Antworten
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 97
  1. User Info Menu

    AW: Wir hatten einen Unfall

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Die moralische Bewertung ist eine eigene Geschichte. Das muss sie mit sich selbst und ihrer Freundin ausmachen.
    Da geht es nicht um Moral, sondern um privatrechtliche Haftungsansprüche.
    Hätte die TE ein ohne Absprache genutzte Fahrrad der Halterin (oder irgendein anderes Eigentum) zerstört, müsste sie dies ebenfalls finanziell in Ordnung bringen.
    Warum sollte der Fall hier anders liegen?
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  2. User Info Menu

    AW: Wir hatten einen Unfall

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Da geht es nicht um Moral, sondern um privatrechtliche Haftungsansprüche.
    Hätte die TE ein ohne Absprache genutzte Fahrrad der Halterin (oder irgendein anderes Eigentum) zerstört, müsste sie dies ebenfalls finanziell in Ordnung bringen.
    Warum sollte der Fall hier anders liegen?
    Weil der privatrechtliche Haftungsanspruch eben nicht ganz so klar und einfach ist, wie du ihn hier darzustellen versuchst.

    Der entscheidende Punkt ist der, dass die TE der Freundin mit der Fahrt eine private Gefälligkeit erwiesen hat. Und da ist ein Haftungsanspruch eben nicht selbstverständlich, sondern aus rechtlicher Sicht eher die Ausnahme.

  3. User Info Menu

    AW: Wir hatten einen Unfall

    Wolfgang, da Du grundsätzlich der Klügste unter uns bist, spare ich mir weitere Beiträge.
    Ist ja auch alles gesagt.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  4. Inaktiver User

    AW: Wir hatten einen Unfall

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Weil der privatrechtliche Haftungsanspruch eben nicht ganz so klar und einfach ist, wie du ihn hier darzustellen versuchst.

    Der entscheidende Punkt ist der, dass die TE der Freundin mit der Fahrt eine private Gefälligkeit erwiesen hat. Und da ist ein Haftungsanspruch eben nicht selbstverständlich, sondern aus rechtlicher Sicht eher die Ausnahme.
    Seufz...
    "Gefälligkeit" interessiert die Versicherung Null.

    Die Police beinhaltet die TE als Fahrerin oder nicht.
    Das ist ein banales Ja/Nein, nach der die Versicherung entscheidet.
    Genau dafür hat ein Versicherungsnehmer seine Kreuzchen im Vertrag gesetzt.

    Warum Du das nicht registrierst und diskutierst... mir auch völlig suspekt.

  5. User Info Menu

    AW: Wir hatten einen Unfall

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    gefettet von mir
    wie kommst du darauf ?
    Zitat Zitat von WhoaCindy Beitrag anzeigen

    Ich bin noch in der (verlängerten) Probezeit. Ich hatte ein Aufbauseminar.

    Zitat Zitat von WhoaCindy Beitrag anzeigen

    Das war eine Geschwindigkeitsübertretung.

    Bitte hier nachzulesen @eres

    Aufbauseminar wegen Geschwindigkeitsübertretung bekommt man nur wegen einem A Verstoß (das bedeutet mind. 21 kmh zu schnell)
    When a man tells you A and does B, believe B because A is what hes trying to get you to believe, B is who he is

  6. User Info Menu

    AW: Wir hatten einen Unfall

    Mich erinnert das ja sehr an diesen Thread hier Autounfall...
    Da dachte die TE auch, dass sie eine gute und verantwortungsvolle Fahrerin wäre, auch wenn sie aufgefahren ist, als sie nach einer schicken Jacke im Schaufenster guckte.
    Geändert von BlueVelvet06 (02.08.2020 um 14:52 Uhr) Grund: Jacke, nicht Jahre

    Das ganze Glück der Erde liegt in der Immunität der Herde.
    .

  7. User Info Menu

    AW: Wir hatten einen Unfall

    Zitat Zitat von WhoaCindy Beitrag anzeigen
    Aber wer viel fährt, der trägt eben auch ein höheres Risiko in einen Unfall verwickelt zu werden oder mal geblitzt zu werden.

    Also ich zweifel jetzt mal nicht direkt an meinen "Fahrkünsten" wenns ok ist.
    Wenn man sich immer an die Geschwindigkeit hält, wird man nicht geblitzt, egal wie viel man fährt ;)

    Einen guten Fahrer zeichnet das Gesamtpaket (Aufmerksamkeit, Situationen richtig einschätzen, mit den Fehlern der anderen rechnen usw.) aus. Und genau das ist, was viele Fahr Anfänger nicht verstehen.

    Ein Unfall ist schnell passiert und niemand davor sicher. Gar keine Frage. Ist oft auch Glück wenn nichts passiert.

    Spätestens wenn man ein fremdes Auto fährt, sollte man aber doppelt und dreifach aufpassen um genau solche Situationen zu vermeiden.
    When a man tells you A and does B, believe B because A is what hes trying to get you to believe, B is who he is

  8. User Info Menu

    AW: Wir hatten einen Unfall

    Liebe te,

    Bitte bring erstmal alle relevanten Dinge in Erfahrung.

    Versicherung:

    Wie ist der polo versichert?
    Welcher sb?
    Fahrer unter 25?

    Versuch deine Freundin zu verstehen, das sie stinkig ist. Entschuldigung wäre bei Freundin und Haltern angebracht ;)

    Vielleicht hast du Glück und der polo ist vollkasko mit sb 150 Euro versichert wo weitere Fahrer unter 25 versichert sind.

    Dann kostet es dich 150 Euro und eine dicke Entschuldigung.
    When a man tells you A and does B, believe B because A is what hes trying to get you to believe, B is who he is

  9. User Info Menu

    AW: Wir hatten einen Unfall

    Puh, danke für die ganzen Antworten. Ich war die ganze Nacht online und habe gesucht. Genau der Punkt, ob ich haftbar bin, ist wohl nicht so ganz eindeutig.

    Und auch welche Strafe auf mich zukommt, ist nicht klar. Bei einem ganz normalen Auffahrunfall gibt es keine Punkte. Und das war es ja. Wenn ich Pech habe wird mir aber neben der Unachtsamkeit noch zu hohe Geschwindigkeit vorgeworfen, dann sieht es wieder anders aus. Und auch der Personenschaden bei der Frau der wir raufgeknallt sind spielt eine Rolle.

    Die Bremsspur die wir hinterlassen haben war 31,2 Meter. Das hat die Polizei ausgemessen. Das hört sich viel an, aber an der Stelle ist ja auch 70 kmh erlaubt. Bei diesen Landstraßen Ampeln ist die Gelbphase ja auch länger, ich bin mir sicher, dass wir nicht bei Rot über die Ampel gefahren wären.
    Ich finde es schon krass dass wir die ganze Schuld alleine haben, obwohl es uns noch locker gereicht hätte drüber zu fahren. Aber gut so ist es halt.

    Die vor uns war viel langsamer unterwegs. Sie musste hinter einigen anderen Autos warten, als die Ampel noch rot war. Da waren wir noch weit weg.
    Dann wurde die Ampel grün und alles hat sich langsam in Bewegung gesetzt. Und als die Ampel wieder auf gelb gesprungen ist, hat sie sich als letzte dazu entschieden wieder anzuhalten.
    Genau in dem Moment sind wir von hinten mit Schwung angekommen. Ich dachte zuerst, es sind alle Autos schon über die Ampel weg. Und dann war es zu spät

    Ich habe vorher auch mit der Besitzerin telefoniert. Ich habe mich tausend mal entschuldigt und sie war zum Glück auch nicht böse. Sie hatte auch schon mit ihrer Versicherung gesprochen. Also, die Versicherung schließt mich als Fahrerin mit ein. Aber es ist eben nur eine Haftpflicht. Ich habe nach vergleichbaren Polos geschaut. Die kosten doch schon so um 5000 Euro. Das ist natürlich heftig. Bleibt zu hoffen dass die Reparatur nicht so teuer wird.
    Aber wir müssen mal schauen wie wir es machen. Wir könnten die Kosten durch alle vier teilen, der Unfall hätte ja auch jeder anderen passieren können. Aber jetzt erstmal abwarten was die Werkstatt sagt.

  10. User Info Menu

    AW: Wir hatten einen Unfall

    Wieso die Kosten durch 4 teilen, wo du allein den Fehler gemacht hast?

    Was du nicht verstehen magst. Gesetzlich bist du verpflichtet einen Sicherheits Abstand einzuhalten, der ausreichen muss, selbst wenn der vor dir eine vollbremsung macht.

    Du hast den anderen Wagen aber sogar noch in die Kreuzung geschoben.
    When a man tells you A and does B, believe B because A is what hes trying to get you to believe, B is who he is

Antworten
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •