Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. User Info Menu

    Grundstück beleihen ?

    Hallo,
    eine Bekanne erzählte mir, dass sie eine ältere Dame kennt, die ihr abbezahltes Einfamilienhaus beliehen hätte, um etwas mehr Geld für die Lebenshaltung zur Verfügung zu haben.
    Hat jemand von Euch schon einmal so etwas gehört? Wenn ja, wie muss man praktisch vorgehen. Bei der google-Suche bin ich leider nicht fündig geworden.
    Der Hintergrund für meine Frage ist: Ich habe einen guten Freund, der schwer krank ist und nun auch noch in finanziellen Schwiergkeiten. Ich möchte ihm so gern helfen. Er besitzt ein schönes Gartengrundstück am Rande einer Großstadt, mit Baurecht für Einfamilienhaus. mittlerweilen sehr wertvoll. Aber er hängt sehr daran, und ich würde ihm nie dazu raten, es zu verkaufen, gerade weil er sich jetzt bei der Krankheit so gerne dort aufhält.
    Viele Grüße
    Melfeli

  2. User Info Menu

    AW: Grundstück beleihen ?

    Gugel "Leibrente Immobilien"
    “You are the sky. Everything else- it’s just the weather.”

  3. User Info Menu

    AW: Grundstück beleihen ?

    "Beleihen" heisst : Jemand leiht einem Geld und als Sicherheit wird eine Grundschuld auf dem Haus eingetragen.
    Wird diese nicht zurück gezahlt, darf der Gläubiger die Zwangsvollstreckung betreiben.

    Für eine ältere Dame, alleinstehend, ohne Kinder oder sonstige evtl Erben mag das OK sein - wenn sie sich sagt, nach mir die Sintflut und wenn sie einen Gläubiger findet, der sich darauf einlässt. Je nach Lage des Grundstücks kann es sein, dass jemand auf den Wertzuwachs spekuliert.

  4. User Info Menu

    AW: Grundstück beleihen ?

    Es gibt auch Umkehrhypotheken. Einfach danach googeln.
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  5. User Info Menu

    AW: Grundstück beleihen ?

    Hallo Antje3,
    vielen Dank für Deinen Hinweis zur Umkehrhypothek. Das ist sicher das Modell, was die Bekannte angewendet hat. Ich werde die Information an meinen Freund weiter geben. Ohne deinen Hinweis hätte ich das nicht gefunden.
    Viele Grüße
    Melfeli

  6. User Info Menu

    AW: Grundstück beleihen ?

    Zitat Zitat von melfel70 Beitrag anzeigen
    Er besitzt ein schönes Gartengrundstück am Rande einer Großstadt, mit Baurecht für Einfamilienhaus. mittlerweilen sehr wertvoll.
    Unbebaute Grundstücke werden meines Wissens nicht beliehen. Außerdem erwähnst Du "finanzielle Schwierigkeiten". Ob dann die Bonität für einen Kredit vorhanden ist ?
    Be yourself no matter what they say (Sting).

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •