Antworten
Seite 63 von 65 ErsteErste ... 13536162636465 LetzteLetzte
Ergebnis 621 bis 630 von 642
  1. User Info Menu

    AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    Hey Sturmfalke,
    Deiner Fellnase geht es gut, traurig ist es dennoch.
    bifi
    "Schau lange und genau auf die Dinge, die dich erfreuen - zumindest länger als auf die Dinge, die dich ärgern."
    Sinonie - Gabriele Colette


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph

  2. User Info Menu

    AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    Sturmfalke,
    für deine Fellnase. Gut, dass er sich nicht quälen musste.

    Für dich, wenn du magst. In diesen Zeiten tut es bestimmt noch mehr weh, als es sonst schon täte.
    Whoever is unjust, let him be unjust still.
    Whoever is righteous, let him be righteous still.
    Whoever is filthy, let him be filthy still.
    Listen to the words long written down
    When the man comes around.

    - Johnny Cash, When the man comes around

  3. User Info Menu

    AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    maccaroni, bifi, red_gillian vielen Dank für euer Mitgefühl
    momentan scheint mir alles wie ein Alptraum
    Die Schatten in Deinem Leben sind ein sicheres Zeichen für Licht.

  4. User Info Menu

    AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    Sturmfalke, du hast richtig gehandelt.
    Du wirst drüber wegkommen-aber das wird dauern.
    Dein Tier bleibt in deiner Erinnerung. Ich stelle das immer wieder fest, obwohl unser Kater schon länger tot ist.
    Daphnia

  5. User Info Menu

    AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    Ganz lange ging das noch so: plötzlich sah ich Tigger im Garten um die Ecke kommen - war er im Flur hinter mir- kam auf mich zu, als ich nach Hause kam u. s. ä.
    Warn so flüchtige szenische Bilder, weiß gar nicht wie ich das beschreiben soll. Kennt jemand das?
    "Schau lange und genau auf die Dinge, die dich erfreuen - zumindest länger als auf die Dinge, die dich ärgern."
    Sinonie - Gabriele Colette


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph

  6. User Info Menu

    AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    Bifi
    Das kenne ich auch.
    Wenn ich zur Haustüre reinkomme, bewege ich die Tür immer noch vorsichtig, weil ich das Gefühl habe, der kater sitzt dahinter.
    Wenn er den Schlüssel im Schloss gehört hat, kam er zur Begrüssung zur Tür. Oder manchmal meine ich, er sieht zur Terassentür rein.

  7. User Info Menu

    AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    Zitat Zitat von bifi Beitrag anzeigen
    Ganz lange ging das noch so: plötzlich sah ich Tigger im Garten um die Ecke kommen - war er im Flur hinter mir- kam auf mich zu, als ich nach Hause kam u. s. ä.
    Warn so flüchtige szenische Bilder, weiß gar nicht wie ich das beschreiben soll. Kennt jemand das?

    Ja, ich kenne das, obowohl hier recht schnell zwei neue Diven eingezogen sind ... Irgendwie sind es drei statt zwei, zumindest gelegentlich.
    Whoever is unjust, let him be unjust still.
    Whoever is righteous, let him be righteous still.
    Whoever is filthy, let him be filthy still.
    Listen to the words long written down
    When the man comes around.

    - Johnny Cash, When the man comes around

  8. User Info Menu

    AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    Danke euch allen für diesen Strang

    Wir werden wohl demnächst an diesen Punkt kommen. Kater ist fast 14, hat die letzten Wochen und Monate abgebaut, ist langsamer, müder geworden. So wie es jetzt aussieht, ist ein Tumor im Bauchraum der Grund dafür. Noch scheint er keine Schmerzen zu haben. Er frisst, wenn auch weniger, schläft viel und sehr sehr tief, wie ich das von Katzen gar nicht kenne, schnurrt viel, wenn wir mit ihm schmusen, will im gleichen Zimmer sein wie wir, dort aber zurückgezogen in einer ruhigen Ecke. Oft legt sich die Katze zu ihm und leckt ihm den Kopf. Es ist keine Frage, dass wir ihn nicht leiden lassen werden und gehen lassen, wenn es Zeit wird. Aber es ist hart und ich weine viel. Er kam als Kitten mit 12 Wochen zu uns, noch vor der Geburt unserer Kinder....

    Also danke nochmal für diesen Strang und eure Berichte über eure Fellnasen, sie helfen mir grade sehr

  9. User Info Menu

    AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    Liebe Ragna,

    mein Mitgefühl

    Rückblickend war die Zeit "vorher" immer die Schlimmste.
    Man wird knallhart mit der Realität konfrontiert

    Dankbar jedoch war ich immer um die Vor-Zeit des Abschiednehmens.

    Das Schlimmste für mich war/ist, meine Tiere sterben zu früh oder zu plötzlich

    Ich brauchte diese Vorzeit, um die Tränen, alle Gefühle rauszulassen, zu reden, nicht zu reden, dass alles sein darf.

    Mich mit dem bedrohlichen Tag zu beschäftigen,...versuchen, alles zu spüren und irgendwie, irgendwo speichern zu wollen

    Worte einen angemessenen Satz finde ich nicht, daher
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  10. User Info Menu

    AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    Es hat soo lange gedauert und war kaum auszuhalten
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

Antworten
Seite 63 von 65 ErsteErste ... 13536162636465 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •