Umfrage: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

Hinweis: Da dies eine öffentliche Umfrage ist, können andere Benutzer sehen, wofür Sie gestimmt haben.

+ Antworten
Seite 20 von 36 ErsteErste ... 10181920212230 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 354
  1. Avatar von Julifrau
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    24.708

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Ich habe auch einen SUV (Zweitwagen) und kein schlechtes Gewissen.
    Dazu passt dann die nächste Frage: wieviele Autos braucht ein Mensch ?
    ************************************************** **
    What if I fall?
    Oh, but my darling, what if you fly?





  2. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    2.895

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von Julifrau Beitrag anzeigen
    Dazu passt dann die nächste Frage: wieviele Autos braucht ein Mensch ?
    Kann man nie genug davon haben ;)

    ----------

    Ja, ich gebe zu, es würde auch nur mit einem gehen. Aber Bequemlichkeit und Zeitersparnis siegen bzw. sind mir persönlich wichtiger
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

  3. Avatar von Telpa
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    3.657

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Ja, ich gebe zu, es würde auch nur mit einem gehen. Aber Bequemlichkeit und Zeitersparnis siegen bzw. sind mir persönlich wichtiger
    Geht mir ähnlich. Wir haben mal ein Jahr lang nur ein Auto gehabt und ich konnte dann immer sehen, wie ich mit den Fahrzeiten der Öffentlichen zurecht komme, ob mich hier und da ein Kollege mitnimmt oder das Wetter für‘s Fahrrad taugt.

    Ja, es war machbar - aber hier und da war ich echt genervt. Wir sind nunmal auch keine Großstadt mit U-Bahn, die Fahrzeiten und Haltestellen der Busse für mich dann nicht immer günstig. Der Weg aufs platte Land zu meinen Eltern ist dann die bescheidenste Herausforderung.

    Der erneute Kauf eines Zweitwagens ist unser gewollter Luxus. Aber ich genieße diesen Luxus.
    Laufe so, dass du am Ziel nicht am Ende bist.

  4. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    2.895

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Mit Job, Familie, Pflege Angehöriger, Training, Haushalt usw wird die Zeit sehr knapp.

    Ich wohne nicht (mehr) direkt an einer U-Bahn/Bus Station und 2 Routen sind so bescheiden, das ich mit Öffis einfach ne Stunde unterwegs wäre, wo es mit dem Auto keine 10 Minuten braucht.

    Als wir noch Stadtmitte gewohnt habe, war 1 Auto völlig ausreichend.

    Bei uns bin ich die Person die für Einkauf/Besorgungen zuständig ist. Und mein Mann hat Schicht und wenn er Feierabend hat, fährt nix mehr. Er könnte natürlich nach einer 10 Stunden Schicht noch 2 Stunden an der S-Bahn Station warten

    Oder ich könnte ihn abholen, für was brauch ich Schlaf......


    Nene, das wir 2 Auto´s haben ist völlig ok. Wenn wir zusammen wo hinfahren, nutzen wir nur eins
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.


  5. Registriert seit
    17.07.2019
    Beiträge
    278

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Wir haben sogar 3 oder 4 Autos, je nachdem. Es gibt Menschen, die Freude an Autos haben, z.B. Oldtimer o.ä.
    - wo ist das Problem?

    FAHREN kann man nämlich immer nur eines. Und die anderen, die in der Garage stehen, werden zu diesem Zeitpunkt ganz sicher NICHT bewegt. Das hat Vorteile. Wären sie auf verschiedene Menschen verteilt, könnten sie ansonsten gleichzeitig laufen.

    Aber KFZ brauchen keinen Auslauf. Nur etwas Wartung.

    Wer auf dem Land lebt und / oder im Schichtdienst arbeitet - bei uns trifft beides zu - kann sich auf Öffis nicht verlassen. Das kann er nicht einmal in den großen Metropolen, denn die vielen Kritiker hier möchten ja auch am WE und in der Nacht bestens versorgt sein, wozu der Schichtdienstler aber an seinem Arbeitsplatz sein muss. Auch nachts um 1 oder morgens gegen 3 Uhr.

    Stell das mal mit Öffis dar. Dann kannst Du gleich 24 Stunden Schichten arbeiten, denn zum Schlafen kommst Du ohnehin nicht mehr. Aber Hoppla - das will Dein Nachbar dann auch wieder nicht. Schliesslich sollst Du ausgeruht sein, wenn Du arbeitest.

    Schichtdienst und Öffis KÖNNTE klappen, wenn Du in Osaka wohnst oder in Tokio. Fantastisches Netz und super pünktlich. Deutschland dagegen ist selbst in F, B und M diesbezüglich leider sehr provinziell.

  6. VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    17.300

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von KlaraKante Beitrag anzeigen
    Ich schrieb es schon weiter vorn. Mein Hybrid kommt im Mittel mit 5,x (Kommastelle im unteren Bereich) L aus. Kurzstrecke fahre ich komplett im E Modus. Und nein, das ist kein Prospektwert sondern der, den ich täglich vor Augen habe.
    Zitat Zitat von _vorbei Beitrag anzeigen
    Habe ich doch geschrieben: das ist der WLTP Wert kombiniert, sprich der gesetzlich vorgeschriebene Vergleichswert, den der Hersteller nachweisen muss.

    Alles andere macht ja keinen Sinn, sonst wird ein autobahnfahrender Polo verglichen mit dem SUV mit Pferdeanhaenger im Stadtverkehr. Dass man den Verbrauch durch seinen Fahrstil beeinflussen kann habe ich als bekannt vorausgesetzt.
    Ich frage deswegen, weil ich viele Menschen kennen, die ihr Auto wegen des angegebenen niedrigen Verbrauchs gekauft haben und dieser in der Realität nicht wie angegeben zutrifft und teilweise sogar über 50% höher ist.

    Das gilt für SUV, als auch für andere Modelle.
    Was ich über's Leben weiß, weiß ich aus Stand by Me
    Ich hab' einen Hund der Cujo heißt, und mein Auto heißt Christine
    Wenn du schreiben kannst, dann schreibe,
    wenn du singen kannst, dann sing
    Und wenn du nicht mehr weiterweißt, frag
    Stephen King


    Thees Uhlmann "Danke für die Angst"


  7. Registriert seit
    17.07.2019
    Beiträge
    278

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen
    Ich frage deswegen, weil ich viele Menschen kennen, die ihr Auto wegen des angegebenen niedrigen Verbrauchs gekauft haben und dieser in der Realität nicht wie angegeben zutrifft und teilweise sogar über 50% höher ist.

    Das gilt für SUV, als auch für andere Modelle.
    Ja, das Problem ist bekannt. Deshalb kann ich aber nicht ignorieren, wenn Menschen von tatsächlichem Verbrauch berichten, und einfach weiter auf den Umstand abheben, dass das alles nur Fabelwerte sind.

    Kleinwagen verbrauchen im übrigen nicht unbedingt viel weniger.

    Selbst ein Diesel muss kein Schmutzfink sein. Mit Adblue oder ähnlichen Additiven beispielsweise - die gern kritisierten Porsche Diesel funktionieren so - wird mittels katalytischer Reduktion der Stickstoff-Ausstoss um 90% reduziert. Im Mittel braucht mein Partner mit seinem Cayenne übrigens 8 Liter. Und auch das ist kein Fantasiewert.

  8. Avatar von Julifrau
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    24.708

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Von mir könnten Leute ihre Autos stapeln. Wer's will, das Geld hat oder Autos so wichtig findet - warum nicht.

    Aber leider sind Autos nicht zu stapeln . Das ist eben auch die Krux. Autos brauchen Platz. Insbesondere in mittleren Städten, wo's mit der Verkehrsanbindung nicht so ideal ist, stehen die Karren dann herum, versperren z. B. Gehwege. Das ist teilweise wirklich nicht mehr schön. Autos nehmen also Lebensraum weg.

    Ich meine, wenn Not käme und wäre, könnten wir alle plötzlich wieder laufen oder uns doch mit ÖV bescheiden oder gar mal Mitfahrgelegenheiten bilden . Das scheint ja mittlerweile vollkommen absurd zu sein. Es lebe die Individualität. Selbst bei innerstädtischen Dauerbaustellen und den selben Zielen hockt jeder noch alleine in seiner Karre und ärgert sich. DAS verstehe ich wirklich nicht.
    ************************************************** **
    What if I fall?
    Oh, but my darling, what if you fly?





  9. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.173

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Und wieder die Pauschal Keule SUV

    Da wurden ein Q7 und ein Monster Mercedes raus gesucht und verglichen.... Mit einem Kompakt SUV hat das aber nix zu tun.

    Und eckig, groß nicht zum vorbei/drüber schauen ist ein VW Touran auch - obwohl kein SUV
    wenn ich im kleinen auto sitze und der kracht mir rein, habe ich die a-karte gezogen, was schwere verletzungen anbetrifft
    und nein, auch wenn ein vw touran auch groß ist, er ist aber normal hoch gerade an der front und hat nicht den hohen stoßstangenschwerpunkt, wie der suv, der mir dann exakt in fahrerhoehe in die seite kracht
    das auge der moderatoren ist ueberall...
    Geändert von ereS (16.09.2019 um 08:23 Uhr)


  10. Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    2.688

    AW: Anläßlich der IAA: Fährst du noch einen SUV oder denkst du schon an die Umwelt?

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen

    Das gilt für SUV, als auch für andere Modelle.
    Eben.

    Hier ist das Thema der angeblich umweltschädigende SUV - dessen Werte so glaubhaft sind oder nicht wie die einer Limousine auch.

    Aber da hier selbst niedrigere Verbrauchswerte und kompaktere Abmessungen als etwa ein Kombi niemand daran hindern zu behaupten, ein SUV wäre umweltschädlicher kann man auch unterstellen, dass allein die SUV Werte Fake sind, die anderen nicht.

    Jetzt nicht auf dich bezogen (!), sondern auf den Realitätsbezug im gesamten SUV Bashing. Fakten stören da offenbar nur.

+ Antworten
Seite 20 von 36 ErsteErste ... 10181920212230 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •