Antworten
Seite 6 von 18 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 179
  1. User Info Menu

    AW: Ich besitze seit Mai eine Eigentumswohnung..

    Die Wohnung ist chic, aber Neustadt ist halt ein sehr kleiner Ort. Ich würde auch mal die Personalabteilungen der lokalen Kurkliniken über die Wohnung informieren. Da gibt es ja immer eine gewisse Personalfluktuation. Und diese Zielgruppe würde auch eher mit Küche wollen.

  2. User Info Menu

    AW: Ich besitze seit Mai eine Eigentumswohnung..

    Noch zur eigentlichen Frage (Küche): Ich habe länger in München gelebt, und da war es völlig üblich, dass mit Einbauküche vermietet wird. Mir wurde das als regional typisch für Bayern erklärt. Da Deine Wohnung ja auch in Bayern liegt, wäre das also möglicherweise wirklich zu bedenken. Ich habe das aber nur damals bei der Wohnungssuche so mitbekommen. In meiner Heimatregion und auch da, wo ich jetzt wohne, ist es hingegen eher normal, ohne Küche zu vermieten.

    Als Vorzug sehe ich die Badewanne und das Bad mit Fenster. Außerdem den Neubaustandard.

  3. User Info Menu

    AW: Ich besitze seit Mai eine Eigentumswohnung..

    Offene Küche wird wohl als Pro-Kriterium gewertet. Wir sind 2014 aus München weggezogen. Damals gab es für "offene Küche" einen ordentlichen Aufschlag im Mietspiegel. Unser Vermieter hat tatsächlich erklärt, die Wand zwischen Küche und Wozi nach unserem Auszug wegkloppen zu wollen, um diesen Aufschlag mitzunehmen.

  4. User Info Menu

    AW: Ich besitze seit Mai eine Eigentumswohnung..

    Ich hab mal geguckt, auf ImmoScout gibt es für den Ort insgesamt 6 (!) Angebote. Das scheint mir selbst für einen kleineren Ort sehr wenig.

    Könnte bedeuten, dass es dort insgesamt wenig Mietnachfrage gibt - wurde schon erwähnt, eventuell hohe Eigentumsquote? Könnte aber auch bedeuten, dass die Vermietung eher über andere Kanäle abläuft.
    Geändert von FrauKeks (09.08.2020 um 16:32 Uhr)

  5. User Info Menu

    AW: Ich besitze seit Mai eine Eigentumswohnung..

    Zitat Zitat von umsonst Beitrag anzeigen
    Wenn du auf 690 gehst? Macht für dich nicht viel Unterschied, aber vielleicht suchen da viele bis 700 Euro. Nur so als Idee.
    Genau! Wahrscheinlich geben viele Wohnungssuchende x00 oder x50 als Preisgrenze ein. 710 ist für dieses Suchschema sehr ungünstig.

    Ich hab sie online gesucht und anhand der Fotos wäre dies mein Eindruck:

    Pluspunkte:

    - Grundschnitt
    - helle Räume, schöner Boden
    - großer Wohn- und Essbereich mit Balkon

    Minuspunkte:

    - Badezimmer: die weißen Fliesen wären mir zu steril, aber das ist Geschmackssache. Auf dem Bild sieht die Badewanne ziemlich kurz aus. Um dem Eindruck entgegenzuwirken, könntest Du die Länge dazuschreiben.

    - Außenansicht: das Baugebiet scheint noch in der Entstehung zu sein? Jedenfalls wirkt die Außenanlage des Gebäudes unfertig, und vor dem Kinderzimmerfenster scheint auch eine Baustelle zu sein. Da Bilder eine starke emotionale Wirkung entfalten, würde ich von dem Gebäude und der Umgebung ein paar Highlights einfangen, gern als Collage. So sieht jeder Interessent: Das ist eine schöne Gegend, da möchte ich gern wohnen! Die Baustellen-Optik wirkt auf mich eher abschreckend, und mir fehlt die Vorstellung, wie es dort aussehen wird, wenn alles fertig ist.
    - Inszenierung der Räume: Stell ein paar schöne Pflanzen oder Schalen hin und lass im Kinderzimmer eine schöne Lampe anbringen. Dann wirkt die Wohnung gemütlicher und ein Stück mehr wie das neue Zuhause, das sie für jemanden sein kann.

  6. User Info Menu

    AW: Ich besitze seit Mai eine Eigentumswohnung..

    Was mich abgeschreckt hätte - das Aussenfoto mit dem Bretterzaun und Strasse. Das andere Aussenfoto absolut toll.
    Und - ich mag nicht das Innenfoto - von dem aus man das nicht fertiggestellte Haus sieht. Das kann man anders fotografieren....Ansonsten finde ich die Wohnung recht "kühl".
    GGf. würde ich homestaging beauftragen...., damit die Interessenten nicht die eigene Phantasie bemühen müssen...

  7. User Info Menu

    AW: Ich besitze seit Mai eine Eigentumswohnung..

    Zitat Zitat von FrauKeks Beitrag anzeigen
    Ich lese das hier immer mit der offenen Küche, dann könnt Ihr wohl nie in einen Neubau ziehen ...
    Habe ich auch nicht vor, aber das ist hier nicht das Thema. Ich kenne es aus Ferienwohnungen und habe es dort hassen gelernt.

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Edit: die Küche ist doch nicht im Wohnzimmer, warum sagt man sowas, besonders wenn jemand eh schon niedergeschlagen ist? Was eine offene Küche ist, sollte man mittlerweile mitbekommen haben und das ist durchaus gefragt, wenn auch nicht bei jedem.
    Auf dem Bild ist die Küche im Wohnzimmer. Je nachdem was man sich dabei als Mieter vorstellt (und investieren müsste) ist es von einer offenen Küche bis zur Küche im Wohnzimmer.
    Nach der Homeoffice-Zeit werden sich viele Mieter auf andere Wohnsituationen einschießen. Wenn dann noch Homeschooling dazukommt und sich jemand einen Kaffee kocht ist das der GAU.
    Ich würde in der Anzeige die Möglichkeit zur Küchengestaltung offen ansprechen. Auch eine Vermieter-Beteiligung an den Kosten (oder eine Trockenbauwand mit Tür).
    Am Ende meines Lebens will ich nicht sagen: Allen hat mein Leben gefallen, nur mir nicht!

  8. User Info Menu

    AW: Ich besitze seit Mai eine Eigentumswohnung..

    Potentielle Mieter verfolgen die Angebote sehr genau. Kann sein, dass es jetzt allmählich abschreckend wirkt, wenn das Objekt zu lange auf dem Markt ist.

    Woanders anbieten, Küche ist auf jeden Fall von Vorteil. Wir vermieten mit Küche. Von jungen Paaren begehrt.
    Kartoffeln gehören im Keller.

  9. User Info Menu

    AW: Ich besitze seit Mai eine Eigentumswohnung..

    Ich war jetzt mal neugierig und habe mir die Wohnung angesehen.

    Erstmal, ich finde es ist eine sehr schöne Wohnung und nach meinem Empfinden auch nicht zu teuer. Aufgefallen sind mir die Rolladengurte im WZ und im Bad. Die lassen sich an diesen Stellen nicht durch Gardinen kaschieren und im Küchenbereich hätte ich Sorge, dass sie schnell nicht mehr gut aussehen. Ich würde sie in den beiden Räumen durch elektrische Antriebe ersetzen.

    Generell gehöre ich zu der Fraktion, die gegen mitvermietete Küchen ist. Macht nur Ärger. Bei Mieterwechsel lässt Du schon mal schnell Elektrogeräte austauschen, z.B. weil der Backofen nicht mehr sauber zu bekommen ist etc. In deinem Fall würde ich aber trotzdem eine schöne Küche einbauen lassen, nämlich weil diese Küche offen ist und den Raum maßgeblich dominiert. Wenn ich da als Mieter mein altes Schätzchen reinstelle, kann das ganz schnell daneben gehen. Und eine teure Küche in eine Mietwohnung einbauen zu lassen, das überlegt man sich als Mieter zweimal.

    Die Idee ein Homestaging zu machen ist eine Gute. Manchen Menschen fehlt einfach die Phantasie. Außerdem würde ich die Kurklinken informieren. Medizinisches Personal möchte doch auch irgendwo wohnen.

    Alles Gute für Dich! LG, Waltraut

  10. User Info Menu

    AW: Ich besitze seit Mai eine Eigentumswohnung..

    Ich habe auch mal gegoogelt und mich hat die Anzeige
    null angesprochen. Der Text und die Fotos wirken ziemlich
    kühl und steril. Da könnte man ansprechendere / emotionalere
    Texte und Fotos verwenden. Ist halt schon so ein bisschen
    (männlicher) Makler-Jargon und ja nicht zu viel Aufwand
    reinstecken. Ist aber halt nicht München, Frankfurt oder
    Stuttgart wo selbst ratzige Wohnungen wie warme Semmeln
    weggehen und die potentiellen Mieter Schlange stehen.
    Der Makler sollte sich schon etwas mehr Mühe geben.
    Zumal für das viele Geld das schon geflossen ist.

    Bei Baujahr steht 2014, aber die Außenanlage wirkt auf
    mich wie gerade erst fertig gestellt. Kein Eyecatcher dabei.
    Nichts wo man sagt „ach toll, das würde mir gefallen“

    Ich weiß jetzt nicht wie die Mieten in der Umgebung sind und
    kenne die Gegend auch nicht, aber für mich klingt die
    Warmmiete ziemlich hoch. Ist der Ort denn noch Einzugsgebiet
    der größeren Städte der Umgebung?

    Also alles in allem kann gibt‘s da echt noch Verbesserungs-
    potential.
    *********************************************
    Manchmal ist es das Vernünftigste, einfach
    ein bisschen verrückt zu sein!
    *********************************************

Antworten
Seite 6 von 18 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •