+ Antworten
Seite 14 von 18 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 175
  1. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    3.828

    AW: Rücklagen bilden

    Zitat Zitat von schlaucher Beitrag anzeigen
    Die Mutter wird doch auch eine Rente haben?
    Ja, aber wie gesagt: Wo sind dann die 500 Euro hin? Wenn ich es richtig verstanden habe, wohnt die Schwester da schon 15 Jahre, da hätte man einen größeren 5-stelligen Betrag zurücklegen können.

    Das ist natürlich Angelegenheit der Mutter, was sie mit ihrem Geld macht, aber ich würde mich dann nicht da reinziehen lassen.


  2. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    13.512

    AW: Rücklagen bilden

    Zitat Zitat von Sneek Beitrag anzeigen
    Ja, aber wie gesagt: Wo sind dann die 500 Euro hin? Wenn ich es richtig verstanden habe, wohnt die Schwester da schon 15 Jahre, da hätte man einen größeren 5-stelligen Betrag zurücklegen können.

    Das ist natürlich Angelegenheit der Mutter, was sie mit ihrem Geld macht, aber ich würde mich dann nicht da reinziehen lassen.
    Richtig.

    Die TE soll wohl ins Boot geholt werden, um sich finanziell einzubringen. Das macht sonst keinen Sinn . .
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  3. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    3.828

    AW: Rücklagen bilden

    Das ist erstmal nur eine Spekulation und Unterstellung.

    Ich denke, es geht hier tatsächlich darum, dass eine Schenkung vor dem Hintergrund der Erbschaftsteuer vernünftig erscheint. (Nebenbemerkung: Ob es da irgendwelche Ausnahmemöglichkeiten bei einer selbstbewohnten Immobilie gibt oder nicht, kann ich nicht beurteilen. Ich nehme es jetzt einfach mal als gegeben hin, dass im Erbfall eine hohe Steuerbelastung auf die TE und ihre Schwester zukommt.)

  4. Avatar von GuteLaune
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    7.072

    AW: Rücklagen bilden

    Zitat Zitat von schlaucher Beitrag anzeigen
    Die Mutter wird doch auch eine Rente haben?

    Es soll durchaus Leute geben, die mit einer Rente von unter 500 Euro auskommen müssen.


  5. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.274

    AW: Rücklagen bilden

    Zitat Zitat von donata2007 Beitrag anzeigen
    Sie bezieht eine kleine Rente, zusätzlich Witwenrente und steht finanziell nicht üppig da.
    Das schrieb Donata auf der ersten Seite.

  6. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    3.828

    AW: Rücklagen bilden

    Dann kann sie es sich nicht leisten, durch eine Schenkung auf Mieteinnahmen zu verzichten. D.h., die Töchter müssten sie dann auf andere Art und Weise finanziell unterstützen.


  7. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.274

    AW: Rücklagen bilden

    Zitat Zitat von donata2007 Beitrag anzeigen
    Ich sehe den Beitrag, der zur Seite geschafft wird als zu wenig an. Ich spreche hier von 300 Euro, was für ein Haus dieser Größe nicht viel ist. Das bestreiten sie, jeder die Hälfte. Und die Miete von 500 Euro, was nicht dem ortsüblichen entspricht, aber für meine Mutter in Ordnung ist. Nebenkosten klären sie miteinander, weil vieles im Haus verbunden ist.
    Außerdem gab es diese Info.
    Geändert von Macani (24.01.2020 um 13:04 Uhr)


  8. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.274

    AW: Rücklagen bilden

    Zitat Zitat von Sneek Beitrag anzeigen
    Dann kann sie es sich nicht leisten, durch eine Schenkung auf Mieteinnahmen zu verzichten. D.h., die Töchter müssten sie dann auf andere Art und Weise finanziell unterstützen.
    Ich geh jetzt mal davon aus, die Mutter meint, durch die Schenkung kommt zusätzliches Geld rein und sie hat nicht damit gerechnet, dass dann die Miete umverteilt wird.

    Außerdem ist natürlich auch die vergünstigte Miete der Schwester ein Problem, wenn der TE davon nach der Übertragung ein bestimmter Prozentsatz zusteht.
    Der Vorteil der Schwester wird dann nämlich zum Nachteil für die TE. Das hat Donata in einem ihrer letzten Posts ja auch schon anklingen lassen.
    Geändert von Macani (24.01.2020 um 13:04 Uhr)

  9. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    3.828

    AW: Rücklagen bilden

    Zitat Zitat von Macani Beitrag anzeigen
    Ich geh jetzt mal davon aus, die Mutter meint, durch die Schenkung kommt zusätzliches Geld rein und sie hat nicht damit gerechnet, dass dann die Miete umverteilt wird.
    Ich glaube eigentlich, dass die Mutter gar nicht so weit gedacht hat. Vermutlich hat einfach irgendjemand empfohlen, wegen der Erbschaftsteuer die Schenkung zu wählen. Vielleicht ist das bei ihr schon so gemacht worden, wenn das Haus schon von den Großeltern gehört hat.


  10. Registriert seit
    15.07.2018
    Beiträge
    129

    AW: Rücklagen bilden

    Warum wird eigentlich davon ausgegangen, dass die Mutter keine Miete mehr erhält bzw. nur noch die Hälfte? Sie wird die Schenkung sicher mit einem Nießbrauch verbinden, da dies ansonsten für die Mutter überhaupt keinen Vorteil hätte. Ich würde mich sicherlich anwaltlich beraten lassen, so hört sich das alles sehr merkwürdig an... Die Erbschaftssteuer scheint mir vorgeschoben, wenn die Mutter das Haus direkt von den Großeltern als Alleinerbin erhalten hat, hätte Sie bei diesem Wert ja auch eine riesige Summe zahlen müssen. Davon war nie die Rede, ich finde das ganze hat ein "Geschmäckle"

+ Antworten
Seite 14 von 18 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •