+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

  1. Registriert seit
    18.09.2016
    Beiträge
    47

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Was haltet Ihr von einer anderen Idee, dass ich auch bei seiner ETW ins Grundbuch eingetragen werde, (zu xy Teilen)?
    Und dann alles über einen Familienanwalt regeln lassen, was im Falle einer Trennung passiert?

    Eine Heirat verbessert die Situation auch nicht, oder? bei Scheidung muss man genauso gucken, wer wo wieviele Anteile hat, oder sehe ich es falsch?

  2. Avatar von taggecko
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    2.153

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    @Pola Wenn sie ihre Wohnung jetzt verkauft, muss sie den Gewinn versteuern, da sie sie noch keine 10 Jahre besessen hat.


  3. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    6.963

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Zitat Zitat von Cashew38 Beitrag anzeigen




    ja, das ist irgendwo richtig.. er hatte letztes Jahr Geld nach einem Wohnungsverkauf nach Scheidung erhalten... damals waren wir halt erst 1,5 Jahre zusammen, jetzt sind es 2,5 und Baby unterwegs..
    Ist die Schwangerschaft ein Unfall?

    Ihr seid (damals) 1.5 Jahre zusammen und plant Kinder und in der Situation kauft er sich eine Wohnung?

    Wieso DAS denn?

    Hat Dich das damals nicht gewundert?


  4. Registriert seit
    18.09.2016
    Beiträge
    47

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Zitat Zitat von taggecko Beitrag anzeigen
    @Pola Wenn sie ihre Wohnung jetzt verkauft, muss sie den Gewinn versteuern, da sie sie noch keine 10 Jahre besessen hat.
    Ich wohne nun bald 3 jahre in der Wohnung drin- dann gilt das doch nicht mehr, oder? nach 3 Jahren Selbst bewohnen?
    Was tatsächlich anfällt sind die Vorfälligkeitszinsen..


  5. Registriert seit
    18.09.2016
    Beiträge
    47

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen
    Ist die Schwangerschaft ein Unfall?

    Ihr seid (damals) 1.5 Jahre zusammen und plant Kinder und in der Situation kauft er sich eine Wohnung?

    Wieso DAS denn?

    Hat Dich das damals nicht gewundert?
    nein, die Schwangerschaft war geplant..

    Es hat mich gewundert, aber es war nach der Scheidung von ihm für ihn irgendwie nötig, was Eigenes aufzubauen..

  6. Avatar von Pola
    Registriert seit
    14.05.2016
    Beiträge
    493

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Zitat Zitat von taggecko Beitrag anzeigen
    @Pola Wenn sie ihre Wohnung jetzt verkauft, muss sie den Gewinn versteuern, da sie sie noch keine 10 Jahre besessen hat.
    Ich weiss nicht, ob es da Unterschiede in den Bundesländern gibt, bei uns sind es auch 3 Jahre.

    @Cashew: Dein Partner hat schon eine Scheidung erlebt. Er sollte wissen, dass es dann kompliziert werden kann. Insbesondere dann, wenn der Immobilienmarkt sich ändert und der Verkaufspreis niedriger ist als der Kaufpreis. Dagegen musst Du Dich absichern. Gerade wenn du die Nebenkosten trägst.

    Die Ehe ändert vor allem was in Sachen Erbrecht - gibt es noch mehr Kinder?

  7. Avatar von Pola
    Registriert seit
    14.05.2016
    Beiträge
    493

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Zitat Zitat von Cashew38 Beitrag anzeigen
    Was haltet Ihr von einer anderen Idee, dass ich auch bei seiner ETW ins Grundbuch eingetragen werde, (zu xy Teilen)?
    Und dann alles über einen Familienanwalt regeln lassen?
    Das macht es bei fallenden Marktpreisen noch prekärer für Dich, falls Ihr verkaufen müsst oder wollt. Die Diskussionen um mögliche Marktpreise, Auszahlungsbeträge etc wollte ich gar nicht führen müssen.

    Eine Immobilie, die Dir gehört und die Du behalten und bewohnen kannst, ist da unproblematischer.

  8. Avatar von elli07
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    10.956

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Zitat Zitat von Cashew38 Beitrag anzeigen
    ....Eine Heirat verbessert die Situation auch nicht, oder? bei Scheidung muss man genauso gucken, wer wo wieviele Anteile hat, oder sehe ich es falsch?
    Eine Ehe macht es nicht einfacher, vor allem wenn Vermögen im Spiel ist und die laufenden Einkünfte sehr unterschiedlich sind.

    Ich würde dir in einer Ehe zur Gütertrennung raten und auch da keine gemeinsamen Anschaffungen tätigen. Wenn alles gut läuft, ist es ja kein Problem, nur für den Fall der Fälle erspart es viel Ärger und auch Kosten.

    Damit das funktioniert, muss dein Partner allerdings bereit sein, sich gleichberechtigt einzubringen bei den Familien- und Erziehungspflichten. Wenn nur du auf diesem Gebiet längere Zeit zurücksteckst, ist die Gütertrennung für dich wahrscheinlich von Nachteil. Oder ihr vereinbart in einem Ehevertrag, dass er dir für den Fall deiner alleinigen Elternzeit einen finanziellen Ausgleich zukommen lässt, in welcher Form auch immer.

    Gruß Elli
    Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen (F. de La Rouchefoucauld, 1613-1680)

    Fürchte dich nicht vor einem großen Schritt. Mit zwei kleinen lässt sich keine Schlucht überwinden (David Lloyd George)

  9. Avatar von Wiedennwodennwasdenn
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    2.139

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Zitat Zitat von Cashew38 Beitrag anzeigen
    Danke für die Anregung! zu welcher Art Anwalt geht man in solch einem Fall?? immobilienrecht?
    Vertragsrecht.
    Keiner kann verhindern, dass ich klüger werde (Konrad Adenauer).

  10. Avatar von taggecko
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    2.153

    AW: Gemeinsam ETW erwerben, Verkauf meiner ETW?

    Sorry hatte verstanden, dass Deine Wohnung vermietet ist.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •