Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. User Info Menu

    Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Hallo liebe Community,
    mein Partner und ich haben eine super schöne Wohnung zum Kauf gefunden.

    nun geht es konkret um die Finanzierung und hier die Frage ob ich meine bestehende immobilie verkaufen soll. Das gewonnene Kapital soll dann für die Finanzierung eingesetzt werden plus mein EK für die Kaufnebenkosten.
    Mein Partner hat derzeit wenig EK, da er erst letztes Jahr eine Wohnung erworben hat- und bei der sich ein Verkauf nach nur 1 Jahr noch nicht lohnt.
    es würde eigentlich auch ohne Verkauf meiner Immobilie gehen..
    das hat dann aber eine etwas höhere monatliche Rate zur Folge.. womit mein Partner gerade auch argumentiert...

    hinzukommt aber dass im März nächsten jahres nachwuchs kommt u ich eigentlich 1 jahr elternzeit nehmen wollte..

    ich würde bei der immobilie im grundbuch dann zu größeren anteilen drin stehen, die kreditrate würden wir aber zu gleichen Teilen finanzieren.. bzw in Elternzeit er anteilig mehr..

    ich kann mich gerade nicht entscheiden, denn er behält ja seine immobilie.. (was ich eigentlich auch richtig finde, denn bei seiner immobilie passt alles)
    meine immobilie ist mit einigen nachteilen behaftet u wäre im Falle dass die Preise wieder sinken sollten, ggfs als erstes betroffen.. (Lage nicht ganz optimal.. unkonventionell geschnitten etc).. vielleicht sehe ich es aber auch etwas zu schwarz.. vermietet bekomme ich sie immer (stadmitte)

    hinzuzufügen wäre noch dass ich um einiges mehr verdiene als er..
    nach 1 jahr elternzeit würde er ggfs auch auf teilzeit gehen u ich mehr arbeiten..

    falls jemand fragt:
    mit vollem verdienst könnte ich die wohnung auch alleine stemmen- besser aber natürlich auch mit niedrigerer kreditrate durch jetzigen verkauf meiner immobilie..

    was meint ihr dazu, wenn ihr das lest?
    danke schöne mal vorab für anregungen!
    Geändert von Cashew38 (25.10.2019 um 23:43 Uhr)

  2. User Info Menu

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Zitat Zitat von Cashew38 Beitrag anzeigen
    was meint ihr dazu, wenn ihr das lest?
    Mit stellen sich gerade die Nackenhaare auf.

    Schnell zum Anwalt und intensiv beraten lassen. In Deiner Schilderung stecken Risiken ohne Ende. Da muß jemand drauf gucken der nicht emotional involviert ist.
    Keiner kann verhindern, dass ich klüger werde (Konrad Adenauer).

  3. User Info Menu

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Danke für die Anregung! zu welcher Art Anwalt geht man in solch einem Fall?? immobilienrecht?

  4. User Info Menu

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    lies dir deinen beitrag mal durch, und ueberlege wenn es dir eine freundin erzaehlen wuerde, was du davon halten wuerdest
    das auge der moderatoren ist ueberall...

    ueber rechtschreibfehler in meinen beitraege bitte ich hinwegzusehen, ich sehe sie aktuell auch nicht richtig...

  5. User Info Menu

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Es klingt, als wärt Ihr noch nicht so lange zusammen, denn der Kauf seiner Wohnung vor einem Jahr passt ja so gar nicht ins Konzept.

    Was ich daher machen würde: Kauf die Wohnung alleine (auch durch Verkauf der alten) und lass ihn Miete zahlen (und quasi Unterhalt für‘s Kind). Er hat ja noch eine Immobilie, mit der er Eigentum aufbauen kann.

    Begründung: Eigentlich klingt Eure Regelung ganz fair, aber im Trennungsfall hast du halt ein Problem. Und Eure Beziehung scheint mir noch nicht so stabil. Außerdem trägst du die Kaufnebenkosten allein, das belastet Dich unverhältnismäßig, denn das ist eine hohe Ausgabe ohne jeden Gegenwert.

  6. User Info Menu

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Könntest du deine Wohnung nicht einfach behalten? Die Mieteinnahmen könnten doch in den Kredit einfließen. Sei es über Sonderzahlungen oder höhere Kreditraten.

    Deinen Partner würde ich keinesfalls mit in den Kauf integrieren. Ihr seid scheinbar erst seit kurzem zusammen, solch eine Entscheidung braucht vieeeeeel Überlegung.

    Also entweder du alleine oder gar nicht. Alles Gute!

  7. User Info Menu

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    In jedem Fall grundsätzlich: Finger weg von Gemeinschaftseigentum ! Das erspart viel Ärger, nicht nur in einem Trennungsfall. Wie bereits gesagt: lass dich von einer Person beraten, die Ahnung hat.

    Ich halte den Vorschlag, dass du die Immobilie alleine erwirbst und dein Partner Miete zahlt, für sinnvoll. Ob du deine Immobilie verkaufst oder über die Miete eine neue Immobilie finanziert, auch dazu solltest du dich beraten lassen.

    Gruß Elli
    Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen (F. de La Rouchefoucauld, 1613-1680)

    Fürchte dich nicht vor einem großen Schritt. Mit zwei kleinen lässt sich keine Schlucht überwinden (David Lloyd George)

  8. User Info Menu

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Die Frage ist, warum sie die Wohnung behalten sollte. Zwei Kredite (falls sie noch nicht abbezahlt ist) stressen, abgesehen vom Kümmern um Mieter etc.

    Wenn sie ihre alte kleine Wohnung in schlechter Lage jetzt gut verkaufen könnte, wäre das doch nicht schlecht. Sie würde sie quasi in eine größere, bessere eintauschen, in der sie auch nach einer möglichen Trennung mit ihrem Kind bleiben könnte, weil sie ihr komplett gehört.

    Ich rate ebenfalls zu einer Beratung beim Anwalt (Familienrecht). Auch für den Partner gilt es natürlich Sicherheit zu schaffen - im Trennungs- oder gar Todesfall. Es scheint ja keine Ehe zu sein.

  9. User Info Menu

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Hallo zusammen,
    danke für Eure Antworten!
    Ich fühle mich zumindest darin betätigt, dass an der Sache irgendwas eben in Schieflage ist.. was hier keiner sehen will (auch meine Eltern verstehen es irgendwie nicht, die denken mit gemeinsamem Kind macht man doch gemeinsame Sache).


    Zitat Zitat von Pola Beitrag anzeigen
    Es klingt, als wärt Ihr noch nicht so lange zusammen, denn der Kauf seiner Wohnung vor einem Jahr passt ja so gar nicht ins Konzept.
    ja, das ist irgendwo richtig.. er hatte letztes Jahr Geld nach einem Wohnungsverkauf nach Scheidung erhalten... damals waren wir halt erst 1,5 Jahre zusammen, jetzt sind es 2,5 und Baby unterwegs..

  10. User Info Menu

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Zitat Zitat von Pola Beitrag anzeigen
    Die Frage ist, warum sie die Wohnung behalten sollte. Zwei Kredite (falls sie noch nicht abbezahlt ist) stressen, abgesehen vom Kümmern um Mieter etc.
    meine ETW ist noch nicht abbezahlt.. im Falle einer Vermietung deckt sich damit leider lediglich nur die Mieteinnahmen und die Nebenkosten (mit minimalem Überschuß, ca. 100€, welche aber versteuert werden müssen..)

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •