Umfrage: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

Hinweis: Da dies eine öffentliche Umfrage ist, können andere Benutzer sehen, wofür Sie gestimmt haben.

+ Antworten
Seite 32 von 36 ErsteErste ... 223031323334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 354
  1. Avatar von einzigARTig
    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    6.309

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Klar würde meine Waschmaschine auch ohne WLan auskommen. Und die Kamera im Kühlschrank ist auch verzichtbar.
    Beides gestaltet meinen Tag einfacher und ich kann effizienter meine Zeit nutzen.
    Kamera im Kühlschrank?


  2. Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    2.698

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Faende ich toll, dann wüsste ich endlich, wer immer meine Joghurts klaut!!!

  3. Avatar von Sofiaa
    Registriert seit
    28.12.2018
    Beiträge
    101

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von Paraplumeau Beitrag anzeigen
    Du verwechselst SUVs und Geländewagen.
    Nein verwechsel ich nicht. ZB. Porsche Cayenne oder Tuareg beide SUVs und große Fahrzeuge. Oft mit Allrad ausgestattet. Sehe diese Fahrzeug massenhaft in FFM . Bekommen kaum Parkplätze oder müssen in Parkhäusern zwei in Anspruch nehmen.
    Natürlich sind das schicke Autos, das ist keine Frage. Aber was will man damit in einer Stadt? Warum braucht man in Großstädten wie z.B FFM Allrad?
    Carpe diem


  4. Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    2.698

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Vielleicht weil man die Stadtgrenze auch mal verlässt?? Soll ja schon vorgekommen sein.

    Oder ist in Frankfurt nie Winter? Bei Schnee ist Allrad sicher, übrigens auch für andere... In die man dann nicht reinfaehrt zum Beispiel.

  5. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    2.895

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von einzigARTig Beitrag anzeigen
    Kamera im Kühlschrank?
    Ja, sehr praktisch wenn man im Supermarkt ist und übers Handy einen Blick in den Kühlschrank wirft ;)
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

  6. Avatar von PinkPoodle
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    2.452

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Ja, sehr praktisch wenn man im Supermarkt ist und übers Handy einen Blick in den Kühlschrank wirft ;)
    Ich will auch.

  7. Avatar von mainecoon2
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    2.217

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von PinkPoodle Beitrag anzeigen
    Ich kenne niemanden der einen SUV nur alleine fährt. Die haben alle Familie und nutzen den auch als Familienauto.

    Wir hatte früher einen Van, da ist noch mehr Platz drin oder einen Jeep (Discovery) da war richtig viel Platz drin. SUV mag ich optisch nicht, daher würde ich mir auch keinen kaufen. Wir haben auch zu zweit drei Autos, einen Wohnwagen und einen Anhänger.

    Dafür habe ich keine weiteren Umweltverschmutzer in die Welt gesetzt. Müsste man jetzt mal auswerten wie viel das wett macht.
    Doch, ich fahre meinen alleine. Mein Mann hat einen anderen Arbeitsweg, er fährt sein Auto (kein SUV) auch alleine. Ich habe mir das Auto gekauft, weil es mir gefällt, gute Sicht bietet, bequem beim Ein- und Aussteigen ist. Das reicht als Grund.

    Das mit dem "keine weiteren Umweltverschmutzer in die Welt gesetzt" trifft auf mich auch zu, allerdings aus rein egoistischen Gründen, nicht um etwas wett zu machen ....


  8. Registriert seit
    17.07.2019
    Beiträge
    285

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von PinkPoodle Beitrag anzeigen
    Ich will auch.
    Ich nicht. Ich besitze ein Gehirn

  9. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    2.895

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von KlaraKante Beitrag anzeigen
    Ich nicht. Ich besitze ein Gehirn
    Hahaha, das sagt mein Mann auch.

    Ich hab früher immer zuviel/doppelt eingekauft und dann auch oft wegwerfen müssen. Seit ich das Hilfsmittel habe, passiert das nicht mehr.

    Liegt auch an der stetigen Hektik..... Da geht man ungeplant los, weil es gerade auf dem Weg liegt usw.
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.


  10. Registriert seit
    17.07.2019
    Beiträge
    285

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Hahaha, das sagt mein Mann auch.

    Ich hab früher immer zuviel/doppelt eingekauft und dann auch oft wegwerfen müssen. Seit ich das Hilfsmittel habe, passiert das nicht mehr.

    Liegt auch an der stetigen Hektik..... Da geht man ungeplant los, weil es gerade auf dem Weg liegt usw.
    Ich wollte Dich nicht beleidigen, luftistraus! Du hast für Dich eine gute Strategie gefunden, das passt doch!

    Ich habe in den letzten Jahren vieles verändert - u.a. auch meine Herangehensweise. Wenn es hektisch wird, werde ich heute langsam, denn ich habe gelernt: Eile ist nicht schnell. Das klingt wie ein Widerspruch, ist aber keiner. Es führt dazu, dass ich mich nicht verzettle, achtsamer mit mir und meiner Umwelt umgehe und anders priorisiere. Auch öfter mal NEIN sage beispielsweise. Oder mir eine Pause gönne.

    Dahinter steckt auch immer die Frage, was im Leben es wirklich wert ist.

    Es hat auch meine Arbeit noch einmal optimiert. Gerade in der Arbeit mit Menschen ist unsere Fehleinschätzung hinsichtlich unserer Multitasking-Fähigkeiten oft sehr problematisch.

    Die Schulung der Wahrnehmungsfähigkeit - das betrifft auch so banale Dinge wie: Welche Vorräte sind noch vorhanden? - verändert das Leben auf der ganzen Linie. Ich finde das sehr bereichernd - und bin übrigens eher produktiver geworden, da eben klarer, weniger verzettelt, stärker im Hier und Jetzt.

    In Sachen Verkehr führt es dazu, dass ich weniger fahren muss beispielsweise. Anders plane. Unnötiges cancle. Hinterfrage, ob ein Meeting wirklich sein muss, oder es auch ein Telefonat tut oder Zoom. Wenn ich dann hier oder dort bin, bin ich es ganz. Nicht mit dem Kopf hier und dem Körper dort.

    Das ist auch ein sehr spannender Aspekt - wenn man Kognition wieder als Teil des Organismus begreift und lernt, die Signale des Organismus stärker einzubeziehen. Spart ungemein Zeit und Energie.

    Ich hätte all das nicht für möglich gehalten, dachte, ich werde weniger strukturiert, gar chaotisch. Das Gegenteil ist der Fall.

+ Antworten
Seite 32 von 36 ErsteErste ... 223031323334 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •