Antworten
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 95
  1. User Info Menu

    AW: Autokauf in diesem Jahr, könnt ihr mir ein bisschen helfen?

    Ich würde bei Neukauf auch nach Lieferfristen fragen. Manche Autos werden erst nächstes Jahr geliefert. Da fallen bestimmte Vergünstigungen weg. Also vorher dann auf andere Rabatte drängen.
    Ich kann auch nachdenklich.

  2. User Info Menu

    AW: Autokauf in diesem Jahr, könnt ihr mir ein bisschen helfen?

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    unterstrichen von mir
    wieso soll das auto weg ? nur weil du dann geld zur verfuegung hast ?
    habt ihr sichere jobs, habt ihr sonst noch erspartes, oder gar noch schulden ?

    gerade in der aktuellen zeit, wuerde ich das geld nur ausgeben, wenn ich es mir angesichts der aktuellen wirtschaftlichen situation auch wirklich leisten koennte

    wolltest du nicht geld anlegen ?
    ihr lieben, ich habe gerade nicht viel zeit, werde mir aber alles noch in ruhe durchlesen, vielen dank! nur dazu: ich schenke mein altes auto meinem sohn, endlich kann ich mir mal erlauben, so großzügig zu sein, es wird sein erstes auto das jetzt erwartete geld wird direkt ausgegeben !

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Gegen Hyundai spricht für mich vor allem, daß das ein koreanisches Fabrikat ist, das kaufe ich grundsätzlich nicht.
    Henne, du hast doch auch einen Hund? Du weißt was in Korea mit Hunden passiert??

    In Deutschland werden auch Tiere geschlachtet, und die Zustände kennt jeder. Aber wenigstens gibt es keine Hundefleischfarmen, und Rinder und Schweine werden trotz allem Elend nicht totgepruegelt weil sie dann besser schmecken.
    unser hund lebt leider nicht mehr...
    Auch in diesem Jahr unterstütze ich von Herzen gern eine Spendenaktion der farbfreudigen Kuh .

    Tanzen ist Träumen mit den Beinen. (Herwig Mitteregger)

    So wie die Schere und der Wasserkrug des sorgsamen Gärtners den Baum in die Höhe treiben, so lassen die Schmerzen und die Tränen vom vergangenen Jahr des Menschen Seele reifen. (chinesisches Sprichwort)

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Autokauf in diesem Jahr, könnt ihr mir ein bisschen helfen?

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen

    wolltest du nicht geld anlegen ?
    Hier nicht - und geht uns nix an. Dauernd Geld in ein anfällig gewordenes 12 Jahre altes Auto zu stecken ergibt ökonomisch keinen Sinn.


    10.000 für einen Kleinwagen und vielleicht nicht ganz als Endpreis finde ich nicht so wenig. Ich würde allerdings bei hennes vermutetem Bewegungsradius in einen Hybrid investieren. Da gibt's sicher auch 1 oder 2 Jahreswagen, wenn es kein deutscher Hersteller ist auch im Preisrahmen.
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  4. User Info Menu

    AW: Autokauf in diesem Jahr, könnt ihr mir ein bisschen helfen?

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    10.000 für einen Kleinwagen und vielleicht nicht ganz als Endpreis finde ich nicht so wenig. Ich würde allerdings bei hennes vermutetem Bewegungsradius in einen Hybrid investieren. Da gibt's sicher auch 1 oder 2 Jahreswagen, wenn es kein deutscher Hersteller ist auch im Preisrahmen.
    Gekürzt von mir

    Hybrid für ca 10.000? Das hätte ich nicht vermutet
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  5. Inaktiver User

    AW: Autokauf in diesem Jahr, könnt ihr mir ein bisschen helfen?

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Diesel muss sich auch lohnen, für Wenigfahrer ist der nix. Die bekommt man hier auf dem Land auch nachgeworfen.

    Und - gerade viel Elektronik ist nichts für mich, je mehr dran ist, desto mehr kann kaputt gehen.

    Das sind dann halt die persönlichen Vorlieben....
    Der Diesel-Spruch stammt aus der Zeit, als man Anschaffungswert neu verglichen hat und Diesel teurer waren.

    Das man so oder so immer rechnen muss vorher... Steuern, Versicherung... sollte ja auch klar sein.

    Wenn Elektronic aus Klima, Popo- und Frontscheiben-Heizung besteht und ich meine Festplatte mit Musik am USB packen kann, reicht das schon.
    Ist eh fast Standard.

    Heute sind Autos eh generell mit E vollgestopft.

  6. User Info Menu

    AW: Autokauf in diesem Jahr, könnt ihr mir ein bisschen helfen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Henne, du hast doch auch einen Hund? Du weißt was in Korea mit Hunden passiert??
    hört sich so an, als würden die autobauer hunde quälen.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  7. User Info Menu

    AW: Autokauf in diesem Jahr, könnt ihr mir ein bisschen helfen?

    Ich kann Nissan empfehlen.
    Den Note gibt es leider nicht neu, aber vielleicht in Deiner Altersklasse. Ansonsten den Micra.
    Absolut zuverlässig, keinerlei Reparaturen (bis auf den Wildschaden und eine abgefallenen Türverschlusskappe nach 110.000 km mit 6 Jahren).
    Niedriger Verbrauch (4,5-5 L Super) und günstig in der KFZ-Steuer (36 Euro/Jahr).

    Die Nissanfahrer die ich kenne, kaufen den auch immer wieder.
    Die aktuelle Modellpalette ist mir zu lang und zu breit für die Stadtparkplätze. Den Note würde ich als Polo-Größe sofort wieder kaufen (er ist jetzt 6 Jahre), aber leider gibt es ihn nicht mehr. Der Quashqai ist mir außen zu groß und innen zu klein, der Micra zu klein. Der Nissan Pulsar war golfgroß (und innen sehr geräumig), ist aber auch schon länger eingestellt, der wäre es sonst für mich gewesen.

    Gute ADAC-Noten hat der Toyota Aygo, den wollten wir für die Schwiegermutter kaufen. Sie hat letztendlich einen 2 Jahre alten Opel Adam (20 Euro KFZ-Steuer/Jahr) genommen und ist zufrieden.
    Manchmal spielte einfach die Ausstattung nicht mit. Für eine kleine Frau ist ein nicht höhenverstellbarer Fahrersitz echt nicht drin... Das hatte der Aygo nicht.

    Guck Dir ruhig mal Verbrauch und Folgekosten an.
    Am Ende meines Lebens will ich nicht sagen: Allen hat mein Leben gefallen, nur mir nicht!

  8. User Info Menu

    AW: Autokauf in diesem Jahr, könnt ihr mir ein bisschen helfen?

    Zitat Zitat von Vienna__ Beitrag anzeigen
    Hallo,

    hast Du schon bei z.B. mobile punkt de mal die Parameter eingegeben, die Dir wichtig sind und Vorschläge angesehen, was da so angeboten wird?
    nein, habe ich noch nicht, kommt aber in meine notizen .
    Auch in diesem Jahr unterstütze ich von Herzen gern eine Spendenaktion der farbfreudigen Kuh .

    Tanzen ist Träumen mit den Beinen. (Herwig Mitteregger)

    So wie die Schere und der Wasserkrug des sorgsamen Gärtners den Baum in die Höhe treiben, so lassen die Schmerzen und die Tränen vom vergangenen Jahr des Menschen Seele reifen. (chinesisches Sprichwort)

  9. User Info Menu

    AW: Autokauf in diesem Jahr, könnt ihr mir ein bisschen helfen?

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Über viele Jahre habe ich bewusst alte Autos mit TÜV gekauft, zwei Jahre gefahren und dann wieder ein neues gekauft. Egal, ob es Opel, Ford oder Mitsubishi war, ich war mit allen zufrieden. Seit zwei Jahren fahre ich nun einen i20, Herr S. einen Konar von Hyundai. Wir sind sehr zufrieden, Herrn S. hat nun schon über 40.000 km drauf. Die Wagen laufen zuverlässig, der i20 ist einfach ein Auto, das viel bietet und relativ preisgünstig ist. Es ist mein erster Hyundai, ich würde immer wieder einen kaufen.
    huhu @skirbi, das kommt dieses mal nicht in die tüte, das "neue" auto darf ungefähr diese summe kosten. der i20 ist uns zu groß.
    Auch in diesem Jahr unterstütze ich von Herzen gern eine Spendenaktion der farbfreudigen Kuh .

    Tanzen ist Träumen mit den Beinen. (Herwig Mitteregger)

    So wie die Schere und der Wasserkrug des sorgsamen Gärtners den Baum in die Höhe treiben, so lassen die Schmerzen und die Tränen vom vergangenen Jahr des Menschen Seele reifen. (chinesisches Sprichwort)

  10. User Info Menu

    AW: Autokauf in diesem Jahr, könnt ihr mir ein bisschen helfen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    So ein altes Auto wäre aufgrund der passiven Sicherheit nix für mich. Da gibt es heute deutlich bessere Standards als in so einem alten Kleinwagen, ich hätte da dauernd Schiss dass mir einer reinfaehrt.
    ja, das stimmt, an sich mag ich die alten autos gern, weil ich jetzt schon befürchte, mit der ganzen elektronik nicht klarzukommen, aber fensterheber automatisch und klimaanlage will ich jetzt doch .
    Auch in diesem Jahr unterstütze ich von Herzen gern eine Spendenaktion der farbfreudigen Kuh .

    Tanzen ist Träumen mit den Beinen. (Herwig Mitteregger)

    So wie die Schere und der Wasserkrug des sorgsamen Gärtners den Baum in die Höhe treiben, so lassen die Schmerzen und die Tränen vom vergangenen Jahr des Menschen Seele reifen. (chinesisches Sprichwort)

Antworten
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •