Antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 97
  1. Inaktiver User

    AW: Erfahrungen mit SUV

    Mitsubishi ASX, wenn ihr kein Parkplatzproblem habt.

  2. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit SUV

    Heutzutage schimpft sich ja sehr vieles SUV. Für mich (!) und mein persönliches Empfinden und Vorstellungen z.B., ist weder z.B. der Kuga noch der GLA etc. ein SUV.

    Meine Freundin hat seit Kurzem den GLC von Daimler. Von außen sieht der echt groß aus. Von innen war ich sehr erstaunt. Ich fand ihn relativ übersichtlich, hätte ich mir viel größer vorgestellt. Und von der Höhe fand ich ihn jetzt auch nicht - vom Gefühl - groß anders wie z.B. die B-Klasse. Fakt, hab es mir ganz anders vorgestellt.

    Der Jeep Grand Cherokee z.B. im Vergleich, das ist meinen Vorstellungen nach ein SUV.

    Ich an Deiner Stelle würde mich erstmal in ganz viele reinsetzen und schauen, wie Du Dich fühlst und versuchen rauszufinden, was zu Dir passt.

  3. Inaktiver User

    AW: Erfahrungen mit SUV

    Der GLC fährt sich toll, muss ich sagen. Schick ist er dazu.

    Daher auch eingehend meine Frage, was für Bellatrix schon SUV ist. Da bin ich jetzt noch nicht so viel schlauer ;-)

  4. Inaktiver User

    AW: Erfahrungen mit SUV

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Außerdem vielleicht welche Nachteile Ihr beim SUV seht.
    • Die Größe kann - je nach Model - in Parkhäusern/Tiefgaragen zu Problem werden.
    • Durch den höheren Schwerpunkt bedingt, kamen mir eigentlich alle von mir gefahrenen SUV unangenehm schwabbelig in Kurven vor (Lastwechselreaktion). Physik bleibt halt Physik.
    • Mir sind einige Stadtteile in einigen Städten bekannt, wo ich mit den Dingern nicht parken würde...

  5. Inaktiver User

    AW: Erfahrungen mit SUV

    Aber irgendwie solltest du deinen Wunsch schon eingrenzen können, wie soll man dir sonst was raten können? Der Fiat 500 Trekking gilt als SUV und der Audi Q7 auch, dazwischen gibt es weitere 130 SUV-Modelle unterschiedlicher Fabrikate.

    Benziner, Diesel oder Hybrid, 4Zylinder oder 6Zylinder, welche Motorisierung, welcher Hersteller (Werkstätten in eurer Nähe?) wieviel Liter Kofferraum, welche Preisklasse, sparsam oder spritzig, wenn du dir die Fragen stellst, könnest du es besser eingrenzen. Fabrikneu, junger Gebrauchter, wenn ja, welche Ausstattungsmerkmale etc.

  6. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit SUV

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Fabrikneu, junger Gebrauchter, wenn ja, welche Ausstattungsmerkmale etc.
    Sie hat ja geschrieben, nicht neu, 1 - 4 Jahre. Aber ja, wie gesagt, SUV heißt eben heutzutage sehr, sehr vieles.

    Was ich ja auch finde, hier in Stuggi-Town, geht es ja ständig bergauf und begab mit oft vielen engen Kurven. Zwei Q7 etc. z.B. haben mittlerweile ein Problem, aneinander vorbeizukommen auf etlichen Straßen. Muss man mögen.

  7. Inaktiver User

    AW: Erfahrungen mit SUV

    Bellatrix scheint ja im Norden zu wohnen. Außerhalb der Städte hat man wirklich mehr als genug Platz, da ist ja nichts :-)

    Aber wie ich schon schrieb: spätestens in den Seitenstraßen in den Städten macht es auf Dauer wenig Spaß mit einem SUV

  8. Inaktiver User

    AW: Erfahrungen mit SUV

    Belllatrix wohnt auf dem platten Land, dort wo man montags sieht, wer am Sonntag zum Kaffeetrinken kommt.

  9. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit SUV

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Belllatrix wohnt auf dem platten Land, dort wo man montags sieht, wer am Sonntag zum Kaffeetrinken kommt.


    Na dann ist ja alles bene

  10. Inaktiver User

    AW: Erfahrungen mit SUV

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Welche VORteile hat denn so ein Klotz auf Rädern?
    Er ist wie ein Panzer und gibt daher den Insassen Sicherheit.

Antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •