nehmt Ihr alles beim Tierarzt mit?
    ... and nothing else matters

  10. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    15.954

    AW: Mein Hund ist jetzt alt

    Hi spatz,

    das ist normal bzw. recht günstig.

    Ich bestelle nie Medikamente online. Entweder nehme ich sie in der Klinik mit oder kaufe sie bei der Kollegin ums Eck (zu ihr gehe ich mit den "normalen" Malaisen der Hunde, weil ich ja nix im Haus habe.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •