+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Inaktiver User

    Wer fährt einen Volvo V60?

    Mein Auto hat andauernd etwas. Er ist nun auch schon etwas älter. Neulich hat es so richtig gekracht und kurz hinter meinem zu Hause blieben wir liegen. Fehlercode P1262. So viel wissen wir schon mal. Nachdem aber alle 4 Injektoren in der Werkstatt ausgetauscht worden sind (woran es laut Code liegen soll) besteht das Problem weiterhin.

    Ich habe schon nach Infos hier in Foren gesucht, aber nichts gefunden. Ich möchte die Gelegenheit hier jemanden zu finden, der oder die vielleicht mal das gleiche Problem hatte, ungenutzt lassen.

    Ich bin gefahren, hatte schnell ebschleunigt, auf einmal fühle es sich an, als würde etwas rucken und dann dauerte es noch ein paar Minuten bis das Gas nicht mehr so richtig angenommen wurde und der Motor so stark ruckelte, dass meine Nachbarin mich abschleppen musste.

  2. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    17.267

    AW: Wer fährt einen Volvo V60?

    Bei meinem ersten V50 (BJ 2005) war es das Abgasrückführventil.

    In der Kurve oder auf freier Strecke blieb die Gas-Wirkung nach einigem Ruckeln weg und das Auto blieb stehen. Danach konnte ich oft für einige Zeit nicht mehr anlassen. Danach ging es dann wieder für einige Zeit.

    2 Werkstätten fanden nix - wollten auch das Auslese-Protokoll vom ADAC nicht mal anschauen , haben dafür mit Begeisterung Glühkerzen ausgetauscht und sonstwas. Nach langer Duskussion mit dem Sevice-Leiter wurde dann doch besagtes Ventil gewechselt, dann war nie wieder was. 2015 habe ich das Auto an einen Freund weiterverkauft, bei dem war dauch nix, bis vor gut 2 Jahren einer das geparkte Auto zu Schrott gefahren hat.

    Ich hab wieder einen V50 (letzte Baureihe, 2015 gebraucht gekauft, weil der für mich alle Anforderungen erfüllt), da gab es dafür ein Problem mit der Kupplung, das auf Kulanz repariert wurde.

    Irgendwas scheint tatsächlich immer zu sein.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  3. Moderation Avatar von michaelX
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    11.665

    AW: Wer fährt einen Volvo V60?

    Code 162 berifft in der Tat die Einspritzdüsen, irgendwas funktioniert daran nicht. 1262 bedeutet, die am Zylinder #2 ist betroffen. Das kann die Düse selber sein (Jetzt wohl eher nicht mehr), Korrosion im Stecker oder eine vom Marder angenagte Steuerleitung.

    ADAC Ausleseprotokolle taugen grundsätzlich nur wenig, deren Geräte sind viel zu unspezifisch.
    Bitte diese Signatur nicht lesen!

  4. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    17.267

    AW: Wer fährt einen Volvo V60?

    Zitat Zitat von michaelX Beitrag anzeigen
    ADAC Ausleseprotokolle taugen grundsätzlich nur wenig, deren Geräte sind viel zu unspezifisch.
    Mag sein.

    In meinem Fall war es genau das, was mir der ADAC mitgegeben hat. Nur die Werkstatt wollte erst nicht. Egal. Wurde nach einigen Anläufen ja doch repariert.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  5. Avatar von flintstones
    Registriert seit
    18.06.2019
    Beiträge
    13

    AW: Wer fährt einen Volvo V60?

    @aunti: anscheinend haben die anderen deine Frage wohl eh schon beantwortet. Die Elektronik bekommt ja ein Signal und das kann entweder von einem Sensor sein (der auch funtioniert) oder es kann sich auch um einen defekten Kabel handeln (oder das Problem ist noch komplizierter und die Elektronik erkennt es nicht). Es gibt auch gute Autoforen wo es auch Kategorien für Volvo gibt. ;-)

  6. Inaktiver User

    AW: Wer fährt einen Volvo V60?

    Ich danke Euch für Eure Antworten (nun endlich mal). Ich hatte "von außen", also ohne Anmeldung schon gelesen und michaelx, was du geschrieben hast war eine Hilfe. Leider läuft das Auto immer noch nicht so gut. Es ist kompliziert, wegen dieses Steuerteils. Du kannst alles neu gemacht haben, wenn das Steuerteil noch nicht darauf eingestellt ist, läuft das Auto trotzdem nicht.

  7. Moderation Avatar von michaelX
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    11.665

    AW: Wer fährt einen Volvo V60?

    Da kann dann wirklich nur eine Werkstatt mit Elektronik-Ausstattung weiterhelfen. Adaptionswerte löschen ist der erste Schritt, dann muß das Auto sich selber neu anlernen. Kann dann mal ne halbe Stunde merkwürdig fahren/schalten.
    Bitte diese Signatur nicht lesen!

  8. Inaktiver User

    AW: Wer fährt einen Volvo V60?

    Zitat Zitat von michaelX Beitrag anzeigen
    Da kann dann wirklich nur eine Werkstatt mit Elektronik-Ausstattung weiterhelfen. Adaptionswerte löschen ist der erste Schritt, dann muß das Auto sich selber neu anlernen. Kann dann mal ne halbe Stunde merkwürdig fahren/schalten.
    Genau so war es auch. Ganz schön kompliziert!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •