Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. User Info Menu

    VW Polo EZ 2012 - 138.000km - Steuerkette

    Hallo, liebe Autoexperten,

    letzte Woche, großer Schreck, ging die Motorkontroll-Leuchte bei meinem Polo an.
    Werkstatt sagt nach Auslesen des Fehlerspeichers:
    wahrscheinlich Steuerkette.
    Fehler war "Nockenwellen-Sensor unplausibel" und noch ein Fehlercode, hab ich schon wieder vergessen.

    Jedenfalls meinte der Mechaniker zu mir, er löscht den Fehler nun, dann soll ich warten, obs wieder kommt. Habe Donnerstag eh einen Termin zum Ölwechsel/ Service.
    Er riet mir, den Wagen jetzt schnellstens zu veräußern (geplant war nächstes Jahr in Zahlung geben für einen Jahreswagen).
    Bis jetzt ist es nicht wieder gekommen, aber nach zahlreichen Youtube-Erklärungen und Lesen im Motor-Talk ist mir jetzt ganz übel, denn es stehen einige Touren an bei mir in den nächsten Tagen und ich hab tierisch Angst, mit dem Wagen irgendwo liegen zu bleiben.

    Was meint Ihr dazu, Erfahrungen? Beruflicher Rat?

    Hab einen Gebrauchten gefunden, überlege jetzt, den probezufahren und ggfls zu kaufen. Dann kann ich mir die Wartung beim Polo Donnerstag gleich sparen und das kann dann alles der Händler selbst machen, wenn er ihn in Zahlung nimmt.

    Alternative wäre auf Verdacht reparieren und dann den Polo weiterfahren bis das nächste dicke Ding kommt. Was mir nicht so gut gefällt, weil er einfach sehr schwach motorisiert ist und mich wirklich nervt auf den 35km Landstraße zu Arbeit pro Strecke.

  2. User Info Menu

    AW: VW Polo EZ 2012 - 138.000km - Steuerkette

    Wenn die Kette gelängt und eventuell sogar schon übergesprungen ist, steht ohne Reparatur ein kapitaler Motorschaden ins Haus.

    Den Schaden müsstest du beim Verkauf angeben.

    Hast du schon Auskunft darüber bekommen, was die Reparatur kosten soll?

  3. Inaktiver User

    AW: VW Polo EZ 2012 - 138.000km - Steuerkette

    Zitat Zitat von Josiena Beitrag anzeigen

    Hab einen Gebrauchten gefunden, überlege jetzt, den probezufahren und ggfls zu kaufen. Dann kann ich mir die Wartung beim Polo Donnerstag gleich sparen und das kann dann alles der Händler selbst machen, wenn er ihn in Zahlung nimmt.
    Genau das würde ich auch machen.

    Das Risiko Privatverkauf und Weiterfahrt wäre mir auch zu hoch.

  4. User Info Menu

    AW: VW Polo EZ 2012 - 138.000km - Steuerkette

    Er fährt noch ganz normal. Es rasselt auch nichts, etwas das im Motortalk-Forum als typisches Symptom beschrieben ist.

    Klar würde ich den Schaden angeben, deshalb ja beim Inzahlunggeben sagen, selbst wenn ich dann (noch) weniger bekomme, der Händler wird es für sich selbst günstiger reparieren, als er es für mich machen kann.

    Reparaturkosten geschätzt von meiner Standardwerkstatt: 1200,-
    Werde nachher noch bei der Vertrauenswerkstatt meiner Eltern nachfragen, die liegt auf dem Heimweg.

  5. User Info Menu

    AW: VW Polo EZ 2012 - 138.000km - Steuerkette

    Was überlegst du denn überhaupt?
    Der Wagen ist alt, eine teure Reparatur steht an, Du bist generell nicht wirklich zufrieden mit dem Auto, hast bereits einen anderen gefunden und kannst Dir offensichtlich den Kauf leisten.
    Machen und gut.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  6. User Info Menu

    AW: VW Polo EZ 2012 - 138.000km - Steuerkette

    Alternative ist ein A200 EZ 2019 unter 10.000
    War immer Polo-Fan, aber jetzt irgendwie nicht mehr.

  7. User Info Menu

    AW: VW Polo EZ 2012 - 138.000km - Steuerkette

    Wurde bisher nur der Sensorfehler elektronisch ausgelesen oder wurde die Kette, ihre Positionierung und der Spanner tatsächlich überprüft?

  8. User Info Menu

    AW: VW Polo EZ 2012 - 138.000km - Steuerkette

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Was überlegst du denn überhaupt?
    Der Wagen ist alt, eine teure Reparatur steht an, Du bist generell nicht wirklich zufrieden mit dem Auto, hast bereits einen anderen gefunden und kannst Dir offensichtlich den Kauf leisten.
    Machen und gut.
    Mambi, eigentlich war der Kauf erst für nächstes Jahr geplant. Das Geld hab ich jetzt tatsächlich sooo nicht. Muss also finanzieren.

  9. User Info Menu

    AW: VW Polo EZ 2012 - 138.000km - Steuerkette

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Wurde bisher nur der Sensorfehler elektronisch ausgelesen oder wurde die Kette, ihre Positionierung und der Spanner tatsächlich überprüft?
    nur ersteres!

  10. User Info Menu

    AW: VW Polo EZ 2012 - 138.000km - Steuerkette

    Die Frage ist ja, wie kritisch es jetzt ist, damit weiterzufahren. Anderes Auto habe ich nicht.

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •