+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35
  1. Inaktiver User

    Parkknöllchen/Strafzettel aus dem europäischen Ausland

    Ich hoffe, das passt hier her.

    Jojo, zurück aus Dänemark und dort leider ein fettes Parkknöllchen bekommen. Sind uns gar keiner Schuld bewusst und hatten auch nichts gesehen und von den vielen, vielen die mit uns dort standen hatten auch nur wenige ein Knöllchen, was uns dann noch mal zusätzlich wunderte.

    Das wollte ich mal zum Anlass nehmen zu erfragen, wie Ihr mit dieser Art Strafe umgeht. Es handelt sich um umgerechnet immerhin 68 Euro. Bei den Dänen ist alles teurer. Mal davon ab gibt es in Kopenhagen eigentlich überhaupt keine Parkmöglichkeiten, hatten wir jedes mal den Eindruck.

  2. VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    17.124

    AW: Parkknöllchen/Strafzettel aus dem europäischen Ausland

    Ich zahle diese Strafen umgehend. Es gibt in Kopenhagen Parkhäuser. Z. B. direkt am Tivoli. Klar, das kostet auch Geld, aber so ist das nun mal.
    Die subtilste Form des Terrors ist die Betreuung. Man hat für ihn auch noch dankbar zu sein.
    G. Haack

  3. Avatar von Wiedennwodennwasdenn
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    2.033

    AW: Parkknöllchen/Strafzettel aus dem europäischen Ausland

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Es handelt sich um umgerechnet immerhin 68 Euro. Bei den Dänen ist alles teurer.
    Die Niederländer können das auch. Ich habe auch einmal über 60 € bezahlt, weil ich mit dem Parkautomaten nicht zurechtkam.

    Ich würde das Knöllchen bezahlen, denn die Dänen können hier in D eintreiben.
    Das Universum und die menschliche Dummheit sind unbegrenzt. Beim Universum bin ich mir nicht sicher (Albert Einstein).

  4. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.395

    AW: Parkknöllchen/Strafzettel aus dem europäischen Ausland

    Auf Korsika 70,00 € mit Mietwagen wegen zu schnellem Fahren. Bezahlt und gut ist. Selber schuld.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)

  5. Moderation Avatar von maryquitecontrary
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    6.323

    AW: Parkknöllchen/Strafzettel aus dem europäischen Ausland

    Auf dieser Seite kann man die Parkmöglichkeiten in der Kopenhagener Innenstadt sehen. Unter "billigste parkeringshuse" stehen die kostengünstigsten.

    Alle parkeringshuse i København | ParkeringsInfo.dk
    that was the river - this is the sea


    Moderation im Forum "Persönlichkeit"

  6. Moderation Avatar von michaelX
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    11.561

    AW: Parkknöllchen/Strafzettel aus dem europäischen Ausland

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das wollte ich mal zum Anlass nehmen zu erfragen, wie Ihr mit dieser Art Strafe umgeht.
    Bezahlen, wenn man vor hat, in Zukunft nochmal in das Land zu reisen. Das kann bei der nächsten Einreise erhebliche Schwierigkeiten verursachen. Sollte der Bußgeldbescheid von einem Inkassobüro kommen, auf jeden Fall bezahlen. Außer ihr habt stichhaltige Beweise in Form von datierten Bildern etc.

    Es gibt in vielen ausländischen Städten Parkregeln, die von außenstehenden schwer bis nicht zu durchschauen sind. In DK kann man z.B. seinen Parkschein per Handy bezahlen, braucht dann auch nichts im Auto liegen zu haben - die anderen ohne Zettel hatten bezahlt, ihr konntet es nur nicht erkennen. Oder sie waren Anwohner. In NL und F muß man oft sein Kennzeichen in den Parkautomaten eintippen und hat ebenfalls nicht immer eine Quittung Solche Methoden muß man auch erst mal verstehen was ohne Kenntnisse der Landessprache kompliziert ist. Daß man dann nicht unbedingt immer ein deutsches Kennzeichen eintippen kann, erschwert die Sache ungemein.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Mal davon ab gibt es in Kopenhagen eigentlich überhaupt keine Parkmöglichkeiten, hatten wir jedes mal den Eindruck.
    Das ist aber ein eher bekanntes "Problem". Dafür gibt es dort einen gut funktionierenden Nahverkehr und bestens ausgebaute Fahrradwege.
    Bitte diese Signatur nicht lesen!

  7. Moderation Avatar von michaelX
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    11.561

    AW: Parkknöllchen/Strafzettel aus dem europäischen Ausland

    Ich habe in D auch schon mehr bezahlt, z.B. in Düsseldorf. Dort kommen Bußgeldbescheide grundsätzlich per Zustellungsurkunde, Kosten trägt der Empfänger. Das waren 45,-€ zusätzlich zum Bußgeld.

    Übrigens parkt man nicht in KPH sondern in Frederiksberg. Das ist eine eigene, unabhängige Gemeinde innerhalb Kopenhagens mit deutlich geringeren Parkgebühren. Die dürfen in DK nämlich die Kommunen nach Gutdünken festlegen.
    Bitte diese Signatur nicht lesen!

  8. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    15.740

    AW: Parkknöllchen/Strafzettel aus dem europäischen Ausland

    Natürlich zahlen, was sonst.
    Auch wenn es keine Amtshilfe oder sowas gibt.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  9. Inaktiver User

    AW: Parkknöllchen/Strafzettel aus dem europäischen Ausland

    Ich danke Euch für Eure schnellen Antworten. Sehr interessant und informativ. :-)

  10. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    13.858

    AW: Parkknöllchen/Strafzettel aus dem europäischen Ausland

    ueberpruefen, ob das so stimmen kann, und ansonsten innerhalb der frist bezahlen
    adac.de/der-adac/verein/aktuelles/auslands-knoellchen/
    das auge der moderatoren ist ueberall...

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •