+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    16.493

    Fahrrad gesucht - Nabenschaltung ohne Rücktritt

    Ich könnte mich gepflegt übergeben, mir wurde gerade heute meine Fahrrad gestohlen .... ich bin gerade nicht in Deutschland, zum Glück ist mein Urlaub fast vorbei, so dass ich nicht mehr auf das Rad angewiesen bin, aber Mist ist es trotzdem.

    Hilft nichts, ich brauche ein neues und das war schon beim letzten Mal nicht so einfach, wobei ich da ein Rad gefunden habe, dass ziemlich nahe an optimal war .... aber das wird nicht mehr gebaut.

    Ich hatte ein VBS Fahrradmanufaktur Rad mit 5-Gang-Nabenschaltung und ohne Rücktritt, Kosten vor drei Jahren rd. 500,- Euro und etwas ähnliches suche ich wieder.

    Kriterien sind:

    - Nabenschaltung ohne Rücktritt (5 Gänge wären schön, mehr sind kein Ausschlusskriterium, aber mehr brauche ich nicht)
    - kein Herrenrad, sprich keine hohe Stange - besonders niedriger Einstieg muss aber auch nicht sein
    - möglichst hoher Lenker für eine entspannte Sitzposition,
    - möglichst keine Federgabel, sondern starre Gabel
    - ich fahre viel in einer Stadt ohne wesentliche Erhebungen
    - gelegentliche Radtouren (20-50 km) ebenfalls in ebenem Gelände
    - das Fahrrad muss stabil sein, weil ich kein Leichtgewicht bin
    - Preis gerne unter 600,- Euro

    Hat jemand eine Idee, Anmerkungen, den perfekten Händler, ein gebrauchtes Rad im Keller?

    Da ich aktuell in Italien bin, kann ich gerade nur per Internet recherchieren, aber hätte die Möglichkeit auch Händler zwischen Südtirol und Berlin auf der Heimfahrt zu besuchen.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  2. Avatar von Spadina
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    4.140

    AW: Fahrrad gesucht - Nabenschaltung ohne Rücktritt

    Ich verstehe die ganze Aufregung nicht.

    Ich gehe zu einem guten Fahrradhändler, sage, was ich haben will. Der hat entweder genau so etwas da - oder er zieht den Katalog vor und sucht mir genau so ein Dingens raus. Bestellt es und es ist übermorgen geliefert zu ihm.

    Ich habe in den letzten 15 Jahren so 3 Räder gekauft, wobei ich auch gelbkarierte Wünsche hatte. Hat alles wunderbar geklappt.

    Man muß ein Rad auch Probefahrten können, bloß weil Sabine ihr Rad so toll findet, ist das nicht der Typ Rad, auf dem ich je sitzen würde wollen.

    Ich bin schon alt, laße zum Beispiel auch Änderungen vornehmen, damit das Lenkrad nicht so leicht umschlägt, habe ich da für 25 € immer eine Feder zwischen Rahmen und Rad einbauen lassen, tiefer Einstieg, besonderer Lenkergriff und so weiter.

    Im Fachgeschäft alles kein Problem.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  3. Avatar von Mr_McTailor
    Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    12.766

    AW: Fahrrad gesucht - Nabenschaltung ohne Rücktritt

    Raleigh Devon 7
    schlechte Technik > schlechte Laune


  4. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    16.493

    AW: Fahrrad gesucht - Nabenschaltung ohne Rücktritt

    Zitat Zitat von Mr_McTailor Beitrag anzeigen
    Raleigh Devon 7
    Danke, sieht gut aus.
    Muss ich mal schauen, ob es das auch ohne Rücktritt gibt.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  5. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    16.493

    AW: Fahrrad gesucht - Nabenschaltung ohne Rücktritt

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    Ich gehe zu einem guten Fahrradhändler, sage, was ich haben will. .....
    Kein Fahrradhändler hat alle Marken, daher gehe ich den umgekehrten Weg und will mich erst mal über geeignete Marken informieren und kann dann zielgerichtet einen der (gefühlt) 500 Fahrradhänder in Berlin aufsuchen bzw. verschiedene um dann verschiedene Räder probezufahren - wenn es nicht direkt beim ersten Klick macht.

    Und Nabenschalltung ohne Rücktritt ist - zumindest meine Erfahrung vor drei Jahren - eher exotisch. Da hatten die Händler vor drei Jahren immer jeweils ein Fahrrad, dass in Betracht kam.

    Und es soll eben was aushalten - insofern hilft die Erfahrung von Sabine, die auch mehr als 50 kg wiegt und unter der bestimmten Marken schon zusammengebrochen sind ....

    Das ich dann noch Details wie eine besondere Sattelstütze variiere ist dann erst der dritte Schritt.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  6. Avatar von Mr_McTailor
    Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    12.766

    AW: Fahrrad gesucht - Nabenschaltung ohne Rücktritt

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Danke, sieht gut aus.
    Muss ich mal schauen, ob es das auch ohne Rücktritt gibt.
    Mal so gefragt:
    Was verstehst Du unter "ohne Rücktritt"?

    Meine Definition wäre "keine Rücktrittbremse", also Freilauf.
    schlechte Technik > schlechte Laune


  7. Moderation Avatar von Charlotte03
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    18.922

    AW: Fahrrad gesucht - Nabenschaltung ohne Rücktritt

    Ich habe ein Patria-rad und bin sehr zufrieden.
    Genieße deine Zeit.
    Denn du lebst nur jetzt & heute.
    Morgen kannst du gestern nicht nachholen und später kommt früher, als du denkst.
    Moderatorin in "Schule, Uni, Studium und Ausbildung" "Gehören Kinder zu einem erfüllten Leben dazu?" und...Userin

  8. Avatar von Spadina
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    4.140

    AW: Fahrrad gesucht - Nabenschaltung ohne Rücktritt

    Aber ein Fahrradhändler bestellt auch umgehend genau jenes welches, was als Typ in Frage kommt. Der hat doch schon mal mehr auf dem Schirm, kennt eben genau die Firmen, die so etwas haben.

    Gerade in Berlin sehe ich da gar kein Problem, sofern man nicht zu einer Fahrradkette wie BOC geht.

    Nie wieder.

    So ein Händler ums Eck reißt sich bei mir (Hamburg) jedenfalls gerne ein Bein aus, berät lang und breit. Der will zufriedene Kunden. Und ist auch bei technischen Maleschen immer hilfsbereit.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  9. AW: Fahrrad gesucht - Nabenschaltung ohne Rücktritt

    Warum nicht wieder Fahrradmanufaktur?
    Die Räder sind immer noch super, haben inzwischen 8 Gänge mit Freilauf, Nabendynamo, kosten aber ca 700 Euro und mehr. Ich habe das T100 und bin sehr zufrieden.
    Trekking 2019 T-100 by vsf Fahrradmanufaktur

  10. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    16.493

    AW: Fahrrad gesucht - Nabenschaltung ohne Rücktritt

    Ja ich meine auch "keine Rücktrittbremse", sondern Freilauf .... wobei das mit dem "Freilauf" wohl keine exakte Beschreibung ist, weil jedes Rad außer Fixies .... aber wir haben uns schon richtig verstanden.

    Zitat Zitat von Mr_McTailor Beitrag anzeigen
    Mal so gefragt:
    Was verstehst Du unter "ohne Rücktritt"?

    Meine Definition wäre "keine Rücktrittbremse", also Freilauf.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •