Umfrage: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

Hinweis: Da dies eine öffentliche Umfrage ist, können andere Benutzer sehen, wofür Sie gestimmt haben.

Antworten
Seite 43 von 48 ErsteErste ... 334142434445 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 478
  1. User Info Menu

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von daggy5gram Beitrag anzeigen
    Es kommt dann aber sehr auf die fähigkeit zur reaktion an, wenn es piepst. Autonomes bremsen des fahrzeugs ist wohl noch nicht eingebaut.
    Doch, das ist ab einer gewissen Preisklasse inbegriffen. Bremsassistent, Notbremsassistent unter vielen anderen.
    Zitat Zitat von daggy5gram Beitrag anzeigen
    Wenn dem so wäre, müsste gefühlt jeder zweite breite wagen, der mich auf meinem fahrrad überholt, sofort stehenbleiben.
    Nein, es bleibt nicht stehen, aber wenn ich mit Tempomat und aktivem Spurassistent fahre und mein Auto erkennt einen Radfahrer vor mir, bremst es selbstverständlich ab und hält automatisch Abstand. Den Überholvorgang muss ich dann manuell einleiten.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  2. User Info Menu

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Das Problem ist das unsere Industrie bzw. das VW undCo nix an vernünftigen Kleinwagen verdient und Wachstumsmärkte in SUV's sieht und gesehen hat
    Aufgrund unsere Lohn und Sandortkosten versucht man alles immer hochpreisig hochzujagen zu gestalten wo man nur kann um so möglichst viel Verdienst und Gewinnmargen zu erzielen.
    Es geht nie um Sinnvoll oder Umwelt , da muss man Produkte andere Länder betrachten
    In Deutschland ist alles auf endloses hohes Wachstum und Größe ausgerichtet , also versucht man das auch dem Kunden wertschätzend und wünschenswert als Traumkauf zu instalieren und zu verkaufen

    Das Minimalismus, Nanotechnik und bsw. geringer Verbrauch usw. auch erstrebenswerter High Tech sein kann, will aber in unsere Köpfe die auf höher, schneller weiter ausgerichtet sind nicht so richtig rein
    Warum wurde Toyota damals dann von den deutschen Automobilbauern mit ioherer vernünftigen High Tech Hybrid Technik jahrzehntelang im größten Dieselwahn so belächelt und abschätzig hier von den Autobossen betrachtet ?
    Wir bezahlen gerne für große schwere Dinge viel Geld die wir anfassen udnbetrachten können und dei laneg halten sollen , aber eher weniger für eine sinnvolle Softwareänderung per Knopfdruck viel Geld
    Ist halt auch neben der Industrie auch eine Mentalitätssache

  3. User Info Menu

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Und bei Freunden und Arbeitskollegen (Altersspanne zwischen 30 und 60) spiegelt sich dieser Trend absolut wider: keiner würde jemals einen SUV fahren wollen. Auch die mit Vermögen, die es sich locker leisten könnten, wollen nicht.
    In unserem Bekanntenkreis sind wir tatsächlich die Einzigen, die SUV fahren. Was aber nicht heißt, dass die anderen kleiner unterwegs sind. Die fahren dann gleich Family-Vans wie Sharan oder Opel Zafira und für die Freizeit ein Wohnmobil. Allen ist gleichermaßen wichtig, Übersicht, Platzangebot, Assistenzsysteme, Freizeitmöglichkeiten.

    Autos gibt es für alle Gelegenheiten und Preisklassen. Sich nur innerhalb seiner Blase (Großstadt, DINKS, Kleinfamilie, Single) zu orientieren wird stets zu sehr abweichenden Stimmungsbildern führen.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  4. User Info Menu

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von Nocturna Beitrag anzeigen
    Autos gibt es für alle Gelegenheiten [...]
    Stimmt. Und deshalb haben SUVs und andere Monster in den Innenstädten nichts verloren.
    Wer ein Jahr jünger ist, hat keine Ahnung. (Martin Walser, 94)
    Alte wollen, was Junge wollen. Sie kriegen es bloß nicht. (Martin Walser)
    Der Standpunkt wechselt mit dem Standort. (Norbert Blüm)

  5. User Info Menu

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von Liberta Beitrag anzeigen
    Stimmt. Und deshalb haben SUVs und andere Monster in den Innenstädten nichts verloren.
    Also sind auch Mittelklasse-SUVs generell schlecht, während Kombi-Limousinen wie Passat, die deutlich länger sind, erlaubt? Seltsame Logik.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  6. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Schwaben-Muttis mit Einzelkind, die keinen Plan haben, vor der Schule damit vernünftig zu parken sind mir die liebsten...
    Ich beobachte es derzeit auf meinem Arbeitsweg vor einer ev. Kita, wie spät solche Mütter ihre Kinder in die Kita bringen. Diese Mütter gehen anscheinend nicht arbeiten und brauchen eine halbe Stunde, Parkplatzsuche, einparken usw. um ihr Kind endlich dann in der Kita abzugeben. Das Kind muss die ganze halbe Stunde mit einer genervten Mama angeschnallt im Auto sitzen und atmet bestimmt dabei nix gesundes ein.

  7. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Schon mal an deren ökologischen Fußabdruck gedacht? Super Vorbild für die eigenen Kinder....

  8. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Ich höre immer wieder "Neid", "Neidgesellschaft".
    Aber logisch, wer gegen was unnötiges, die Umwelt zerstörerisches ist, den Kindern auch nicht wirklich gut tuendes ist, ist gleich neidisch, Augen roll...

  9. User Info Menu

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von Nocturna Beitrag anzeigen
    Also sind auch Mittelklasse-SUVs generell schlecht, während Kombi-Limousinen wie Passat, die deutlich länger sind, erlaubt?
    Kombi-Limousinen sehe ich in den Innenstädten eher selten. Es sei denn, es handelt sich um Handwerker. Was mich an den SUVs & Co. so maßlos ärgert, ist, dass sie beim Parken so rücksichtslos sind. Entweder lassen sie Riesenparklücken zum Rangieren entstehen und damit viel Parkfläche verschenken, oder parken andere Fahrzeuge regelrecht zu.
    Wer ein Jahr jünger ist, hat keine Ahnung. (Martin Walser, 94)
    Alte wollen, was Junge wollen. Sie kriegen es bloß nicht. (Martin Walser)
    Der Standpunkt wechselt mit dem Standort. (Norbert Blüm)

  10. User Info Menu

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Dann fahrt mal in alte Parkhäuser. Da kommt selbst mit einem Kleinwagen Freude auf.
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)

Antworten
Seite 43 von 48 ErsteErste ... 334142434445 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •