Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 70
  1. User Info Menu

    AW: Ich habe ein Haus gefunden und habe Fragen

    Zitat Zitat von Vienna__ Beitrag anzeigen
    Es ist eigentlich ganz einfach. Wenn ich ein Haus kaufe, not. beurkundet und bezahlt, bin ich Eigentümer.
    falsch

    Besitzer bin ich, wenn ich den Schlüssel habe und es nutzen kann
    richtig.


    Das lernt man übrigens schon im 1 .Lehrjahr den Unterschied zwischen Eigentümer und Besitzer.
    Das ist mir wohlbekannt.

  2. User Info Menu

    AW: Ich habe ein Haus gefunden und habe Fragen

    Liebe TE,

    kläre das Ganze bitte mit Deinem Anwalt / Notar. Der weiß was zu tun ist. Und dann: Viel Freude mit dem neuen Haus!

  3. User Info Menu

    AW: Ich habe ein Haus gefunden und habe Fragen

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    falsch
    Wieso ist das falsch?

    Warum die Erde rund und auf keinen Fall flach ist?
    Wenn sie flach wäre, hatten Katzen schon längst alles runter geschubst.
    .

  4. User Info Menu

    AW: Ich habe ein Haus gefunden und habe Fragen

    Das ist doch völlig unerheblich.

    In dem Moment wo ich den Kaufpreis überweise wohnt hier der Vorbesitzer noch drin.

    Und ob er auszieht nach Eintrag der Auflassungsvormerkung oder zu einem im Kaufvertrag festgehalten Zeitpunkt x ist ganz egal.
    Wenn er vorhat nicht auszuziehen zieht er auch ohne Fristverlängerung nicht aus. Dann würde er das aber kaum vorher ansprechen.

    Was aus einem ganz normalen Wunsch hier zusammenkonstruiert wird ist schon abenteuerlich.

  5. User Info Menu

    AW: Ich habe ein Haus gefunden und habe Fragen

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    Eigentümer ist, wer im Grundbuch steht.
    Das ist ja richtig, aber der Eintrag ins Grundbuch dürfte lediglich eine Formsache sein?

    BTW: Welche Relevanz hat das für diesen Thread? Ich frage, weil du anderen vorwirfst, zu verwirren.

  6. User Info Menu

    AW: Ich habe ein Haus gefunden und habe Fragen

    Liebe te,

    Was macht dieser Mann für einen Eindruck auf dich?

    Hat er bereits einen Kaufvertrag für sein neues Haus?

    Ist sein neues Haus schon leer?

    Das sind alles Infos die ich an deiner Stelle in Erfahrung bringen würde.

    Ja, es geht dich eigentlich nichts an, aber wenn du ein Risiko eingeht, ist es dein gutes Recht all diese Informationen auch zu haben.
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  7. User Info Menu

    AW: Ich habe ein Haus gefunden und habe Fragen

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Ja, es geht dich eigentlich nichts an, aber wenn du ein Risiko eingeht, ist es dein gutes Recht all diese Informationen auch zu haben.
    Kann man fragen, sicher - aber wo seht ihr denn das Risiko?

    Ich hatte das mal im Bekanntenkreis, die Verkäufer wollten in eine Neubauwohnung ziehen, deren Bezug sich dann verzögert hat wegen Wasserschaden, die sind dann auch nicht so schnell raus wie gedacht, aber von heut auf morgen kriegst du eh niemand raus und die haben sich halt irgendwie geeinigt.

    Was ich damit sagen will: auch wenn das normal abläuft weiß man nicht ob der Vorbesitzer fristgerecht rausgeht, und der hier ist so fair und will das im Vorfeld regeln.

    Wieso man da Betrug wittert oder sich über den Tisch gezogen fühlen will erschließt sich mir echt nicht.

  8. User Info Menu

    AW: Ich habe ein Haus gefunden und habe Fragen

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Wieso ist das falsch?
    Weil der Eigentumsübergang erst mit dem Grundbucheintrag erfolgt.

    Zitat Zitat von umsonst
    Das ist doch völlig unerheblich.
    Du hast damit angefangen, indem du einen Artikel zum Eigentumsübergang verlinkt hast.

    Wenn alles gut läuft, ist das unerheblich, denn dann kommt es auf die Übergabe bzw. den wirtschaftlichen Übergang an.
    Wenn es Streit gibt und der Verkäufer in dem Haus wohnt, dessen Eigentümer er noch ist, kann das komplizierter werden.

    Aber auch das kann man mit dem Notar besprechen.

    Wie du schreibst, die Situation kommt ja öfter vor.

  9. User Info Menu

    AW: Ich habe ein Haus gefunden und habe Fragen

    Hallo,

    danke für eure zahlreichen Beiträge.

    Ich bin ja noch ganz am Anfang. Deswegen war ich auch noch nicht beim Notar. Es ist auch meine erste Immobilie. Ich hatte bis jetzt keine Ahnung, wie man ein Haus unter diesen etwas schwierigen Umständen kauft.

    Der Verkäufer hat ein Haus in Aussicht, aber noch keine Zusage.

    Ich bin bis jetzt zwei Mal in seinem Haus gewesen, aber das reicht ja nicht, um einen Menschen kennenzulernen. Ich kann seine Integrität nicht beurteilen. Der Verkäufer scheint mir etwas naiv oder verpeilt zu sein.

    Meine Sorge ist, dass er nicht anziehen kann, weil er eben kein neues Heim hat.


  10. User Info Menu

    AW: Ich habe ein Haus gefunden und habe Fragen

    Zitat Zitat von Flora_ Beitrag anzeigen

    Ich bin ja noch ganz am Anfang. Deswegen war ich auch noch nicht beim Notar. Es ist auch meine erste Immobilie. Ich hatte bis jetzt keine Ahnung, wie man ein Haus unter diesen etwas schwierigen Umständen kauft.
    hm- bist Du sicher, dass Du alles Wichtige weißt, was generell bei einem Hauskauf nötig und unbedingt zu beachten ist?

Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •